detaillierte Sterneansicht

Hier könnt ihr uns Löcher in das Forum fragen!
Antworten
AndiHa
Beiträge: 616
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

detaillierte Sterneansicht

Beitrag von AndiHa » So 30. Nov 2014, 08:17

Hallo
Erstmal danke für das neue Feature, daß man die detaiullierte Sternevergabe jetzt sehen kann. Hilft doch beim schnellen Einschätzen ungemein. :D
Mir ist aber aufgefallen, daß bei einer (oder mehreren?) meiner Bewertungen durch die Bak ein Stern fehlt. Nachzukontrollieren im Text. :?:
So z.B. hier:
http://www.gastroguide.de/restaurant/21 ... /backnang/

Gruß und schönen 1. Advent
AndiHa
Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß, ob sie wahr sind". (Leonardo da Vinci)

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 992
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Jens » Mo 1. Dez 2014, 16:17

Der Bug ist behoben!

Wir möchten alle User bitten, die von dem "Sterneabzug" betroffen waren, ihre Sterne bis morgen abend zu korrigieren, damit wir ab Mittwoch die ausstehenden Bewertungen freischalten können.

Ihr braucht keine Fotos oder Rechnungen neu hochladen, nur die Sterne korrigieren!

Danke!

Familie4P
Beiträge: 109
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 21:19
Wohnort: Ortenburg (LK Passau)
Kontaktdaten:

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Familie4P » Mo 1. Dez 2014, 17:13

Hallo,

danke für die Info.... bedeutet das, dass erst ab Mittwoch wieder Bewertungen freigeschaltet werden? Weil von mir stehen noch 3 aus, die habe ich aber schon korregiert und ich würde gerne die nächste (ganz aktuelle ;-) ) schreiben.

Liebe Grüsse
Bernhard

P.S. wenn hier wirklich die geballte RK-Power landet, halst ihr Euch mit dem Freischalten von Bewertungen eine Menge Arbeit auf, da werden am Tag zig Bewertungen einschlagen. Da solltet ihr Euch mal etwas überlegen. Auch mit den Änderungsmeldungen wird noch einiges auf Euch zukommen, vor allem wenn die einzelnen ex-RKler anfangen, jeweils ihre Heimatumgebung "aufzuräumen"
Ich denke, also bin ich.
Ich denke nicht, also bin ich ni.....

Schwalmwellis
Beiträge: 85
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:07

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Schwalmwellis » Mo 1. Dez 2014, 21:11

Jens hat geschrieben:Der Bug ist behoben!

Wir möchten alle User bitten, die von dem "Sterneabzug" betroffen waren, ihre Sterne bis morgen abend zu korrigieren, damit wir ab Mittwoch die ausstehenden Bewertungen freischalten können.

Ihr braucht keine Fotos oder Rechnungen neu hochladen, nur die Sterne korrigieren!

Danke!
Hallo Jens,
schön und gut, ich wollte nun die Sterne meiner ersten drei Bewertungen korrigieren, die schon ca. 3 Wochen zurückliegen, aber ich kann nicht einfach nur die Sterne korrigieren, sondern muß eine "neue" Bewertung abgeben.
Sollen wir dann im Bewertungstext, der ja mindestens 50 Zeichen erfordert, schreiben " aufgrund eines Bugs bei gastroguide mussten wir die Sternevergabe manuell korrigieren" .... waren das 50 Zeichen? Egal.
Auch Datum des wiederholten Restaurantbesuches etc. wird abgefragt.
Also haben wir die Korrektur erst einmal verschoben.

Im übrigen fragen wir uns jetzt - betrifft dieser "Bug" sämtliche Bewertungen der letzten Jahre, was bedeuten würde, das überall dort jeweils ein Stern fehlt? Dieses manuell von jedem User korrigiern zu lassen wäre ein immenser Aufwand!

Familie4P
Beiträge: 109
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 21:19
Wohnort: Ortenburg (LK Passau)
Kontaktdaten:

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Familie4P » Mo 1. Dez 2014, 21:33

Hallo,

so wie ich es sehe, betrifft der Bug nur die Bewertungen zwischen dem Update und der Bugbehebung. Ich habe heute ein Restaurant bewertet (Mandarin in Passau), da hat die Sterne-Vergabe gepasst (die 2 Sterne im Ambiente sind gewollt!). Die älteren Bewertungen von mir sind korrekt.

Ich hoffe, dass bis Mittwoch alles geregelt ist und Bewertungen freigeschaltet werdne, dass man wieder zum Tagesgeschäft gehen kann.

Liebe Grüsse
Bernhard
Ich denke, also bin ich.
Ich denke nicht, also bin ich ni.....

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 992
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Jens » Di 2. Dez 2014, 09:28

@schwalmwellis:

Der Bug betrifft nur die Bewertungen seit Freitag mittag bis gestern morgen. Diese Bewertungen kannst du noch bearbeiten. Bei allen alten Bewertungen kannst du nur noch ein update schreiben. Das haben wir absichtlich so gemacht, damit abgegebene Kommentare nicht verfälscht werden können. Notfalls kannst du den Text ja nochmals reinkopieren mit dem besagten Hinweis ("Update, da die Unterkategorien bei meiner letzten Bewertung gefehlt haben")...

Mr.Slowhand
Beiträge: 34
Registriert: Do 27. Nov 2014, 13:39

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Mr.Slowhand » Di 2. Dez 2014, 09:42

Jens,
bei mir sind es 5 Bewertungen, die ich ändern müsste, die Unterkategorien gab es schon, die Sterne werden nur falsch angezeigt. Zum anderern finde ich es nicht okay, wie ich schon in einer Mail geschrieben habe, dass ich nach einem Update eine falsche Erstbewertung auf meinem Profil habe. Das ist für andere User verwirrend und muss doch irgendwie anders lösbar sein.
Tanja

Keeshond
Beiträge: 98
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 13:38

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Keeshond » Di 2. Dez 2014, 12:55

Jens hat geschrieben:@schwalmwellis:
Der Bug betrifft nur die Bewertungen seit Freitag mittag bis gestern morgen. ...
Hallo Jens,
das kann so nicht ganz stimmen. Bei meiner Bewertung vom 11.11. für das Red Chilies in Landau ( http://www.gastroguide.de/restaurant/20 ... der+pfalz/ ) fehlt jeweils ein Stern in den Unterkategorien, d.h. meine Bewertung und die Sterneangaben passen nicht zueinander. Gleiches gilt auch für meine Bewertung vom 12.11. für Bauer's Stuben ( http://www.gastroguide.de/restaurant/16 ... venningen/ ) .
Keeshond

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 992
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Jens » Di 2. Dez 2014, 14:19

Ok, Angebot an alle:

bitte eine Mail über unser kontaktforumlar. dann schalte ich bei Bedarf / Wunsch die alten Bewertungen nochmal zum Bearbeiten frei, damit das nicht über ein update laufen muss!

Jens

Schwalmwellis
Beiträge: 85
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:07

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Schwalmwellis » Di 2. Dez 2014, 17:22

Jens hat geschrieben:Ok, Angebot an alle:

bitte eine Mail über unser kontaktforumlar. dann schalte ich bei Bedarf / Wunsch die alten Bewertungen nochmal zum Bearbeiten frei, damit das nicht über ein update laufen muss!

Jens
OK, prima! Danke fürs Entgegenkommen!

AndiHa
Beiträge: 616
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von AndiHa » Di 2. Dez 2014, 18:00

Da ich ebenfalls nur eine Bewertung stressfrei neu bepunkten konnte habe ich jetzt eben drei Doppelbewertungen in meiner Vita.
Ich werde Morgen kontrollieren, ob die Sterne dann noch korrekt sind.
Das mit der Mail ist nett aber für mich heute nicht mehr handlebar.
Egal, wenn ich hier bleibe werden sie mit der Zeit nachrangig werden ;)

Gruß
AndiHa
Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß, ob sie wahr sind". (Leonardo da Vinci)

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 992
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Jens » Mi 3. Dez 2014, 10:15

Hallo Andi,

ich hoffe, du bist mir nich böse, wenn ich deine Bewertungen TROTZDEM wieder zurückgesetzt habe, so dass du deine Sterne bearbeiten kannst ;-)
Auch das ungewollte update habe ich rausgelöscht.

Schwalmwellis
Beiträge: 85
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 20:07

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von Schwalmwellis » Mi 3. Dez 2014, 11:56

Hallo,
das ging fix,
habe die Sterne meiner alten vier Bewertungen problemlos und schnell korrigieren können.
Jetzt ist alles "gut" ;-)

AndiHa
Beiträge: 616
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 19:46

Re: detaillierte Sterneansicht

Beitrag von AndiHa » Mi 3. Dez 2014, 17:14

Jens hat geschrieben:Hallo Andi,

ich hoffe, du bist mir nich böse, wenn ich deine Bewertungen TROTZDEM wieder zurückgesetzt habe, so dass du deine Sterne bearbeiten kannst ;-)
Auch das ungewollte update habe ich rausgelöscht.
Passt auch, heute habe ich ja die Zeit dafür.
Danke Dir
Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, daß man nie weiß, ob sie wahr sind". (Leonardo da Vinci)

Antworten