Seite 1 von 1

Künftig auch Öffnung für branchenfremde Betriebe bei GG?

Verfasst: Do 7. Nov 2019, 14:50
von simba47533
Da reibe ich mir doch sehr überrascht und verwundert die Äuglein: hat sich doch heute eine "Sonnen Apotheke" aus Burglengenfeld bei GG eingetragen. Schenken die dortigen Betreiber etwa auch Kaffee, Stärkungsmittel jedweder Provenienz oder Säfte to go aus oder gibt es etwa kleine Snacks und Spezereien auf die Hand; warum steht diese Apotheke bei GG? Und was mag wohl als nächstes kommen? Vielleicht Galanteriewaren, Schuhe oder Heimtierbedarf?

Re: Künftig auch Öffnung für branchenfremde Betriebe bei GG?

Verfasst: Do 7. Nov 2019, 15:58
von Lavandula
In Burglengenfeld sind noch andere branchenfremde Betriebe eingetragen.
http://www.gastroguide.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=533
Björn hat schon darauf reagiert.

Re: Künftig auch Öffnung für branchenfremde Betriebe bei GG?

Verfasst: Do 7. Nov 2019, 17:17
von simba47533
Björn Höcke? Mischt dieser Faschist etwa auch schon bei GG mit?

Re: Künftig auch Öffnung für branchenfremde Betriebe bei GG?

Verfasst: Do 7. Nov 2019, 17:40
von Lavandula
Ach Simba! Was für eine Frage!!! Shaggie = Björn ist der Bruder von Jens, und damit Zweit-/Chef von GG! Wolltest Du mich missverstehen?

Re: Künftig auch Öffnung für branchenfremde Betriebe bei GG?

Verfasst: Do 7. Nov 2019, 19:02
von DerBorgfelder
Das sind interne Probeanmeldungen (für was auch immer) von GG.

Re: Künftig auch Öffnung für branchenfremde Betriebe bei GG?

Verfasst: Do 7. Nov 2019, 22:08
von simba47533
Für Lavandula: Das sollte in Scherz sein, ist aber offenbar nicht angekommen; schade. Über dein Insiderwissen verfüge ich eben nicht.

Re: Künftig auch Öffnung für branchenfremde Betriebe bei GG?

Verfasst: Do 7. Nov 2019, 23:12
von Lavandula
Ein Zwinker-Emoji wäre hilfreich gewesen! ;)
Alles gut!