Zurück zu Hotzenplotz
GastroGuide-User: Mr.Johnson
hat Hotzenplotz in 64289 Darmstadt bewertet.
vor 4 Jahren
"Nette kleine Kneipe"
Verifiziert

Geschrieben am 24.09.2016
Besucht am 14.09.2016 Besuchszeit: Abendessen 8 Personen
Das Hotzenplotz ist eine der vielen kleinen Kneipen Darmstadts, welche auch hauptanlaufpunkt von vielen Studenten ist.

Gegessen habe ich hier eine Pizza "Knobi". Dazu muss man sagen, der Laden ist dafür bekannt, auf seine Pizzen sehr viel Knoblauch zu machen. Dementsprechend hatte ich auf der Pizza "Knobi" sehr, sehr viel Knoblauch. Da ich Knoblauch amg, musste ich das mal ausprobieren und muss sagen, dass ich sehr zufrieden war.
Der Tag war knusprig und lecker und alles andere hat auch gepasst.
Getrunken habe ich das sogenannte "Laternchen". Hierbei handelt es sich um Kirschlikör mit Limonade in einem Sektglas, welches sich wiederum in einem 0,5L oder 1L Bierkrug gefüllt mit Apfelwein, befindet. So vermischen sich Apfelwein und Kirschlikör erst direkt beim Trinken. Kann sein, dass es nicht jedermanns ist, wer allerdings experimentierfreudig ist, sollte dies aufjedenfall mal ausprobieren. Für alle, die Apfelweinlieben, sollte dies mindestens einmal ein Muss sein.

Ein paar Punkte muss ich bei der Bewertung leider für den Service abziehen. Ich hatte das Gefühl, der Kellner hätte überhaupt keine Lust gehabt, war nicht der schnellste und gab uns die Speise- und Getränkekarte erst auf Nachfrage.
Er wollte von uns Getränke etc. aufnehmen, bevor wir die Karte hatten und wir waren noch nie zuvor hier gewesen. Bei Stammgästen kann man das vielleicht machen, aber dann besser vorher fragen, ob man zum ersten Mal hier ist.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


rr_blaubaer findet diese Bewertung hilfreich.