Zurück zu Marco's Pizza Bar Lounge
GastroGuide-User: Nonno
hat Marco's Pizza Bar Lounge in 83229 Aschau im Chiemgau bewertet.
vor 3 Monaten
"Sehr gute Produkte gekonnt zubereitet."
Verifiziert

Geschrieben am 02.04.2019
Besucht am 07.03.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 43 EUR
In einem kleinen Einkaufszentrum im Herzen von Aschau liegt das ansehnliche Lokal namens Marco’s. Der Name lässt auf italienische Küche schließen, was auch stimmt. Die Parkplätze für die Kutschen der Gäste befinden sich ungefähr eine Gehminute vom Lokal entfernt.
Im Sommer kann der Gast auch im Freien sitzen und die Atmosphäre auf der kleinen Piazza genießen.
Innen ist das Restaurant modern eingerichtet mit vielen Bildschirmen auf denen eine Feuerstelle dargestellt ist und unterschiedlich großen Tischen für verschieden große Gesellschaften.
Wir dürfen uns einen Platz aussuchen, der Service steht schon bereit mit den Speisekarten in der Hand. Wir werden sehr nett begrüßt und die Verköstigungvorschläge werden verteilt. Der Tisch ist nicht eingedeckt, aber die Servietten sind von guter Qualität. Die Karte umfasst das komplette italienische Programm, einschließlich der Auswahl an unterschiedlichen Pizze.
Wir bestellen eine Flasche Mineralwasser San Pellegrino 0,5l zu € 3,00 und 0,2l vom Morellino di Scansano zu € 6,40. Wasser und Wein sind gut temperiert und schmecken.
Dazu serviert der Kellner kleine Semmelchen aus Pizzateig um die Wartezeit auf die Hauptgänge zu überbrücken. Die schmecken sehr gut und sind noch ofenwarm.
Zum Essen soll es je ein Antipasto „Marco’s Dreierlei“ € 12,90 und ein Teller Antipasti „priveè“
zu € 13,90 sein. Unsere beiden Gerichte sind sehr geschmackvoll angerichtet und das Dreierlei mit Insalata caprese, vitello tonnato und Carpaccio di Manzo mit Parmesan Spänen, aber auch die Antipasti priveè, komponiert aus den Schinkensorten Prosciutto di Parma und Prosciutto di San Daniele sowie im Zentrum ein hervorragender, exzellenter Mozzarella di Buffala veredelt mit reichlich Spänen vom schwarzen Trüffel, munden uns ganz vortrefflich. Ein Extralob an den Besitzer/Koch für diese Auswahl der Produkte.
Danach ein Espresso coretto mit guter Grappa zu € 3,50 und ein Ramazotti € 3,50, so wird das vorzügliche Mahl abgeschlossen.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne sicher wieder.
Die Toiletten im Keller sind sauber und wohlduftend.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.