Küchenmesser bzw. Kochmesser

Off-Topic. Alles, was ihr sonst noch loswerden wollt.
Antworten
kotokigoo
Beiträge: 1
Registriert: Do 10. Jun 2021, 00:39

Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von kotokigoo » Do 10. Jun 2021, 12:34

Hallo,

Ich will mir zwei neue Küchenmesser zulegen. Habe schon das große Küchenmesser und ein Allzweckmesser von WMF Grand Gourmet. Jetzt bin ich am grübeln welche wohl sinnvoll wären. Möchte aber kein Japanisches Messer. Brauch ich nicht.
Auf welches Messer würdet Ihr nicht mehr verzichten.

LG

Oparazzo
Beiträge: 83
Registriert: Mo 25. Nov 2019, 09:28

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von Oparazzo » Fr 9. Jul 2021, 10:25

Drehzahlmesser.

simba47533
Beiträge: 250
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von simba47533 » So 11. Jul 2021, 11:10

Tiefenmesser!

Huck
Beiträge: 69
Registriert: So 25. Jan 2015, 22:56

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von Huck » So 11. Jul 2021, 14:48

Mackie Messer!

DerBorgfelder
Beiträge: 261
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von DerBorgfelder » Sa 17. Jul 2021, 13:09

Beckmesser. Natürlich.

simba47533
Beiträge: 250
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von simba47533 » Sa 17. Jul 2021, 14:17

Landvermesser!

AndiHa
Beiträge: 628
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von AndiHa » Sa 17. Jul 2021, 14:36

Ich hätte nicht gedacht wie tief hier gesunken wird!
Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß, ob sie wahr sind". (Leonardo da Vinci)

simba47533
Beiträge: 250
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von simba47533 » Sa 17. Jul 2021, 23:40

Mit einem wohlüberlegten Vorschlag könntest du Beckmesser ja versuchen, das Niveau ein wenig zu heben ;:) Kommt da möglicherweise noch was nach ? Kleine Hilfe; vielleicht so etwas wie "Messerschmitt Kabinenroller" oder Blutdruckmesser"?

DerBorgfelder
Beiträge: 261
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von DerBorgfelder » Mo 19. Jul 2021, 07:19

Einen Beckmesser müssen wir abziehen, Mady.

simba47533
Beiträge: 250
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von simba47533 » Mo 19. Jul 2021, 11:20

:lol:

AndiHa
Beiträge: 628
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von AndiHa » Mo 19. Jul 2021, 14:48

1x ist lustig aber was danach folgte... :roll:
Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß, ob sie wahr sind". (Leonardo da Vinci)

Backenmachtspaß
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18. Okt 2021, 10:31

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von Backenmachtspaß » Mo 18. Okt 2021, 10:44

Das kommt glaube ich stark darauf an, welche persönlichen Vorlieben man hat. Ich nehme zB sehr gerne ein großes Hackmesser für viele verschiedene Aufgaben. Mit einem kleinen Gemüsemesser kann ich nichts anfangen.
Ich habe bestimmt 20 Messer und benutze für fast alle anfallenden Arbeiten eine Auswahl von 2-3 Messern
Wir vertreiben exzellenten Konditoreibedarf

DerBorgfelder
Beiträge: 261
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von DerBorgfelder » Mo 18. Okt 2021, 22:11

Es geht wieder los...

simba47533
Beiträge: 250
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von simba47533 » Mi 20. Okt 2021, 10:47

Du sagst es .....

Jomba123
Beiträge: 11
Registriert: Di 2. Nov 2021, 18:23

Re: Küchenmesser bzw. Kochmesser

Beitrag von Jomba123 » Di 2. Nov 2021, 18:42

Ich finde japanische Messer ja klasse

Antworten