Zurück zu Pagenhaus · Romantik-Restaurant
GastroGuide-User: PetraIO
hat Pagenhaus · Romantik-Restaurant in 99867 Gotha bewertet.
vor 11 Monaten
"Geduldiger Zwischenstopp auf der Rückreise"
Verifiziert

Geschrieben am 06.10.2018
Besucht am 08.07.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 30 EUR
Auf der Rückfahrt reichte die Zeit noch für einen Abstecher nach Gotha. Hier waren wir bisher noch nicht.

Kurzer Stadtrundgang, danach schauten wir uns die frühbarocke  Anlage Schloss Friedenstein an.

Dort befindet sich auch das Pagenhaus und das sah sehr einladend aus.
.
Beim Betreten des Restaurants waren wir überrascht über die zahlreichen Gäste!

Die Chefin am Stehpult vor dem Durchgang zum schönen Garten koordinierte die letzten freien Tische. Wir hatten Glück. Ein Tisch für 2 Personen war noch im Garten für uns frei.

Die Damen im Service hatten alle Hände voll zu tun.

Die Tische in dem weitläufigen Garten waren alle besetzt. Eine Mitarbeiterin brachte die Karten, wir bestellten gleich
2 Krombacher alkoholfrei, 0,5 l  -  € 3,90.

Es dauerte ein wenig, bis diese gebracht wurden. Gut gekühlt, sehr erfrischend.

Als Mittagessen wählte ich:
Rino Pasta – Original Sizilia Pasta (hergestellt in der Pasta Manufaktur Gotha) mit frischen Pfifferlingen € 10,50.

Zum Abschluss unserer Kurzreise gab es für meinen Mann:
Thüringer Bratwurst auf Sauerkraut und hausgemachtem Kartoffelstampf  - € 10,90.

Beim Warten auf unser Essen war Geduld gefragt. In dem parkähnlichen Garten mit altem Baumbestand ließ es sich gut aushalten.
.
Es dauerte aber doch 45 Minuten bis die Mitarbeiterin unseren Tisch ansteuerte.

Was dann serviert wurde, konnte sich sehen lassen. Das sah mal richtig gut aus!

Für mich eine große Portion frische Pasta, hervorragend im Biss! Eine gute Portion frischer Pfifferlinge von sehr guter Qualität in einer leichten Sahnesoße. Abgerundet mit frischer Petersilie, etwas Rucola und geriebener Parmesan.
Pasta mit frischen Pfifferlingen
Leider konnte der Geschmack nicht mit der Optik mithalten. Die Pfifferlinge hatten wenig Eigenaroma. Da kann die Küche nichts dafür. Wir sammeln leidenschaftlich gerne Pilze und je nach Witterung leidet einfach das Aroma. Und dieses Jahr blieb ja bisher nur der Kauf von Pfifferlingen aus dem Ausland. Da steckt man nicht drin. Aber auch der Pasta fehlte es deutlich an Geschmack. Ich vermute, dass in der Küchenhektik das Salz im Kochwasser vergessen wurde. Denn auch Nachsalzen half nur bedingt. Übrig blieb trotzdem nichts. Erfreut haben mich die mit guten und frischen Zutaten.

Meinem Mann schmeckte es sehr gut. Die Bratwurst gut gebraten, die schöne Bräunung allerdings nur von 2 Seiten.

Kartoffelstampf und Sauerkraut hier sehr gut abgeschmeckt. Thüringer Senf fehlte auch nicht auf dem Teller. Die frischen Lauchzwiebeln obenauf brachten noch eine willkommene frische Note. Auch das kleine Salatbouquet frisch und gut.

Während des Essens gab es keine Nachfrage zu unserer Zufriedenheit am Tisch. Auch hätten wir gerne ein weiteres Getränk bestellt.

Nach dem Essen bestellten wir gleich die Rechnung. Denn es lagen ja noch ein paar Kilometer Heimreise vor uns. Aber unsere gestandene und recht resolute Servicedame  vergaß diese wohl. Nach einigen Versuchen auf uns aufmerksam zu machen, gingen wir ins Restaurant um bei der Chefin zu zahlen. Hier standen wir dann zwar ziemlich im Weg rum, aber so kamen wir endlich weiter.

Zum Juli 2018 gab es hier einen Betreiberwechsel. Vielleicht muss sich hier der Service noch einspielen. Tags zuvor gab es wohl eine große Hochzeitsfeier. Vielleicht war auch deshalb das Personal an diesem sonnigen Mittag zu knapp besetzt.

Der Service war (zumindest bei unserem Besuch) verbesserungswürdig. Die Dame war nicht unfreundlich, aber unaufmerksam, ein Lächeln kam nicht über ihr Gesicht. Ich hoffe nicht, dass sie nachts zuvor im Service der Hochzeitsgesellschaft eingesetzt war. 

Weiterempfehlen möchten wir unseren Zufallstreffer  trotz der kritisierten Punkte. Innen ist der Gastraum gemütlich-rustikal, aber sehr gepflegt eingerichtet. Die Toiletten sind tadellos.
 
 
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.