Über Restaurant Hammetweil

Im Golfclub Hammetweil – nur 10 min von Filderstadt, Metzingen oder Reutlingen  entfernt – befindet sich das gleichnamige öffentliche Restaurant. Hier können Sie eine Auszeit vom Alltag nehmen sowie die herrliche Landschaft genießen! Auch für Nicht-Golfer ist die Location attraktiv und dank angrenzendem Spielplatz kommen Familien ebenso auf ihr Kosten.

Das „Restaurant Hammetweil“ ist mit rund 100 privaten Veranstaltungen im Jahr und abwechslungsreichen À-la-carte-Gerichten oder Snacks kein Geheimtipp mehr. Seit Sommer 2014 chillen Sie in einer noch größeren Outdoor-Lounge oder lassen sich auf der Terrasse und im Biergarten herzhafte Leckerbissen von der Grill-Bar schmecken.

NEU: Genuss pur mit dem Gourmet-Menü Hagen's - jetzt von Mittwoch bis Sonntag. Außerdem jede Woche Montag bis Freitag ein wechselndes Business-Menü.

GastroGuide-User: Peterpeter
hat Restaurant Hammetweil in 72654 Neckartenzlingen bewertet.
vor 7 Jahren
"Sehr gutes Essen und Service Wunde..."

Geschrieben am 03.02.2013
Sehr gutes Essen und Service Wunderschöne Aussicht und Innenausstattung Sehr schön dekoriertes Essen Für alles zusammen bezahlt man aber auch einen stolzen Preis. Ich hatte einen Zwiebelrostbraten gegessen und dafür 23 Euro bezahlt. Ich hatte zwar eigentlich gesagt das ich in Medium möchte als ich ihn bekam war er aber dennoch fast durch,er hat aber trotzdem sehr lecker geschmeckt besonders die feine Weinsoße und die Zwiebel. Es gibt leider nur 10 Hauptspeisen das finde ich persönlich zu wenig. Dafür gibt es etwa 20 verschiedene Weine aus verschiedensten Ländern. Insgesamt ein klasse Restaurant, das ich klar empfehlen kann, das aber dennoch einen ein wenig überteuerten Preis hat.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: SarahVera
hat Restaurant Hammetweil in 72654 Neckartenzlingen bewertet.
vor 7 Jahren
"gehobene Gastronomie - Essen ist se..."

Geschrieben am 23.01.2013 | Aktualisiert am 22.09.2015
gehobene Gastronomie - Essen ist sehr lecker und kreativ zusammengestellt. Hatte als Vorspeise Wildkräutersalat mit Gambas, als Hauptspeise Rinderfilet mit Gänseleber überbacken, dazu Rosmarinkartoffeln und Balsamicososse. Nachspeise gab es verschiedene Desserts zur Auswahl - Mousse Chocolate mit Himbeermousse, Panna Cotta mit Himbeer/Maracuja-Spiegel, Creme Brulee, und noch mehr.
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
19.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1036x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 05.07.2016