ZEN
(2)

Ackerstraße 128, 40233 Düsseldorf
Restaurant Bar Catering Loungebar
Zurück zu ZEN
GastroGuide-User: trebor
hat ZEN in 40233 Düsseldorf bewertet.
vor 1 Woche
"Asia Reise in Düsseldorf – Zen Punkte in Vietnam"
Verifiziert

Geschrieben am 14.05.2019
Besucht am 07.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen Rechnungsbetrag: 206 EUR
Wir schaffen es zur Tour-de-Menu und gehen mit 6 Teilnehmern an den Start. Zwei Ausreißer-Innen bestellen die Vorspeise und den Hauptgang à-la-Carte.

Die Begrüßung und der Service sind freundlich und nicht zu aufdringlich. Es wird sich zwischendurch nach der Zufriedenheit erkundigt und wir können den Takt der Speisenabfolge bestimmen.

Die Getränke sind schnell gereicht. Das Weizen a-frei ist mit 4,90€ in der gehobenen Preiskategorie.

Ein kurzes Pläuschen später kommen die Vorspeisenteller für jeweils zwei Personen. Hier dreht sich alles um die Rolle. Die Sommerrollen sind „hausgemacht?“ frisch und das Gemüse knackig. Die Frühlingsrollen sind wie die Wan-Tans frittiert. Mit den bereitgestellten „Soßen zum Dippen“ sind diese ein kleiner netter Genuss. 
Spring-Summer-Beef Rolls & Wan Tan
Überrascht haben uns die Beef-Rolls als vietnamesische Cevapcici. Diese sind leider schon   trocken aber als Fazit ist das ein schöner Auftakt.

Im Vergleich zum à-la-Carte Vorspeisenteller sind in der Tour nur jeweils 2 statt 4 Wan-Tans & Frühlingsrollen serviert. Bei den Hauptspeisen ist gar kein Unterschied festzustellen – Daumen hoch!

Eine angenehme Wartezeit später folgt ein gelbes Kokos-Curry Süppchen mit Süßkartoffel und Gemüse. Ein handwerklich gut gezaubertes Süppchen, das hält, was es verspricht. Alleine es kann ein bisschen Pepp vertragen – sogar meine Liebste wünschte sich einen Kringel von der Chili-Schote.
Soup Cà Ri - Curry-Kokos

Bis zum Hauptgang dauert es länger – dieser kommt aber geballt und in beiden Ausprägungen:
Die Ente:
Eine Entenbrust mit krosser Haut auf gewoktem Gemüse mit leichtem Biss. Durch den Stangensellerie und die Lauchzwiebeln kommt ordentlich Frische mit rein. Die Soße ist lecker und gibt Umami.
Vit Quay Zen - knusprige Ente mit gewoktem Gemüse
 
Das Surf & Turf:
Hier begleitet das knackige Gemüse, hervorzuheben sind Pak-Choi und Paprika die Rindfleisch-Streifen und Black-Tiger Garnelen. Die Brat-Leistung ist super, denn die Garnelen sind saftig und das Fleisch ist noch nicht trocken. Black Pepper Sauce gibt dem ganzen Pfiff.
Zusätzlicher Pepp kommt durch die auf Anforderung gereichte rote Paste. Sehr lecker!
Surf & Turf Hà Noi Style

Als Dessert gibt es Banane in Teighülle ausfrittiert und ein Kügelchen Schoko-Eis dazu. Die verpackte Banane gibt der Süße noch einen Knusper-Effekt. Ein süßer Hauch zum Abschluss.
Chuoi Chien Kem - Banane in knuspriger Teighülle und Schoko-Eis
 
Ein schönes Geschmackserlebnis als vietnamesische Rundreise.

Vom Preis-Leistungsverhältnis für 29,90 € pro Menu super. Im Vergleich zu den à-la-Carte Portionen sind keine Abstriche auszumachen.

Das war ein schöner Abend für uns. Danke!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.