Zurück zu Tialini
GastroGuide-User: Spomo
hat Tialini in 76131 Karlsruhe bewertet.
vor 6 Jahren
"Schönes Ambiente - Schwaches Geschmackserlebnis"
Verifiziert

Geschrieben am 25.02.2015 | Aktualisiert am 26.02.2015
Besucht am 25.02.2015
Das Tialini ist ein relativ neues italienisches Restaurant im Neubaugebiet der Südoststadt in Karlsruhe. Ich habe das Restaurant mit einer Freundin zum Mittagessen besucht. Das Angebot des Restaurants beinhaltet grob: italienische Salate, Pasta und Pizza. Der Mittagstisch umfasst, abhängig vom Wochentag, eine Auswahl aus drei unterschiedlichen Speisen (zwei Pizzas und ein Pastagericht) sowie einen kleinen Salat. Kostenpunkt: 7,99€. Dabei ist zu beachten, dass es sich bei dem Pastagericht um eine kleine Portion handelt. Getränke kosten extra.
Bei meinem Besuch habe ich Pasta mit getrockneten Tomaten, Knoblauch, Öl und Peperoni bestellt. Dazu den im Mittagstisch enthaltenen kleinen Salat. Zum trinken habe ich eine Flasche Wasser bestellt. Insgesamt kostete das Essen für mich 12,50€. (7,99€ Essen, 4,50€ Flasche Wasser, 1,00 € Trinkgeld)

Service (5/5 Sterne):
Die Bedienung war sehr nett und zuvorkommend. Beim Betreten des Restaurants wurden wir freundlich begrüßt. Am Tisch wurden wir dann sofort bedient und nach den Getränken gefragt. Nach meiner Bestellung habe ich mich nochmal unentschieden und konnte problemlos umbestellen. Das Essen kam sehr schnell an den Tisch, was aber auch zu erwarten war, da wir fast die Einzigen im Restaurant waren.

Ambiente (5/5 Sterne):
Die klare Stärke des Restaurants! Das Restaurant ist liebevoll im taditionell italienischen Stil eingerichtet. Die Aufmachung ist sehr einladend und wirkt sich positiv auf das Esserlebnis aus und passt zum Speiseangebot. Darüber hinaus ist das Restaurant durch die großen Glasfronten sehr hell. Sehr sehr schön!!!

Essen (2/5 Sterne):
Das gereichte Essen hat mich dann aber sehr enttäuscht. Obwohl ich vorher wusste, dass zum Mittagstisch nur kleine Portionen gereicht werden, war ich dennoch überrascht. Von der servierten Portion wird wahrscheinlich niemand richtig satt. Das Gericht,  als "Mittagstisch" betitelt, wird seinem Namen keinesfalls gerecht. Betrachtet man den Preis, sollte der Gast trotz allem eine einigermaßen sättigende Portion erwarten können.
Darüber hinaus war der Geschmack der Pasta nicht überzeugend. Ich habe sie eher als geschmacklos und fad empfunden. Des weiteren haben die Nudeln im Öl geschwommen. Für ein Restaurant, das auf traditionelle italienische Küche macht, ist das echt enttäuschend.

Preis/Leistung (1/5 Sterne):
Betrachtet man den Gesamtpreis von ca. 12€ (Ohne Trinkgeld) ist das für einen Mittagstisch in dieser Gegend von Karlsruhe echt ein happiger Preis. Dafür bekommt man um die Ecke in einem echt guten Restaurant noch Nachtisch und Espresso dazu. Unter dem Gesichtspunkt, dass das Essen nicht der Knaller war, ist das Essen hier viel zu teuer. Dabei muss man beachten, dass es sich hier nur um den Mittagstisch handelt, also die Sparvariante.

Fazit (2,5/5 Sterne):
Zusammenfassend ist zu sagen, dass das Tialini ein schönes Restaurant ist, das Defizite beim Essen und dem Preis hat. Ich würde es, ehrlich gesagt, nicht weiterempfehlen. Dennoch ist zu sagen, dass das Essen nicht schlecht ist, sondern nur nicht dem Preis entspricht. Beim Ambiente ist das Restaurant unschlagbar!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PaulTJ908 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.