Gibts was gescheites in Leipzig?

Off-Topic. Alles, was ihr sonst noch loswerden wollt.
Antworten
Sir Lincoln von F.
Beiträge: 3
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 23:08

Gibts was gescheites in Leipzig?

Beitrag von Sir Lincoln von F. » Sa 2. Dez 2017, 20:57

Mahlzeit!

Wir wollen demnächst nen Ausflug nach Leipzig machen und ich suche noch ein Lokal in dem man nicht zu teuer, gut essen kann.
Irgendwie finde ich online nix ansprechendes. Hat da jemand einen Tipp?

Mfg Lincoln

Lavandula
Beiträge: 691
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: Gibts was gescheites in Leipzig?

Beitrag von Lavandula » So 3. Dez 2017, 08:49

Würde mir auch weiterhelfen. Ich bin ab morgen für ein paar Tage in Leipzig!

Jenome
Beiträge: 125
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 17:44

Re: Gibts was gescheites in Leipzig?

Beitrag von Jenome » Mo 4. Dez 2017, 09:10

Rund um den Markt, besonders auch im Barfußgässchen befinden sich eine Reihe sehr guter Gastros. Da ist für alle Geschmacksrichtungen was dabei. Die Innenstadtlage ist sicher nicht das billigste, das Preis/Leistungsverhältniss stimmt aber meiner Meinung. Wir gehen oft nach Konzerten in der Leipziger Arena in dieses Viertel.

Das bekannteste Leipziger Restaurant dürfte aber "Auerbachs Keller" ganz in der Nähe sein.

BR Jenome

DerBorgfelder
Beiträge: 151
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Gibts was gescheites in Leipzig?

Beitrag von DerBorgfelder » Mo 4. Dez 2017, 11:44

Höherwertig, aber noch bezahlbar, ist die Drogerie. Vorspeisen ab 10-15, Hauptgerichte 20-25 Euro. Vielleicht mal für den besonderen Anlass oder um sich selbst was zu gönnen.

Sir Lincoln von F.
Beiträge: 3
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 23:08

Re: Gibts was gescheites in Leipzig?

Beitrag von Sir Lincoln von F. » Fr 8. Dez 2017, 00:03

Danke für die Tipps! :D

Antworten