Zurück zu Das Lokal
GastroGuide-User: kletterblümchen
hat Das Lokal in 58239 Schwerte bewertet.
vor 5 Jahren
"Leckeres Essen zu annehmbaren Preisen mit freundlichem Service."
Verifiziert

Geschrieben am 19.03.2016
Sehr freundlicher Service,
die Atmosphäre im Restaurant ist angenehm, Gespräche können ohne Störung durch Musik oder laute Gäste mit normaler Lautstärke geführt werden.
Die Speisekarte bietet für jeden Geschmack etwas, gute Hausmannskost (z.B.Kalbsleber mit Kartoffelstampf und gerösteten Zwiebeln) ist ebenso vertreten wie Mediterranes und Steaks. Die Anzahl der angebotenen Gerichte empfand ich als positiv überschaubar.
Die bestellten Getränke (Aperol Spritz, Mineralwasser, und ein Hövels) wurden zügig gebracht, zugleich mit einem Gruß der Küche, einigen Scheiben Weißbrot mit sehr würziger Knoblauchcreme.
Wir entschieden uns für Tomatensuppe, Dorade mit kleinen, gerösteten Kartöffelchen und einer Art Olivengemüse, sowie die bereits erwähnte Kalbsleber mit Röstzwiebeln auf Kartoffelstampf.
Auf die Suppe warteten wir eine knappe Viertelstunde, sie war fruchtig und mit etwas Sahne verfeinert.  Zwischen der Suppe und dem Hauptgericht wurde uns noch ein Schälchen gemischten Salates mit einem leicht cremigen Dressing auf Balsamico-Basis serviert, den wir mit großem Genuss aßen. Ca. 10 Minuten später wurde der Hauptgang serviert.
Die Größe der Portionen war so bemessen, dass man gesättigt, aber nicht "voll" war, wenn man seine Portion aufaß.
Sowohl die Dorade als auch die Kalbsleber waren auf den Punkt gegart, die Dorade mit knuspriger Haut und saftigem Fleisch, die Kalbsleber außen so angebraten, dass Röststoffe zur Geltung kamen, innen zart, aber mit leichtem Biss, beides gut gewürzt. Die Zwiebeln zur Leber waren eher angedünstet als geröstet, was mir persönlich recht war, zur geschmacklichen Abrundung fehlten mir allerdings ein paar gedünstete Apfelscheiben. Auf Anfrage erfuhr ich von einem Restaurant-Mitarbeiter, dass lange Zeit Apfel mitserviert, aber von den Gästen zurückgegeben worden sei, weswegen man sich entschlossen habe, die Apfelbeilage wegzulassen.
Ich empfand es als gastfreundlich, dass ich eine Erklärung bekam, oft wird über Gästeanregungen oder -Nachfragen kommentarlos hinweggegangen. Überhaupt zeigt sich im "Das Lokal" die Gastlichkeit in der Häufigkeit und der Art der Nachfragen der Mitarbeiter, ob alles zur Zufriedenheit sei, oder man noch etwas wünsche - häufig genug, aber unaufdringlich.
Auch, dass wir einen Teil unserer Rechnung mit einem Bonusheft-Gutschein begleichen wollten, wurde mit freundlicher Selbstverständlichkeit akzeptiert.
Letztendlich bleibt noch über die Rechnung zu berichten: mit knapp 35 Euro plus 17.50 Euro Gutschein-Wert bekamen wir für zwei Personen ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis geboten.
Wir sind bestimmt nicht das letzte Mal im "Das Lokal" gewesen!


Siebecko und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.