Über Ulanen Hof

m Almet, einem Naturschutzgebiet direkt vor den Toren der Stadt Saarbrücken, entsteht gerade ein Projekt, welches 2013 als Idee begann.
Mittlerweile ist es nicht mehr nur eine Idee, sonderen Realität geworden. Der Verein "Stadtbauernhof e.V." widmet sich vorwiegend der Umweltbildung und will auf dem idyllisch gelegenen, ehemaligen "Weirichshof" eine "solidarische Landwirtschaft" betreiben.
 
Das Landgasthaus "Ulanen Hof" und der dazu gehörige Biergarten befinden sich auf dem Gelände des Stadtbauernhofs. Es knüpft an die Tradition des ehemaligen "Weirichshofs"an, welcher vor allem  der älteren Generation noch als Ausflugslokal bekannt sein dürfte.
Im Bereich des Biergartens findet man Hochbeete, an denen sich jeder gerne bedienen kann. Es ist auch erwünscht, unter Berücksichtigung von gewissen Regeln, hier selbst anzupflanzen. Das gesamte Gelände bietet viel Platz für Familien, Tiere und jede Menge Natur.
Auch kulinarisch kommt man im Gasthaus, der dazu gehörigen Terrasse und im Biergarten voll auf seine Kosten. Wir bieten in unserer Gastronomie vorwiegend regionale und saisonale Produkte an. Uns ist es wichtig, dass diese nachhaltig produziert werden.
Der Hof bietet allen Städtern, die etwas Ruhe brauchen, den richtigen Ort zum abschalten und wohlfühlen.
Sowohl bei schönem, als auch bei schlechterem Wetter ist der Hof jederzeit einen Besuch wert!


1 Bewertung

4.0 1 Bewertung
0 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: simba47533
hat Ulanen Hof in 66119 Saarbrücken bewertet.
vor 3 Jahren
"Neuer Biergarten fast vor den Toren der Landeshauptstadt"
Verifiziert

Geschrieben am 20.07.2016 | Aktualisiert am 23.07.2016
Besucht am 20.07.2016 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 39 EUR
Wer je bei schönem Wetter am Saarbrücker Staden gesessen hat, hat bei der Gelegenheit  sicher am Ulanen Pavillon oben an der Strasse Schlange gestanden, um sich und seine Lieben mit Getränken zu versorgen und anschliessend noch einmal unten  in der Schlange  vor dem Grill, denn zum Getränk gehört natürlich auch eine rote oder eine weisse Bratwurst bzw. zwei Merguez oder ein Schwenker.  Sind die Enkel dabei, muss Opa möglicherweise am Eisstand dann leider schon wieder in der Schlange stehen.  Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Eingetragen von
simba47533
am 19.07.2016
Dieser Eintrag wurde
745x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 26.09.2017