Zurück zu Dolce Vita
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Dolce Vita in 25469 Halstenbek bewertet.
vor 5 Jahren
"Die Fotos vom Lokal habe ich um ca...."

Geschrieben am 28.05.2014
Die Fotos vom Lokal habe ich um ca. 17.30 Uhr aufgenommen. Da waren gerade einmal zwei Gäste im Restaurant. Eine halbe Stunde später füllte es sich, nach einer Stunde war nicht einer der etwa 70 Plätze mehr frei. Und das an einem Sonntag Abend.

Das und die sehr herzliche, natürliche Begrüßung aller Gäste durch den überaus charmanten Chef des Hause widerspricht dem, was ich in einer der früheren Bewertungen gelesen habe. Offenbar handelte es sich um einen Großteil Stammgäste, die erarbeitet man sich mit gutem Essen und einem ebenso guten Service. Beides, soviel vorweg, kann ich bestätigen.

Das Lokal ist überaus ansprechend eingerichtet. Ich habe mich in diesem Lokal sofort wohl gefühlt. Was nicht so ganz passt ist die kühl gestylte Bar, die in diesem Restaurant etwas deplaziert wirkt.

Die Karte bietet hoch und runter alles, was man beim Italiener erwartet. Von der Pizza, die sogenannte In-Italiener ja gar nicht mehr anbieten, über Pastagerichte bis hin zu Fisch und Fleisch. Darüber hinaus wird ein täglich wechselndes 4-Gänge-Menü zum Preis von 19,50 € angeboten. Die Preise ansonsten völlig normal, für einen Italiener eher im unteren Segment angesiedelt. Insofern verstehe ich auch diese vorgeäußerte Kritik keineswegs.

Das Essen sehr schmackhaft. Meine Minestrone war lecker abgeschmeckt, mit einer leichten Schärfe, das frische Gemüse war auf den Punkt knackig gegart. Die Krönung der frisch geriebene Parmesan, den der Kellner von sich aus anbot.

Auch die Lasagne al forno in einer wunderbaren Sahnesoße wirklich lecker. gefüllt mit reichlich würzigem Hackfleisch. Ebenso gut kamen bei meiner Begleiterin die Bandnudeln mit Hähnchenfleisch in Sojasoße an.

Die Service unaufdringlich aber aufmerksam, auch der Chef kümmert sich ständig um seine Gäste.

Zur Verabschiedung wurde uns noch ein Grappa angeboten, das kenne ich von Italienern eigentlich nicht.

An Werktagen wird ein Mittagstisch mit vier verschiedenen Gerichten angeboten, inkl Vorsuppe zwischen 6 € und 7 €.

Die Empfehlung, die mch hier hingeführt hat, war gut. Und ich werde bestimmt wieder im Dolce Vita aufschlagen.