Zurück zu Nostalgie Cafe Bergischer Hof
GastroGuide-User: Erika11
hat Nostalgie Cafe Bergischer Hof in 42553 Velbert bewertet.
vor 4 Jahren
"Nostalgie pur"
Verifiziert

Geschrieben am 03.07.2015 | Aktualisiert am 04.07.2015
Besucht am 30.06.2015
Dienstag, ehe es so richtig warm wurde, war ich mit meinem Fotofreund in Velbert-Neviges auf Motivsuche. Nach Besuch von Schloß  Hardenberg, dem  Mariendom und der kleinen Altstadt wo wir voll auf unsere Kosten kamen,  führte uns der Weg Richtung Klosterkirche. Gegenüber befindet sich das pitoresske  Lokal  Café Nostalgie im Bergischen Hof. Vor dem Lokal Bäume die Schatten auf die kleine Außengastronomie an dieser ruhigen Seitenstraße werfen. Auf dem Hof hinter dem Haus eine Art  Biergarten in nostalgischem Ambiente. Wir zogen es vor, im Haus zu essen.

Ja und was einen drinnen erwartet, das ist einfach nicht zu beschreiben. Oma Plüsch ? Müll ? Museum ? Ich habe statt dessen einige Fotos eingestellt. Aber auf alle Fälle ein erschlagendes, durchgeknalltes ,  aber uns zusagendes Ambiente. Aber nicht privat.

Alle Tische im Gastraum  mit weißen Spitzentischdecken auf weinroten Unterdecken eingedeckt. Alles ohne ein Staubkörnchen, Flecken und sehr gepflegt. Die Bedienung sehr freundlich und auch zu einem Plausch über die Ausstellungsstücke bereit. Die Toiletten alt, aber sehr gepflegt-

Wir aßen  Bergische Bratwurst mit Buttermöhren und Omelett zu 10.90 Euro . Dazu als Getränke Wasser und Cola. Nach sehr angemessener Wartezeit bekamen wir unser Essen auf einer alten Aufschnittplatte von Oma serviert.  Passte aber in das Lokal. Die Zutaten frisch zubereitet und schmackhaft. Leider und nun kommt es,  war das alles ein wenig zu sehr übersichtlich in der Portion. Das Omelett einen Durchmesser vom  max.  15 cm , vier Möhren mit Grün und die Bratwurst ohne Senf oder Sauce. Eine recht trockene Angelegenheit. Als Deko war eine Datteltomate auf die Bratwurst gepiekst. Nicht das wir verfressen sind, aber das war keine Hauptspeise und als solches war das Gericht ausgeschrieben.  Preis / Leistung leider nicht gerechtfertigt. Mit den Sternen tat ich mich etwas schwer. Geschmacklich  vier Sterne, Größe der Portion  1/2 Stern. Ich runde mit viel gutem Willen auf 3 Sterne auf.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


First und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

rr_blaubaer und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.