Zurück zu Asia Küche Bistro-Imbiss Linh
GastroGuide-User: simba47533
hat Asia Küche Bistro-Imbiss Linh in 66111 Saarbrücken bewertet.
vor 2 Wochen
"Auch die große Baustelle hielt uns nicht vom Besuch im "Asia Imbiss Linh" ab"
Verifiziert

Geschrieben am 11.01.2020 | Aktualisiert am 12.01.2020
Besucht am 09.01.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 32 EUR
Einer Spontaneingebung folgend blieb gestern Abend die Küche im Hause Simba kalt; wir besuchten stattdessen mit dem "Bistro-Imbiss Linh" den Saarbrücker Asia Imbiss unseres Vertrauens und waren dort einmal mehr durchaus zufrieden, auch wenn  es uns im Gastraum diesmal doch ein wenig kühl war, während hier beim letzten Besuch im vergangenen August noch tropische Temperaturen geherrscht hatten. Die dicke Strickmütze von Herrn Nguyen, dem Betreiber und Koch, erschien uns damals eher ungewöhnlich bzw. etwas übertrieben. Diesmal war sie durchaus  angebracht, wir hatten leider keine dabei.

Außer zwei Damen, die  ihre "Speisen to go" nachhause trugen waren wir die einzigen Gäste. Das mag auch daran gelegen haben, dass größere Bereiche der Strasse Am Kieselhumes infolge von mehreren Wasserrohrbrüchen und damit einhergehenden Dauerbaustellen seit Monaten gesperrt sind. Auch der Imbiss von Familie Linh ist deshalb derzeit nur auf Schusters Rappen zu erreichen. Ein Ende der Sperrungen ist noch nicht abzusehen, zumal gerade Baustellen im Stadtgebiet Saarbrücken erheblich länger als anderswo bestehen; der Vierte Pavillon und das Ludwigspark-Stadion seien als herausragende Beispiele genannt. Wir hoffen sehr, dass Familie Nguyen bis zum Ende der besuchermässigen Durststrecke nicht nur finanziell sondern überhaupt durchhält, und drücken dafür die Daumen bis sie blau sind.Es wäre nämlich nicht leicht, hier einen anderen Asia-Imbiss dieser Qualität zu finden.

Ich hatte mich bereits unter Zuhilfenahme des "Linh"-Flyers in Sachen Essen festgelegt, meine Frau entschied sich vor Ort. Getrunken haben wie das "alternativlose" weil einzige Bier im Angebot, Karlsberg Urpils (Stubbi 0,33l EUR 1,50); Gottseidank hat das Karlsberg das früher hier alternativlose Bitburger abgelöst; so richtig schmecken zumindest mir beide  Biere nicht. 

Meine Frau nahm als Vorspeise die Suppe "Canh chua Vietnam" (sauer-scharf mit Rindfleisch und Gemüse, EUR 3,20) und als Hauptgericht. "Acht Kostbarkeiten" (verschiedene Fleischsorten, Hummerkrabben, Gemüse und Reis; EUR 10,00). Ich hatte als Vorspeise "Zwei vietnamesische Nem mit Fischsoße" (EUR 3,00) und als Hauptgericht "Acht Kostbarkeiten mit Ente" (EUR 12,50). Auf der Karte steht dieses Gericht mit Reis als Beilage; auf meinen Wunsch hin bekam ich als "Reisersatz" von Frau Nguyen ohne Aufpreis Bratnudeln  gebracht. Die Suppe, die es für EUR 0,80 mehr  als erheblich schärfere "Canh chua Vietnam à la Chef" mit Garnelen und Hühnerfleisch anstelle von Rindfleisch gibt, schmeckte meiner Frau sehr gut. Auch mit ihren acht Kostbarkeiten war sie durchaus zufrieden. Meine beiden vietnamesischen Nem waren im Gegensatz zu den hier auch auf der Karte stehenden Herbstrollen (Goi Cuôn; sorry, aber ich finde die entsprechenden vietnamesischen Sonderzeichen wieder mal nicht) die ebenfalls sehr  bekannten Sommerrollen (Nem Cuon Tom). Wobei der Unterschied in der Füllung liegt. Die Herbstrollen sind gefüllt mit Hackfleisch, Ingwer, Karotte und Frühlingszwiebeln; die Füllung der Sommerrollen besteht aus gehacktem Schweinebauch, gehackten Garnelen, Bum-Nudeln und Frühlingszwiebeln. Zu beiden Varianten gereicht wird natürlich die hinlänglich bekannte Fischsoße Nuoc Mam. Die Rollen waren einwandfrei; so einwandfrei wie meine Kostbarkeiten mit der leicht übergarten Ente. Sehr selten habe ich in asiatische Restaurants rosa gebratene Ente je bekommen; in fünfundneunzig Prozent aller Fälle war sie mehr oder weniger übergart. Im "Linh" ist sie nur wenig "drüber". Die Bratnudeln waren sehr gut. Und dafür gibt es auch sehr gut gemeinte vier Sterne. 

Fazit: Für den schnellen Hunger ist "Asia Imbiss Linh" immer eine Reise wert, stundenlang genüsslich tafeln wollte ich hier eher nicht, was viel mit dem Ambiente zu tun hat. 
 
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.