Zur Lüderitzbucht
(2)

Wormser Straße 41, 68623 Lampertheim
Gasthaus Biergarten Ausflugsziel
Zurück zu Zur Lüderitzbucht
GastroGuide-User: Pepperoni
hat Zur Lüderitzbucht in 68623 Lampertheim bewertet.
vor 3 Jahren
"Sehr gute Rumpsteaks am Altrhein"
Verifiziert

Geschrieben am 22.03.2016 | Aktualisiert am 23.03.2016
Besucht am 19.03.2016
Lage

Der Gasthof liegt zwischen Lampertheim und Rosengarten direkt am Altrhein. Eine Reservierung ist unbedingt erforderlich (Stunden-Takt). Parkmöglichkeiten sind vorhanden.
 
Ambiente
Der Biergarten  mit Blick aufs Wasser war noch nicht aufgeräumt. Der Gasthof ist antik und nett mit Kerzen und alten Erinnerungen dekoriert. Die großen Fensterfronten umrahmen Leinengardinen. Alle Tische waren bereits schön  eingedeckt mit Kerzen, Bestecken, weißen Stoffservierten und Weingläsern. Die braunen Läufer über der cremefarbenen Tischdecke ergaben ein edles Ambiente.
 
Service
Wir wurden sehr freundlich empfangen und unsere Garderobe wurde in einem Schrank verwahrt.  Wir waren diesmal zu viert. Wir hatten unseren blinden  Neffen dabei. Bei der Ausgabe der Speiskarten wurden wir befragt, ob eine dritte Karte benötigt wird, was wir als sehr aufmerksam bewerteten. In den meisten Fällen wird unserem blinden Neffen einfach die Speisekarte vorgelegt ohne zu Fragen.
 
Essen
 
Als Vorspeise orderten wir 3x Peperoni gegrillt (je 4,50 €) und einen Räuberteller. Das längliche Brotkörbchen mit frischem Weißbrot kam zuerst. Dann die Peperonis. Sehr scharf in einer Sauce aus Balsamicoessig und Olivenöl. Eine Variation, die ich bisher so noch nicht kannte. Bei der Wahl der Speisen entschieden wir uns alle vier für Rumpsteak, da wir von Hörensagen und aus eigener Erfahrung schon wussten, dass diese dort sehr gut sind. Wir wurden nach der Größe befragt 400g oder 200g. Wir wollten alle vier spontan das 400g Rumpsteak. Wir hatten uns dann noch  vier Varianten ausgesucht mit Kräuterbutter und Pommes, mit Champignonsauce und Spätzle, mit Schafskäsesauce und Kroketten  und zu guter Letzt noch alla Madagaskar mit Pfeffersoße und Bratkartoffeln. Alle Steaks zu je 19,00 €.  Dann ging es Schlag auf Schlag der gemischte Salat kam mit Joghurtdressing und anschließend gleich die prächtigen Rumpsteaks. Alle wie bestellt medium und super lecker. Auch die Kroketten  und die Pommes waren sehr gut. Die Spätzle waren ein Fertigprodukt und die Bratkartoffeln hätte ich mir krosser gewünscht und mit weniger Verliebtheit (Salz).  Die Bedienung war sehr aufmerksam, fragte nach und bemerkte leere Gläser. Was etwas störend ist,  sind die Reservierungen. Wie eine Bibel wird das Reservierungsbuch ständig umhergetragen, Plätze werden zugewiesen und neu vergeben. Eine Servicekraft ist  komplett den ganzen Abend über damit beschäftigt. Wir hatten uns deshalb überlegt, das Gasthaus beim nächsten Mal unter der Woche aufzusuchen umso evtl. dem Trubel zu entgehen. Der Toilettenbereich ist zwar sehr beengt aber sehr sauber.
 
Fazit
Ein Gasthaus, das wir auf den ersten Blick von außen nicht aufgesucht hätten, aber man muss erst das Herzstück sehen um die Qualität dieser Gaststätte zu beurteilen. Wir gehen auf jeden Fall wieder hin.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.