Seite 1 von 1

Behandlung von GG-Neulingen

Verfasst: Do 12. Dez 2019, 13:05
von Jens
Hallo zusammen,

vielen Dank, dass Ihr immer ein waches Auge auf neue User habt, die oft entweder der Gastronom selbst oder ein Gast sind, der nur seinen Frust loswerden muss. Nichtsdesto trotz hat JEDER erst einmal eine faire Chance und den nötigen Respekt verdient. Keiner wird als "Schreiberling" geboren.

Wir werden Bewertungen von 1x Usern vom System in Zukunft (dazu werden wir noch etwas brauchen) aus dem Ranking nehmen, wenn der Usern nach 6 Monaten weiterhin keine neue Bewertung geschrieben hat.

Weiterhin werde ich beleidigende Kommentare - auch nur ansatzweise - bei Erstbewertern - solange sie in unseren Augen nicht nachweislich der Gastronom selbst sind - löschen! Bitte habt dafür Verständnis.

Re: Behandlung von GG-Neulingen

Verfasst: Fr 13. Dez 2019, 10:25
von Fränkin
Ich bin nicht der Auffassung, dass es dieser "knallharten Zensur" bedarf!

Es gibt doch genügend User, die die Bewertungen lesen und z.T. auch kommentieren.
Da ist doch über den bereits existenten Meldebutton ausreichend Möglichkeit gegeben
solche "unliebsame" Rezensionen herauszufiltern und z.B. nach Meldung durch mindestens ZWEI User zu eliminiern!

Re: Behandlung von GG-Neulingen

Verfasst: Fr 13. Dez 2019, 15:25
von AndiHa
Ich denke die Adressaten wissen um was es geht.

Re: Behandlung von GG-Neulingen

Verfasst: Mi 18. Dez 2019, 12:52
von Bomani
Natürlich ist nicht Jeder ein guter Schreiber. Ich bewundere hier immer die User,die so toll schreiben.
An dieser Stelle mal mein Respekt.
Allerdings denke ich mir,wenn man sich hier neu auf dem Portal anmeldet,sollte man sich vielleicht erstmal hier etwas informieren,wie Bewertungen gehandhabt werden.
Wenn hier ohne Profilbild , ohne eine kurze Info über sich ,ohne Fotos und Verifizierung einfach mal was schreibt und
es auch nicht für nötig hält mal wenigstens ansatzweise zu sagen,was bestellt oder gegessen wurde,was nicht geschmeckt und warum nicht geschmeckt, was nicht etc. etc. ....na da dürfen doch die User mal Zweifel anmelden an der Echtheit. Beleidigend sollte man allerdings nicht werden.
Wenn man keine Fotos machen möchte und auch sonst nicht darlegen kann,dass man diese Lokalität aufgesucht hat,ist man hier doch falsch. Oder sehe ich da was nicht richtig ?
So gefakte Bewertungen ,ob nun gut oder schlecht,gibt es genügend auf anderen Portalen,deshalb bin ich so gerne hier. Hier sehe ich Fotos,wirklich gut geschriebene Kritiken und zusätzlich auch noch meistens zerifiziert.
Wenn ich dann auf eine wirklich dahingeschmierte Kritik stoße,welche im Endeffekt überhaupt nichts aussagt,außer dass alles sehr schlecht war, dann lasse ich es als User nicht so stehen. Natürlich,ohne beleidigend zu werden