Zurück zu Bauernhof Café
GastroGuide-User: Immer wieder gern
hat Bauernhof Café in 26180 Rastede bewertet.
vor 6 Jahren
"„Wo ist was los?“, lautet eine ..."

Geschrieben am 14.04.2014
„Wo ist was los?“, lautet eine Seite der SZ am Wochenende, dort hatte meine Frau zwei Veranstaltungen angekreuzt. Ich wählte das Hoffest mit Kunst- und Handwerk auf dem Janssen-Hof in Rastede aus.

Da der Hof auch angelegt war konnte ich auch LIVE Bilder ins Netz stellen. Viele parkende Autos zeigten uns dann heute Mittag, das 11. Hoffest zieht bei schönem Wetter die Massen an, keine Touristen, eher Bewohner aus dem Ort und Umland.
Insgesamt zeigten hier über 60 KünstlerInnen und KunsthandwerkerInnen ihr Können.

Zum Hof von 1900 kann man folgendes sagen, auf 20 ha wird Roggen, Weizen und Dinkel zur Eigenproduktion angebaut, sowie Kartoffeln und Spargel zum Abverkauf im Hofladen. Außerdem wird noch Mais und Gerste als Futter für die Tiere angebaut.
Das sind 350 Legehennen und Mastschweine, die Schweine werden in Oldenburg geschlachtet und auf dem Hof zu Wurst und Ammerländer Schinken verarbeitet.
Außerdem gibt es eine Hofbäckerei mit Steinbackofen, und ein Café.
Was da von den jungen Damen an den Tisch gebracht wurde, Torte und Eisbecher mit Erdbeeren sah alles ganz lecker aus. Es gibt Plätze im Café, davor und im Garten. Ebenfalls befinden sich dort die Toiletten.

Eine 9-Loch SwinGolf Anlage wurde 2010 eröffnet. Sie liegt direkt am Hofgelände und auf der kleinen Schauwiese werden Heidschnucken, Zwergziegen und Kaninchen gehalten.

Der Hofladen hat dann das Brot, die Kekse, den Fleischtresen und viele andere Leckereien zu bieten, Liköre und feine Gurken dürfen dabei auch nicht fehlen. Trotz des großen Andrangs war die Bedienung im Hofladen und an der Bratwurstausgabe sehr freundlich und entspannt, selbst dann noch, als eine Kundin ein Glas Marmelade auf den Boden warf.

Spare Ribs habe ich mir mitgenommen, meine Frau kaufte zwei Tüten Kekse vom Janssen-Hof. Leider ist aber alles hier keine BIO-Qualität, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Auf dem Hof ist auch ein 70 m² große Ferienwohnung für 2 Personen, je nach Anzahl der Übernachtungen ab 35 € am Tag.

Der Hof ist nur knapp 1 km von der BAB A29 – Oldenburg nach Wilhelmshaven an der Abfahrt Rastede/Wiefelstede zu finden.

Auch am Wochenende lohnt sich vielleicht ein Abstecher ins Café, was da an Torten auf die Tische kam, dazu die leckeren Eisbecher, einfach toll und auch günstig.

Täglich außer Montags ist das Bauernhof Café von 13 – 18 Uhr geöffnet.

So hatten wir einen schönen Sonntag bei kaiserlichen 32°C.


JulPal findet diese Bewertung hilfreich.