Zurück zu Sailor's Inn
GastroGuide-User: die Hofnärrin
hat Sailor's Inn in 23769 Fehmarn bewertet.
vor 3 Jahren
"Lieblingsplatz gefunden! Freundliche Mitarbeiter, leckeres Essen, maritimes Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 07.05.2017
Besucht am 29.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 79 EUR
54° 24,8´ N • 11° 11,8´ E - für alle, die mit dem Boot anreisen wollen!


Das Sailor's Inn, direkt am Yachthafen Burgtiefe, also am Burger Binnensee, ist natürlich nicht nur für Seemänner! Hier finden auch Landratten und Meerjungfrauen leckere Speisen und köstliche Cocktails. Direkt am Steg 3 hat es im April 2017 eröffnet...
Wie praktisch, dass wir mit unserem Kutter dieses Jahr von Großenbrode nach Burgtiefe umgezogen sind und auch noch direkt am Steg 3 einen Platz bekommen haben. Ich bin für kurze Wege!
Besuch aus der Heimat, der uns half den Mast zu stellen und das Boot für die Saison fertig zu machen. Solche Arbeiten machen hungrig und so gingen wir gleich mal auf ein Testessen ins Sailer's Inn.
Rappelvoll und wir hatten nicht reserviert. Hallelujah...

So nahmen wir erst mal am Tresen platz und testen einige Frischgezapfte. Zwischendurch bewunderten wir einen traumhaften Sonnenuntergang. (siehe Foto) Es wurde immer später, in unserer Not waren wir sogar bereit am Tresen zu speisen, also gaben wir schon mal die Bestellung auf.
Für mich die Suppkultur: Süßkartoffel-Kokossuppe mit Räucherlachsstreifen, auf Wunsch ohne Zubehör (Allergiker). Der Skipper entschied sich für Pannfisch. Fischfilet mit Bratkartoffeln und Rührei, überbacken mit Parmesan. Der Besuch entschied sich für Hamburger 200g „nackidei“ mit Pommes Frites und Hamburger 200g mit Burger-Extras: Jalapenos und gebratene Zwiebeln.

Endlich, gegen 21:20 Uhr konnten wir an einen freien Tisch umziehen und prompt kam auch schon das Essen. Leckerrrrr! Alles richtig gemacht! Zum Nachtisch bestellte der Besuch “due Aperolspritz“, der Skipper ein Pils und ich, als echte Piratin: due Jägermeister! Die Lacher hatte ich auf meiner Seite...
Man steht ja bekanntlich auf 2 Beinen besser und schließlich habe ich kein Holzbein! Prost!



Die (Segel)-Saison 2017 ist hiermit eröffnet! ;-)
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.