Zurück zu Zum Mohrenkopf
GastroGuide-User: nistelboy37
hat Zum Mohrenkopf in 24103 Kiel bewertet.
vor 6 Jahren
"Als wir dort von einer jungen Kelln..."

Geschrieben am 28.05.2013
Als wir dort von einer jungen Kellnerin nett begrüßt worden waren und unseren reservierten Tisch am Fenster zugeteilt bekommen haben, bekamen wir sofort die Speisekarte.
An diesem Samstagabend waren keine Gäste dort (lag wohl am wichtigen Fußballspiel im Fersehen). Da wir hier schon öfters Gäste waren, kennen wir das Lokal auch sehr voll und ohne Reservierung würde man hier am Wochenende abends und auch an den Feiertagen kaum einen Tisch bekommen.
Im Hintergrund wurde leise klassische Musik gespielt und wir hatten den gemütlichsten Platz.
Nachdem wir ausgewählt hatten (wir wurden gut beraten welcher Wein am besten zum Spargel passt), bekamen wir neben dem Glas Riesling und einer Flasche Selter auch schon gleich den leckeren "Gruß aus der Küche", was immer Lachs Tatar mit Kaviar ist.
Ziemlich schnell kam dann das Spargelgericht mit Rumpsteak (medium). Sauce Hollandaise und Petersilienkartoffeln wurden in extra Schüsseln serviert. Es war auch schon etwas Sauce Hollandaise auf dem Spargel (man hätte natürlich auch zerlassene Butter haben können). Der Spargel und das Steak waren einfach köstlich und sehr zart und auch die Kartoffeln und Sauce waren gut gelungen.
Da wir einen Gutschein hatten und die Bedienung uns mitteilte, das wir noch etwas über hatten und freundlich fragte, ob es dann noch einen Nachtisch oder Kaffee sein darf, beschlossen wir ohne zu zögern uns dafür die Dessert-Empfehlung warmes Moko (Mohrenkopf) Schokoküchlein mit Vanillesauce und frischen Erdbeeren und einen Cappucino mit Keks zu nehmen. Die Kekse haben wir mit nach Hause genommen, die passten nicht mehr rein. Als dann die Rechnung kam (Gutschein voll ausgeschöpft) gab es noch ein großzügiges Trinkgeld für die nette Bedienung und für uns noch 2 Kekse zum mitnehmen.
Sehr satt und zufrieden verließen wir das Restaurant. Für ein romantisches Dinner zu zweit ist dieses Restaurant sehr zu empfehlen.