Zurück zu Saigon
GastroGuide-User: Maja88
hat Saigon in 95100 Selb bewertet.
vor 9 Monaten
"Ein Stück Vietnam an der Tschechischen Grenze"
Verifiziert

Geschrieben am 15.08.2020 | Aktualisiert am 15.08.2020
Besucht am 14.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Von außen eher Hallencharakter, dafür genügend Parkplätze direkt vor den Lokal , diese versprachen ein schnelles Mittagessen.
Der Innenbereich ist deutlich freundlicher und einladender gestaltet, mit vielen asiatischen Elementen z. B. von den hohen Decken schöne vietnamesische Papierlampions.
Angeboten  wird eine große Auswahl an vorwiegend viet. Küche ( z. B. gebratener Tintenfisch mit Ingwer, knusprige Ente in Mangosauce auf heißer Platte, gekochter Fisch mit Gemüse in Erdnusssauce , Chop Suey aus Fisch mit Garnelen  ....... ), aber auch chin. Elemente und Sushi findet sich auf der Speisekarte.
An einigen Tagen wird ein Buffet angeboten  und alles kann  auch zum mitnehmen geordert werden.
Ebenso gibt es eine Mittagskarte ( Mo- Fr.  ca. 6-8 Euro ) und eine Seniorenkarte ( 5-8  Euro )mit kleineren Portionen zu reduzierten Preisen.
Das Glück war uns hold und das Buffet ( Teilnahme 14.50 Euro ) wurde gerade frisch bestückt als wir das Lokal mit einem freundlichen  Chuc an Ngon = Guten Appetit des Besitzers betraten.
Nachdem wir platz genommen hatten und die Karte studiert ,entschieden wir uns dennoch für die Teilnahme am Buffet, welche eine sehr  große Auswahl bot .
Wir probierten  vom Buffet :
Sup mien ga = Hühnersuppe mit Glasnudeln - gut 
Goi Cuon= Sommerrollen mit Hühnerfleisch, Eiern und Glasnudeln - leicht und frisch
Ga= Hühnchen in Kokossauce ,Zitronengras  und Gemüse  - sehr lecker
Bo = Rindfleisch mit  Bohnen und Kung Bao Sauce - O. K
Mi Xao =  gebratene Nudeln mit diversem Gemüse - leider zu wenig gewürzt
Sushi - war O.K , leider nicht vergleichbar mit reinem Sushirestaurant. 
Als Nachtisch gab es frische Früchte : Mango, Ananas, Kiwis, Melone,sowie gebackene Bananen und Kuchen ,welche wir jedoch nicht probierten , dar wir nach den frischen Früchten mehr als satt waren.
Negativ aufgefallen ist mir , das dieTtoilette außerhalb des Lokals über dem Gang war und zu meinem Besuch leider eiskalt .
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.