Borgo Antico
(1)

Orthstr. 1, 23769 Fehmarn
Restaurant Hotel Partyservice
Zurück zu Borgo Antico
GastroGuide-User: die Hofnärrin
hat Borgo Antico in 23769 Fehmarn bewertet.
vor 2 Jahren
"Köstliche Pastagerichte, auch glutenfrei! Vorbildliche Speisekarte, ideal für Menschen mit Nahrungsmittelallergien."
Verifiziert

Geschrieben am 08.05.2017
Besucht am 30.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 73 EUR
Bella Italia auf Fehmarn!
Ich gehe selten zum Italiener, weil ich eine Glutenunverträglichkeit habe - glutenhaltiger Hartweizen ist aber der Hauptbestandteil von Pasta, Pizza und Co.
Wie gut, dass wir am Nachmittag auf einem Rundgang durch Burg beim Borgo Antico vorbei kamen. An der neuen überdachten Terrasse hing ein Schild, auf dem man auf glutenfreie Pasta verwies. Welch ein Glück für mich! Wir reservieren für abends einen 4-Personen-Tisch. (Besuch aus der Heimat).


Zum Borgo Antico gehört auch ein Hotel, in diesem haben wir in 2015 schon mal übernachtet. Ich bin mir zu 100% sicher, dass man damals noch keine glutenfreien Nudeln im Angebot hatte. Um so mehr freut es mich, dass man jetzt hier auch auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten eingeht.
Die Speisekarte ist vorbildlich! Alle Gerichte sind gekennzeichnet:


A | Glutenhaltiges Getreide 1 mit Farbstoff(en)
B | Krebstieren 2 koffeinhaltig
C | Eier 3 mit Süßungsmitteln
D | Fisch 4 enhält Phenylalingquelle
E | Erdnüsse 5 mit Konservierungsstoff/en
G I Milch & Milchprodukte 8 mit Antioxidationmittel
N | Schwefeldioxid & Sulfite
P | Weichtiere


Ich bestellte einen halbtrockenen Valpolicella und keine Vorspeise, die Anderen Montepulciano und Chianti, mit 1 x Vorspeise Caprese, frischem Mozzarella, frischen Tomaten, Rucolabouquet, Olivenöl und Balsamicocreme für unseren Besuch.
Als Hauptgericht wählte ich glutenfreie Penne-Nudeln, dazu eine Tomatensauce aus ca. 250g Scampis. Heiß serviert, nett angerichtet und wirklich köstlich zubereitet! Va bene! Da ich sehr gern scharf essen, lies ich mir eine Pfeffermühle bringen. Die übrigen Hauptgerichte waren La Carbonara Italiana, (Spaghetti mit frischem Speck und Ei in Sahnesauce), Nerano Dolce (kurze Nudeln mit frischem Speck (ca. 150 g) und frischer Zucchini in einer speziellen schmackhaften Sahnesauce, abgerundet mit Parmesanflocken und Pfeffer aus der Mühle, sowie eine Pizza Piccante (mit Salami, Schinken, frischer Paprika, Knoblauch und frischer scharfer Peperoni).

Die überdachte Terrasse ist windgeschützt und verfügt über Heizstrahler für kühlere Abende.
Rundum lecker! Freundliches, aufmerksames Personal und “abgeguckt“ von den Griechen, gab es nach dem Essen einen Gratisschnaps. Wir entschieden uns für Grappa, Ramazzotti und Sambuca.

Sehr aufmerksam! Meine Empfehlung!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.