Zurück zu Fritz’s Frau Franzi · The Fritz
GastroGuide-User: kgsbus
einen Beitrag zum Fritz’s Frau Franzi · The Fritz in 40215 Düsseldorf geschrieben.
vor 4 Jahren
"Volker Drkoschs sollte neues Restaurant im Frühjahr 2016 eröffnen - nun steht Benjamin Kriegel seit Herbst am Herd"

Geschrieben am 10.01.2016 | Aktualisiert am 16.09.2016
Die Kochkunst von Volker Drkosch sollte ab Frühjahr 2016 in Düsseldorf wieder bewundert und goutiert werden können.

Der Sternekoch (Victorian) lwollte sich an der Adersstraße niederlassen, da, wo bis kürzlich das Hotel Bristol war.

Das wird z.Zt. mit einem Investitionsaufwand von € 4,5 Mill. in ein Boutique Hotel verwandelt, das nach der Eröffnung Fritz heißen wird.

Dazu gehört das Restaurant Fritz’ Frau Franzi, in dem der Star selbst am Herd stehen sollte, wie er auf Befragen während einer Baustellenbesichtigung am 08.01.16 sagte.

"Hier will ich eine Heimat finden, abseits des Stress’, den die Sternegastronomie zwangsläufig erzeugt. Aber auch abseits der üblichen Gourmetschiene, die an Menüs festhält", meinte er voller Hoffnung.

Dann verzögerte sich die Eröffnung und der Ex-Sternekoch stieg aus und begann ein anderes Konzept "BREAD & ROSES". Sein Kampf mit den Tücken eines Starts kann man im Fernsehen bei Kabel 1 Restaurants am Limit - Alles auf eine Karte sehen.

Aber die Besitzer des Hotels hielten auch durch, meisterten die Schwierigkeiten und fanden eine neue Spitze für das Restautrant.

Küchenchef Benjamin Kriegel hat gemeinsam mit Sternekoch Robert J.K. Kranbenborg als „Stimulating Creative Assistance“ eine „Weltküche mit experimentellem Touch“ entwickelt, die die Gäste mit-experimentieren lässt:  Weg von exquisiten Fine-Dining Konzepten zeigt die Karte eine große Auswahl an Speisen und saisonalen Kreationen auf einem  internationalem Niveau. Auf der Homepage heißt das "Weltküche".

Die Angebote und Portionsgrößen lassen sich dabei individuell zusammenstellen und verlocken, alles zu probieren. Die offene, moderne Architektur ermöglicht dabei Einblicke in das professionelle Handwerk des kreativen Gourmet-Teams.

Im Internet heißt es "Bestellen Sie einfach vieles, wenn Sie richtig hungrig sind – oder wenige Speisen, wenn Sie nur etwas Kleines zu Drinks und Cocktails wollen. Es wird immer mindestens ein Gericht dabei sein, das Sie so noch nie gegessen haben.

Try me!"

http://fritzs-frau-franzi.de/index.php/philosophie/


Lavandula und 9 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Ehemalige User findet diesen Beitrag gut geschrieben.