Traubenzeit
(1)

Hauffstraße 1, 50825 Köln
Restaurant Weinstube
Zurück zu Traubenzeit
GastroGuide-User: Untitled
hat Traubenzeit in 50825 Köln bewertet.
vor 6 Jahren
"An dieser Stelle gab es früher das..."

Geschrieben am 22.04.2014
An dieser Stelle gab es früher das “Secco” und danach das “A’Petit”, das vor 2 Jahren leider geschlossen hat. Seit Mitte 2011 hat nun die “Traubenzeit” eröffnet. Wie der Name schon vermuten lässt, versteht die “Traubenzeit” sich als Restaurant und als Weinstube. Wir waren schon etliche Male hier, es hat uns gut gefallen und vor allem sehr gut geschmeckt. In der Küche dieses Lokals ist jemand am Werk, der sein Handwerk versteht. Besonders positiv zu vermerken ist, dass Fleisch durchweg auf den Punkt gegart wurde und kein bißchen trocken geriet, auch dann nicht, wenn es als Ragout z.B. über Nudeln gereicht wurde. Auch Gemüse war wirklich perfekt zubereitet. Noch nicht probiert haben wir die Flammkuchen, von denen es einige auf der Speise-Karte gibt, deren Aussehen aber durchaus einladend ist. Auf der Weinkarte überwiegen deutsche Gewächse.

Der Service war bei unseren bisherigen Besuchen immer unterschiedlich besetzt, dabei aber jedes Mal sehr aufmerksam und freundlich. Unser Fazit: Die Traubenzeit ist ein Gewinn für’s Viertel!

Bei schönem Wetter kann man auch die hübsch gestaltete Außenterrasse im Innenhof nutzen.

Hinweis: Kartenzahlung ist in der Traubenzeit nicht möglich.