1 Bewertung

5.0 1 Bewertung
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: Kai-Uve
hat Jellyfish in 20357 Hamburg bewertet.
vor 4 Monaten
"Super Essen in der Schanze"

Geschrieben am 02.11.2020
Besucht am 30.10.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 200 EUR
Das am Rand der Hamburger “Schanze” gelegene Restaurant Jellyfish macht äußerlich einen recht unscheinbaren Eindruck.  Auch im Lokal sieht es eher schlicht und rustikal aus.  Das Jellyfish steht für erstklassische Meeresküche und soll nur Fisch aus Wildfang verarbeiten.  Angeboten werden überwiegend Menüs mit fünf bis sieben Gängen, die saisonal wechseln und überwiegend aus regionalen Köstlichkeiten bestehen.  Bevor das eigentliche Menü beginnt, kommt der “Gruß aus der Küche” und kurz darauf eine reichhaltige Brotplatte mit diversen “Dips”. Der Abend fängt schon sehr gut an.  Unser Menü beginnt mit Saibling “geräuchert”... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Jellyfish in 20357 Hamburg geschrieben.
vor 1 Jahr
"Nach Vandalismus wiedereröffnet"

Geschrieben am 30.09.2019
Das Jellyfish wurde unter neuer Leitung wiedereröffnet. Neuer Inhaber ist der ehemalige Sous Chef Stefan Fäth, der mit neu kreierten Menus startete.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Eingetragen von
carpe.diem
am 30.09.2019
Dieser Eintrag wurde
106x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 02.11.2020