Zurück zu Zum Holzwurm
GastroGuide-User: Bernie-Bo
hat Zum Holzwurm in 65479 Raunheim bewertet.
vor 5 Jahren
"Ordentliche Balkanküche im Gewerbegebiet Raunheim"

Geschrieben am 03.02.2015
Besucht am 02.03.2013
Allgemein:
Da ich am Samstag beruflich unterwegs war und der Hunger uns überkam, fanden wir im Gewerbegebiet Raunheim in der Nähe vom Mercure Hotel das Restaurant Zum Holzwurm. Der Parkplatz war gegen 19.00 Uhr schon mit Fahrzeugen aus der Region überfüllt. Das ist ja schon mal ein gutes Zeichen. Also draußen mal die Speisekarte begutachtet und uns dann sofort entschlossen, es mal auszuprobieren. Das Restaurant befindet sich im 1. Stock (im Erdgeschoß sind die Toiletten und wohl ein Kanuclub beheimatet), innen mit hohen Spitzdach versehen und sehr viel Holz (daher wohl auch der Name zu dem Restaurant - wo man doch keinen Kroaten vermutet, uns aber doch erfreut hat, da wir diese Küche sehr mögen). Das Restaurant war bis zum letzten Platz ausgebucht. Eine nette Kellnerin begrüßte uns freundlich und ich fragte, ob wir zu zweit ohne Reservierung zeitnah einen Tisch bekommen könnten. Dieses wurde zu unseren bestaunen bejaht, die Gruppe dort am achter Tisch hat schon bezahlt und dieser würde gleich frei werden. Sie hat dann schon mal an der Theke eine Getränkebestellung aufgenommen, wo die kurze Wartezeit überbrückt wurde.

Innerhalb von ca. 4 Minuten verabschiedete sich diese Gruppe und der achter Tisch wurde schnell in zwei vierer Tische getrennt und neu eingedeckt. Dann wurden wir und noch ein wartendes Pärchen zu unseren frisch eingedeckten Tischen begleitet. (am Wochenende sollte man hier wohl wirklich zuvor reservieren).
Uns wurden dann auch ganz schnell die Speisekarten gereicht (allerdings nicht so umfangreich wie draußen am Schaukasten bzw. wie ich es heute auf der Homepage vom Restaurant gesehen habe).
Bei der Bestellung fragte ich dem Kellner, ob auch Cevapcici möglich wäre (in der Speisekarte war nur eine Kinderportion angegeben - im Gegensatz zur Speisekarte im Schaukasten am Eingang). Der Kellner sagte mir, das wäre natürlich kein Problem. Den Beilagensalt konnte man sich selbst am Salatbuffet nehmen, wobei man von unserem Tisch es genau beobachten konnte, dass diese Salatbuffet, was nicht ganz so umfangreich war, aber regelmäßig mit frischen Produkten aus der Küche aufgefüllt wurde.
Obwohl das Restaurant bis zum letzten Platz gefüllt war, es war ein kommen und gehen, wurde das Essen recht flott angereicht.
Ob jetzt die Cevapcici oder die Grillplatte, dass Fleisch und die Beilagen waren von der Optik und Qualität recht gut. Der Knoblauchgehalt beim Fleisch paßte auch ;-).
Die Portionen waren von der Größe / Menge (typisch bei Balkanspeisen) völligst ausreichend.
Für einen uns angebotenen Nachtisch hatten wir allerdings keinen Platz mehr im Bauch. Der Getränkenachschub klappte auffallend schnell. Zur Rechnung gab es noch einen warmen Slivowitz vom Hause.
 
Fazit: Kein Luxusrestaurant von der Optik, aber alles sehr sauber, recht ordentliche Balkan Speisen, nettes recht freundliches Personal - obwohl alles belegt war, und das Preis / Leistungsverhältnis paßte auch.
Es war von uns bestimmt kein Fehler hier einzukehren. Wir waren mit unserer Wahl zufrieden.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


BuMü und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.