Zurück zu Landcafé
GastroGuide-User: konnie
hat Landcafé in 14979 Großbeeren bewertet.
vor 4 Jahren
"Schönes, gemütliches Landcafé"
Verifiziert

Geschrieben am 31.01.2016
Besucht am 31.01.2016
Das Landcafé in Großbeeren entdeckten wir zufällig im Vorbeifahren. Von außen wirkte es einladend. Schließlich beschlossen wir, am Wochenende nachmittags einzukehren.
 
Bei den ersten beiden Besuchen gab es Kaffee und Kuchen. Es gab jeweils eine solche Auswahl an verschiedenen Kuchen, dass es gar nicht so einfach war, sich für ein Stück zu entscheiden. Was wir schließlich bestellten, war lecker.
 
Dazu die verschiedenen Kaffeevarianten: Espresso, Cappuccino, Milchkaffee etc. Auch koffeinfrei, laktosefrei oder mit Sojamilch erhältlich. Auf Wunsch wird Filterkaffee serviert. Hier sollte jeder fündig werden.
Daneben gibt es eine gute Teeauswahl und heiße Schokolade.
 
Da das Café morgens öffnet, wird Frühstück angeboten. Mittags gibt es einen Mittagstisch. Bei unserem dritten Besuch wollten wir zuerst etwas Herzhaftes essen. Die ins Auge gefasste Kartoffelsuppe war bereits ausverkauft. Wir entschieden uns dann für Flammkuchen mit Salami. Nach einiger Wartezeit erhielten wir zwei superleckere Flammkuchen mit dünnem Boden, wie er sein sollte, und gut belegt.
Das Essen wird frisch zubereitet, daher kann es etwas dauern, bis alles fertig ist.
 
Die Preise für Speisen und Getränke bewegen sich im oberen Durchschnittsrahmen. Die feinen Sachen sind ihr Geld allemal wert.
 
Das Personal ist ausgesprochen freundlich und zuvorkommend. Man bemüht sich immer, alle Gäste unterzubringen. Das ist gerade am Wochenende nicht ganz einfach; das Café war bei allen Besuchen sehr gut gefüllt.
 
Die Einrichtung ist rustikal-gemütlich, passend für ein Landcafé. Es ist nicht sehr groß, dadurch kann es schnell voll besetzt sein. Im Sommer gibt es Tische vor der Tür im Freien.
 
Für die Gäste gibt es eine einzige Toilette. Es kann zu Wartezeiten kommen, wenn das Café gut besucht ist. Wenn manch ein Gast meint, den Ort eine Viertelstunde okkupieren zu müssen, wird es grenzwertig.
 
Insgesamt ist das Landcafé ein schöner Ort, an dem man es gut aushaltenkann.


Das Gedränge und die Tatsache, dass es nur eine Toilette gibt, führen zu Sternabzug. Mir war beides zu anstrengend, auch wenn die Atmosphäre recht entspannt war. Ich vergebe 3,5 gute Sterne, das macht aufgerundet vier Sterne.










 
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.