Zurück zu Der kleine Heinrich
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Der kleine Heinrich in 25348 Glückstadt bewertet.
vor 6 Jahren
"Uriges, regionales Traditionsgasthaus mit feiner Küche"

Geschrieben am 18.02.2015
Besucht am 07.07.2014
Allgemein

Zentral am Marktplatz gelegen lädt dieses Traditionshaus mit gutem Service, schönen Außentischen im Sommer und Speisen der "Slow Food"-Bewegung ein. Wir hatten schon viel Gutes gehört und wollten uns selbst vom guten Ruf ein Bild machen. Die ausgesuchte Speisekarte natürlich mit regionalem Einschlag (Glückstädter Matjes von Raumann) ist schon etwas hochwertiger und bietet ausreichend Auswahl auch am Mittag. Bei Sonne nahmen wir draußen Platz und wurden am sauberen, nett dekorierten Tisch sehr freundlich und aufmerksam bedient.
Bedienung
Gut ausgebildet, professionell, hilfsbereit und sehr freundlich. Angenehm natürliche, dichte Betreuung. Aufnahme der Getränke, Reichen der Karten und der Service selbst flott und makellos.
Das Essen
Hochwertig-saubere 4 Sterne: Der "dänische Teller" mit Bratkartoffeln, einem Brathering, Krabben mit Vinaigrette und einem Sherry-Matjesfilet zwar etwas übersichtlich aber dafür ausgesprochen schmackhaft (16,80€). Matjes mild und marzipanzart mit schmackig-lieblichem Aroma, der Brathering von Fleisch fest und angenehm mild sowie die kleine Portion Krabben superfrisch - lediglich die Bratkartoffeln, die auch zum 2. Gericht gereicht wurden, trotz gutem Geschmack einen Hauch zu früh der Pfanne entzogen. Die Aalrauch-Matjes mit Sahnemeerettich (14,20€) dagegen mit 3 großen, gefüllten Filetrollen reichlich, fein abgeschmeckt und herzhaft-zart exzellent. Matjes kann hier weiterempfohlen werden! Die Getränkepreise (Alster 0,25l 2,40€, Espresso mit Keks und Wasser 2,30€) ebenfalls fair.
Das Ambiente
Schön renovierter Hingucker mit reichlich Accessoires, Deko und historischen Details. Urig-rustikal und gemütlich, dabei bequem und doch fein.
Sauberkeit
Nicht nur dem Verhalten des Service geschuldet - hier wird auf Sauberkeit geachtet!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung