Bachofer
(2)

Marktpl. 6, 71332 Waiblingen
Restaurant Catering Sternerestaurant
Zurück zu Bachofer
GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Bachofer in 71332 Waiblingen bewertet.
vor 5 Jahren
"Bachofer ist ein Kochgenie - und seit kurzem Inhaber eines Michelin-Sternes"
Verifiziert

Geschrieben am 29.03.2015
Besucht am 01.07.2014
Das"Bachofer" ist eines meiner Lieblingsrestaurants, in dem ich auch in regelmäßigen Abständen einkehre. Da Herr Bachofer selbst in der Küche steht, wird für uns somit jeder Besuch, zumindest was unser gewähltes Menü betrifft, ein garantierter Volltreffer.

Das Restaurant befindet sich in der Waiblinger Altstadt, dort ist es auch mit Parkplätzen etwas schwieriger. In der Nähe gibt es ein Parkhaus oder wer sich nicht scheut, ein paar Schritte zu Fuß zurückzulegen, der parkt ein bißchen außerhalb der Altstadt.

Das Restaurant verfügt über ca. 40 Sitzplätze, ist stylisch und modern eingerichtet, keine Tischdecken, dafür mit weißen Stoffservietten und eine immer jahreszeitlich passende schlichte, aber sehr schicke Tischdekoration.

Die Begrüßung vom jetzt beständigeren Service ist immer sehr freundlich. Schnell kommen Vorschläge für ständig wechselnde (auch alkokolfreie ) Aperitifs, die Speisekarte mit einer Auswahl an einzelnen Gerichten und Menüvorschlägen, die auch untereinander austauschbar sind, ein vegetarisches Menü sowie Sushi oder ein Überraschungsmenü, bei dem vorher die Vorlieben und Abneigungen abgefragt werden.

Immer vorab werden dann Ciabatta, rote scharfe Paprikapaste und Wasabi-Erdnüsse gereicht, gefolgt vom Gruss der Küche.

Dieses mal haben wir uns als Vorspeise für warmes Maki vom Thunfisch und Jakobsmuschel auf warmen Ingwergurken mit Teriyakijus und Wasabi-Eis entschieden.

Als Hauptgang gab es für uns Rücken, Bries und Bäckle vom Milchkalb an warmem Pfifferling-Bohnen-Salat und Peccorinoschnee.

Und einen wunderbaren Abschluß bildete das Dessert "Sommerfinale" mit den Aromen von melone, Sherry-Kefir und Ingwer.

Alles wird mit hochwertigen Zutaten zubereitet, auf den Punkt gegart, raffiniert gewürzt und sehr phantasievoll auf dem Teller angerichet und dekoriert. Es hat uns alles bestellte wieder einmal hervorragend geschmeckt und es ist immer wieder ein Genuss, bei Bernd Bachofer zu speisen.

Das Bachoferteam kocht hinter Glasscheiben und es ist somit möglich, den Köchen beim Werkeln zuzuschauen.

Soviel Kochkunst läßt sich Bachofer gut bezahlen. Es ist auch unübersehbar, daß sich dort die Schicki-Micki-Bussi-Bussi-Gesellschaft trifft, aber auch Geschäftsleute und Pärchen, bei denen die Dame ihr Louis Vuitton Täschchen ausführt.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

carpe.diem und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.