Zeitnahe Bewertungen

Anregungen, Lob & Kritik, Eure Wünsche, Eure Meinung und vieles mehr.
Antworten
Fränkin
Beiträge: 14
Registriert: Di 12. Feb 2019, 22:45

Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Fränkin » Di 1. Okt 2019, 23:47

10x Fehlermeldungen
10x Datenkorrekturen
2x neue Betriebe

sind noch nicht abgearbeitet!

Zahlreiche hochgeladene Bilder wurden ebenfalls noch nicht .....

Ich leg´dann auch ´mal ein Nickerchen ein!

Lavandula
Beiträge: 678
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Lavandula » Mi 2. Okt 2019, 17:08

Ach Fränkin, bei mir sind's noch viel, viel mehr Daten, die noch nicht bepunktet sind. Geduld, Geduld! Aber ich gebe Dir Recht, wenn GG Wert auf aktuelle Daten legt, dann wünsche ich mir auch eine schnellere Bearbeitung.Ich aktualisiere gerade eine relativ große Stadt, bei der es knapp die Hälfte der Lokalitäten gar nicht mehr gibt, die Daten der anderen Betriebe stammen zum größten Teil aus 2010 oder 2012.

Und bei den fehlenden Punkten für die Bilder musst Du Dich bei den Foto-Moderatoren beschweren, z.B. bei mir! ;)

Fränkin
Beiträge: 14
Registriert: Di 12. Feb 2019, 22:45

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Fränkin » Fr 4. Okt 2019, 22:43

Selbst im Halbschlafmodus haben sich meine Einträge fast verdoppelt ohne, dass auch nur einer der bisherigen bearbeitet wurde! :?: :?: :?:

Selbst bei den Fehlermeldungen schaut ja kein Verantwortlicher mehr rein!!!

simba47533
Beiträge: 100
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von simba47533 » Fr 4. Okt 2019, 23:06

Einfach die Zähne zusammenbeissen, dann wirds schon. Oder eben auch nicht.

Bomani
Beiträge: 30
Registriert: Di 20. Jan 2015, 21:32

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Bomani » So 6. Okt 2019, 12:19

Moin zusammen , wichtiger als die Punktevergabe finde ich eine schnelle Freischaltung der Betriebe.
So lange diese nicht freigegeben sind,können Außenstehende die Bewertungen nicht lesen.
Und darum geht es doch,bei einer Bewertung ? Möglichst viele Leute informieren.
Allen einen schönen Sonntag gewünscht. :)

DerBorgfelder
Beiträge: 146
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von DerBorgfelder » So 6. Okt 2019, 14:05

Stimme Bomani zu! Und zum bösen ;-) FotoMod-Bashing habe ich einen Tipp: Selber Mod werden! Bei bis zu 100 Fotos am Tag gerät man sehr schnell ins Hintertreffen...

Lavandula
Beiträge: 678
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Lavandula » Mo 7. Okt 2019, 18:36

Bomani, die letzte hier hochgeladene Bewertung von Pfannenschwenker vor 16 Stunden (wahrscheinscheinlich noch nicht mit Punkten freigeschaltet) kann ich auch lesen, ohne angemeldet zu sein (gerade ausprobiert). Es fehlen den Schreibern nur die Punkte.

Die Freischaltung der Datenkorrekturen und die Löschung von nicht mehr existenten Betrieben finde ich viel wichtiger.
Beispiel:
Ich bin in Meppen - NRW und will mich informieren, welche Restaurants mit welcher Küchenrichtung es gibt, im Sommer mit Möglichkeiten, draußen zu sitzen. Rufe ich die Stadt Meppen auf, stelle ich fest, dass es 67 Betriebe gibt.

Aber:
66 Datensätze stammen aus 2010 oder 2012, einer aus 2015.
Bei 27 steht zur Kennzeichnung des Betriebstyps nur "Gastro", weder Restaurant, Gasthof, Café o.ä., von Angeboten ist gar keine Rede.
Bei den anderen (zumeist aus 2012 = 2. Dateneinkauf von GG) "Restaurant", egal ob Café, Bar, Imbiss, Waldgaststätte u.a. Das Angebot variiert mit einer Angabe zwischen "deutsch", "chinesisch", "französisch", je nachdem, wie der Name klingt.
Von den 67 eingetragenen Betrieben gibt es 25 nicht mehr.
Dafür fehlen mindestens 18 Betriebe (habe ich bislang eingetragen), die auf anderen Portalen teilweise Hunderte von Bewertungen haben (ich weiß, ich weiß!).

Ich weiß auch, dass die Datenbearbeitung nicht jedermanns Sache ist, sie bringt halt keine Prämienpunkte, sondern nur 25 Mitgliedspunkte pro Datensatz ein.

simba47533
Beiträge: 100
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 10:54

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von simba47533 » Di 8. Okt 2019, 14:44

Was würden wir ohne dich und deinen Fleiß nur machen .........

DerBorgfelder
Beiträge: 146
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von DerBorgfelder » Di 8. Okt 2019, 17:00

Endlich, auf nach Meppen! :D Ich schließe mich dem Dank an!

Fränkin
Beiträge: 14
Registriert: Di 12. Feb 2019, 22:45

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Fränkin » Mi 9. Okt 2019, 13:42

Aus
10x Fehlermeldungen
10x Datenkorrekturen
2x neue Betriebe

wurden mittlerweile


Datenbearbeiten: 30
Fehlermeldungen: 35
Vorgeschlagene Betriebe: 2,

die nicht abgearbeitet sind.

Dabei geht es NICHT um die Punkte, sondern um die Überführung in die Datenbank und Aktualisierung bzw. Veröffentlichung der gelisteten Betriebsdaten!

Shaggie
Beiträge: 18
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 15:23

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Shaggie » Mi 9. Okt 2019, 14:59

Hallo Fränkin,

ich verstehe deinen Unmut. Unabhängig von GastroGuide finde ich es auch immer toll, wenn meine Mails/Meldungen/Anliegen direkt am nächsten Tag bearbeitet werden. Uns muss aber immer klar sein, dass Gastroguide unser aller gemeinsames Hobby ist- auch das vom Cheffe!

Bei deinen vorgeschlagenen Betrieben kann ich dich aber beruhigen...sie werden direkt nach dem Eintrag veröffentlicht.

Wir überlegen, ob wir die Datenkorrekturen ebenfalls gleich nach dem Eingeben veröffentlichen und die Meldungen im Nachhinein prüfen. Das hätte aber leider zur Folge, dass wie sehr viel Unfug (ja auch das gibt es) für eine kurze Zeit online stellen würden.

Was ist eure Meinung dazu?

Gruß, Björn (und nun ab an die Fehlermeldungen!)

Lavandula
Beiträge: 678
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Lavandula » Mi 9. Okt 2019, 15:53

Wenn ich mir meinen Punkteverlauf anschaue, wurden bei mir seit dem 1.Oktober keine Aktualisierungen der Betriebe freigeschaltet (derzeit 171 Betriebe) und nicht existierende Betriebe gelöscht (derzeit 65). Das ist aus meiner Sicht eindeutig zu lang!!

Ihr sagt, alle Korrekturen werden von Euch geprüft. Ich frage mich, wie das möglich ist, wenn ich im Punkteverlauf bei der Freischaltung sehe, dass pro Minute 5 bis 10 Datenkorrekturen freigeschaltet werden oder innerhalb von 5 Minuten 17 Betriebe gelöscht wurden. Dann kann man auch eine sofortige Veröffentlichung in Erwägung ziehen.

Ihr habt mit Sicherheit Erfahrungen mit den verschiedenen Usern gemacht, die Betriebe zur Löschung vorschlagen und Daten korrigieren. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, bei nach Eurer Meinung sehr zuverlässigen eine sofortige Veröffentlichung zuzulassen.

Shaneymac
Beiträge: 37
Registriert: Do 8. Jan 2015, 12:52

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Shaneymac » Mi 9. Okt 2019, 16:27

Bomani hat geschrieben:
So 6. Okt 2019, 12:19
Moin zusammen , wichtiger als die Punktevergabe finde ich eine schnelle Freischaltung der Betriebe.
So lange diese nicht freigegeben sind,können Außenstehende die Bewertungen nicht lesen.
Und darum geht es doch,bei einer Bewertung ? Möglichst viele Leute informieren.
Allen einen schönen Sonntag gewünscht. :)
Dem schließe ich mich gerne an, mir war das zudem gar nicht bewusst. Was meinst Du genau mit Außenstehende? Also User, die nicht angemeldet sind sehen die Bewertung bzw. das Restaurant überhaupt nicht? Wenn ich nicht GG-Usern aber den direkten Link zur Kritik schicke, funktioniert es, das hatte ich schon mehrfach in der Vergangenheit, deshalb war mir dieser Umstand eben nicht bewusst. Danke für Aufklärung allerseits!

Lavandula
Beiträge: 678
Registriert: Di 9. Dez 2014, 21:20

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Lavandula » Mi 9. Okt 2019, 16:58

Shaggie hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 14:59

Bei deinen vorgeschlagenen Betrieben kann ich dich aber beruhigen...sie werden direkt nach dem Eintrag veröffentlicht.
Noch mal, Shaneymac, wenn der Betrieb veröffentlicht ist, kann jeder, ob angemeldet oder nicht, ihn im Netz sehen und Bewertungen (sofern vorhanden) dazu lesen. Ich hatte das schon weiter oben gesagt. Was Bomani dazu schreibt, ist nicht richtig!

Etliche unserer GG-Rezensenten mussten erst den Betrieb eintragen, haben dann sofort eine Bewertung geschrieben, die auch sofort im Netz für jeden zu lesen war.

Shaneymac
Beiträge: 37
Registriert: Do 8. Jan 2015, 12:52

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Shaneymac » Mi 9. Okt 2019, 17:05

Lavandula hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 16:58
Shaggie hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 14:59

Bei deinen vorgeschlagenen Betrieben kann ich dich aber beruhigen...sie werden direkt nach dem Eintrag veröffentlicht.
Noch mal, Shaneymac, wenn der Betrieb veröffentlicht ist, kann jeder, ob angemeldet oder nicht, ihn im Netz sehen und Bewertungen (sofern vorhanden) dazu lesen. Ich hatte das schon weiter oben gesagt. Was Bomani dazu schreibt, ist nicht richtig!

Etliche unserer GG-Rezensenten mussten erst den Betrieb eintragen, haben dann sofort eine Bewertung geschrieben, die auch sofort im Netz für jeden zu lesen war.
OK danke, top, hatte Deine Pfannenschwenker Bemerkung anders verstanden. Dann bin ich ja beruhigt und die Freischaltung des Betriebes kann von mir aus gerne warten, Punkte waren mir schon immer egal und es scheint ja dann nur für diese relevant zu sein. Nur eben, wie Bomani schrieb, eine Empfehlung soll eben auch gelesen werden können und deshalb war mir diese Aufklärung wichtig, weil ein Restaurant auch noch auf Freischaltung wartet (4Eck Garmisch) und das letzte erst nach einem Monat freigeschaltet wurde (Pasta Fresca Russo).

DerBorgfelder
Beiträge: 146
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von DerBorgfelder » Mi 9. Okt 2019, 18:33

Shaggie hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 14:59
Hallo Fränkin,

ich verstehe deinen Unmut. Unabhängig von GastroGuide finde ich es auch immer toll, wenn meine Mails/Meldungen/Anliegen direkt am nächsten Tag bearbeitet werden. Uns muss aber immer klar sein, dass Gastroguide unser aller gemeinsames Hobby ist- auch das vom Cheffe!

Bei deinen vorgeschlagenen Betrieben kann ich dich aber beruhigen...sie werden direkt nach dem Eintrag veröffentlicht.

Wir überlegen, ob wir die Datenkorrekturen ebenfalls gleich nach dem Eingeben veröffentlichen und die Meldungen im Nachhinein prüfen. Das hätte aber leider zur Folge, dass wie sehr viel Unfug (ja auch das gibt es) für eine kurze Zeit online stellen würden.

Was ist eure Meinung dazu?

Gruß, Björn (und nun ab an die Fehlermeldungen!)
Hallo Björn,
bei dem relativ hohen Output der verlässlichen User - allen voran, aber nicht nur, Lavandulla - scheint mir ein neuer kalkulierter Missbrauch/Unsinn verschmerzbarer zu sein, als die vielen veralteten Einträge. Man schafft viel mehr Fehler weg, als neue dazukommen, denke ich. Daher plädiere ich auch - z.B. versuchsweise befristet - für eine vorläufige automatisierte Freischaltung der Datenkorrekturen. Bei nachträglichen Überprüfung einer relativen Referenzmenge seht Ihr dann ja, wie hoch der Ausschuss ist.
Euren Einsatz schätze ich übrigens ebenso, wie den der User; auch dafür herzlichen Dank!
GK

Jens
Team-Gastroguide
Beiträge: 958
Registriert: Do 13. Nov 2014, 14:28

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von Jens » Sa 12. Okt 2019, 11:55

Danke für euer Feedback, wir schreiben das auf unsere todos für demnächst!

Bei den Fehlermeldungen wird das aber nicht so leicht gehen, da es hier teilweise auch um doppeleinträge geht und wir die ggfs zusammefügen müssen. Daher werfen wir da stehts - wenn teilweise nur ein kurzes - Auge drauf!

DerBorgfelder
Beiträge: 146
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 08:08

Re: Zeitnahe Bewertungen

Beitrag von DerBorgfelder » Sa 12. Okt 2019, 21:44

Sag mal, wollt Ihr damit nicht mal zum Arzt gehen? Mit so einem kurzen Auge ist nicht zu spaßen! :lol:

Antworten