Zurück zu Schönbuch Bräu Brauhaus
GastroGuide-User: Minitar
hat Schönbuch Bräu Brauhaus in 71032 Böblingen bewertet.
vor 7 Jahren
"Riesige, ausladende, großzügige L..."

Geschrieben am 15.12.2013
Riesige, ausladende, großzügige Location, die zu der Böblinger Brauerei gehört und sich sommers wie winters eines gleichbleibend zuverlässigen Publikums erfreut. Unweit des Oberen Sees und des Postplatzes gelegen, hat das Lokal den Vorzug eines sehr großen, gut anzusteuerenden Parkplatzes. Und selbst vom Bahnhof / Busbahnhof ist man in 15 Gehminuten rasch hier vor Ort.

Vor allem für große Freundesgruppen, für Familien und für Festivitäten ist diese Location ideal. In den Sommermonaten lockt der riesige Biergarten mit Selbstbedienung und vielen schattigen Plätzen. Leider oft auch überlaufen, deswegen lohnt ein frühes Platznehmen. Im Winterhalbjahr wird sonntags ein sehr beliebter Brunch angeboten, mit allem was das Herz begehrt: warme Getränke, Bier, Softgetränke, Käseplatten, Wurstplatten, frischen Salaten, diversen Brötchen, Eiergerichten etc. Das Ganze von 11 bis 15 Uhr. Preis pro Person € 23,50, Kinder von 6 bis 12 Jahre € 10,00. Wann immer ich Verwandtenbesuch habe, nutze ich dieses tolle Angebot. Auch für Kinder ist das Angebot attraktiv. Toll: das gesamte Lokal ist barrierefrei erreichbar, also auch für Menschen im Rollstuhl oder Rollator.

Die gesamte Location ist mit großzügigen hölzernen Tischen und Bänken eingerichtet. und wird immer hübsch dekoriert. Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Die Toiletten sind gut gepflegt und werden regelmässig gewartet. Von der Karte kann ich selbst empfehlen: das klassische panierte Schnitzel mit Beilagen (unter 10 Euro), den sehr frischen und rezenten Obatzden mit Zwiebel und Paprika (für läppische 4,90 Euro), sowie die würzig gebackenen Kartoffelecken, die man sich für ca. 4 Euro zu allem Möglichen dazu bestellen kann.

Biertrinker sollte man hier idealerweise schon sein. Gebraut wird auf demselben Areal, immer wieder mal in besonderen Editionen, wie dem "Mechthild" oder dem "Horst"-Bier. Lustig ist das Freundeskreis Pitcher im 1,5 Liter-Eimer für 9,50 Euro. Daran haben selbst meine Onkels immer wieder eine Freude.