Zurück zu Indien Mirchi
GastroGuide-User: Maja88
hat Indien Mirchi in 78315 Radolfzell am Bodensee bewertet.
vor 1 Monat
"Ein Stück Indien am Bodensee"
Verifiziert

Geschrieben am 16.12.2020
Besucht am 15.07.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 22.9 EUR
Nur ca. 200 vom Bodensee entfernt, und damit fußläufig gut zu erreichen.
Der Innenbereich leider eher einfach, nüchtern eingerichtet , einige wenige indische Elemente lockern den ansonsten eher fast schmucklosen Raum auf.
Da es ein warmer ,sonniger  Mittag war, genoss ich meine Mittagspause im Biergarten des Lokals, auch hier wenig indische Atmosphäre zu spüren, glich eher einem bürgerlichen Wein,-Biergarten  wie es sie zuhauf landauf ,-landab zu finden gibt. 
Tische und Stühle z. T. zusammengewürfelt - also beim Ambiente konnte hier nicht gepunktet werden, da besteht noch Nachbesserungsbedarf .
Neben exotischen Säften und Cocktail , gibt es hier Köstlichkeiten aus den vielen unterschiedlichen Küchen dieses riesigen Landes. z.B. Thaligerichte, diverse Curries, Tandoori, Meeresfrüchte und allerlei vegetarisches .
Bestellte mir Mango Lassi - fruchtig , toll und herrlich erfrischend und Tandoori Mix Teller mit marinierten, gut gewürztem  Hähnchenfilet, leckerem zartem Lamm in Joghurtsauce,  Garnelen mit Ingwer und reichlich Knoblauch - prima, dazu Salat mit Mangosauce( exotisch und äußerst lecker ), 3 Saucendips ( Ingwer, grünes Curry und Nussknoblauchdip ) alle sehr gut , sowie reichlich luftig leichten Basmatireis.
Der freundliche unaufdringliche Service taten das seinige dazu , das ich mich trotz des bescheidenen Ambiente recht wohl fühlte.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.