Zurück zu La Vita
GastroGuide-User: Howpromotion
hat La Vita in 22869 Schenefeld bewertet.
vor 4 Jahren
"Ordentlicher Italiener im Einkaufszentrum"
Verifiziert

Geschrieben am 12.05.2015 | Aktualisiert am 12.05.2015
Besucht am 11.05.2015
Unter dem großen Glaskuppeldach am zentralen Platz im EKZ "Stadtzentrum Schenefeld" nahe Hamburg-Lurup befindet sich im Erdgeschoss das "La Vita"; einem von mehreren Gastronomiebetrieben mit Innen- und "Außen"sitzplätzen, die zum Verweilen zwischen den Einkäufen einladen. Zufahrt erfolgt über das gebührenpflichtige Parkhaus, so dass etwa 1,- bis 2,-€ Kleingeld zusätzlich draufgehen.

Der lebhafte abgeteilte Terrassenbereich ist etwas freundlicher und heller als die innenliegenden Tische - kann aber auch gerade bei lauten Kindern in der Nähe etwas hellhörig sein. Neben Wochen-, Aktions- und einer durchaus ansprechenden typischen italienischen Standardkarte wird auch Mittagstisch und Kuchen angeboten. Wir nahmen an einem sauberen praktisch eingedeckten und bereits mit Karten/Unterlage versehenen Ecktisch Platz.

Ambiente/Sauberkeit:
Gepflegte Bänke, Korbsessel und Tische; Raumteiler und Pflanzkübel schaffen eine etwas individuelle Terrassenfläche. Das Lokal wirkte gepflegt und aufgeräumt. Es waren ca. 1/3 der Tische besetzt und aufgrund der hohen Anzahl leicht geeignete Plätze zu ergattern. Toilettenanlage mit Zugang aus dem Innenbereich noch o.k.

Bedienung:
2 Damen rotierten regelmäßig ausreichend im Bereich und waren aufgeschlossen und freundlich.

Essen:
Zur späten Mittagszeit wählten wir aus der Mittagskarte die "Pizza der Woche" (ca. 5,90€ statt regulär 7,90€) mit Thunfisch, Edamer und Schafskäse und aus der Aktionskarte "Feta überbacken" (7,20€).
Wasser 0,2l schlug mit 1,80€ zu Buche; Weine (mittelklassig-ordentlicher Chianti und Pinot Grigio) mit 4,30€/0,25l.

Der zartcremige Schafskäse leicht röstig bei guter Portion wurde in einer heißen Eisenpfanne auf leckerem mediterranen Gemüse mit Oliven, Tomaten und Zwiebeln in würig-gelem Olivenöl serviert. Die Würzung war ansprechend und schmackhaft-typisch. Das Gericht wirkte leicht und die gekräuterten Zutaten ließen sich hervorragend mit dem beigestellten knusprigen, nicht trockenem, hellen Weißbrot genießen.

Pizza: Dünner und leichtknuspriger etwas pfannkuchenartig-fluffiger Teig weder trocken noch durchgeweicht anständig mit Thunfisch und Käse sowie dem Schafskäse und etwas Gemüse/Kräutern belegt. Saftig und würzig-ordentlich bei einer vernünftig-nachhaltigen Portion.

Beide Gerichte harmonisch und gut abgestimmt herzhaft-schmackhaft. Das haben wir in derartigen ("Schnell"- bzw. Center-)Restaurants schon wesentlich schlechter erlebt. Somit kann man hier von einem guten Preis-Leistungsverhältnis abei anständiger Betreuung sprechen.

Fazit:
Unkompliziert, schmackhaft und flott - fast mit persönlicher Note und individuell anmutendem Essen. Sehr ordentlich! Wie schon bei früheren Besuchen, wo wir z.B. Antipasti probierten... Für einen erholsam-entspannenden (Kurz)Aufenthalt immer geeignet.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.