Zurück zu Ostsee Panorama Gaststätte
GastroGuide-User: BuMü
hat Ostsee Panorama Gaststätte in 23683 Scharbeutz bewertet.
vor 6 Jahren
"Nicht so prall - da gibt es bessere Restaurants"

Geschrieben am 16.12.2014
Besucht am 09.04.2014
Urlaub an der Lübecker Bucht. Die Restaurants reihen sich von Scharbeutz bis Haffkrug an der Strandpromenade nahezu aneinander. Wohin? Leider hat ein gut gevotetes Haus ganz in der Nähe heute Ruhetag. Also versuchen wir es in der “Ostseepanorama“ (ein sehr einfallsreicher Name). Für den Kurzleser: keine Empfehlung!

Wir betreten das Restaurant und werden freundlich begrüßt. Uns wird ein passender Tisch angeboten und die Karten gereicht. Passt. Aber leider muss ich bemerken, dass der rustikale Tisch, eingedeckt mit Mittelläufer, Blume im Wasserglas und Kerze (wird sofort angezündet) stellenweise noch etwas klebt. Erste Zweifel… Die Karte könnte zudem mal eine kleine Auffrischung erfahren.
Neben Alsterwasser (0,4l für 3,40€ und Spezi 0,3l für 2,80€) ordern wir eine Tomatensuppe, 4x aus der „Wochenempfehlung“ das Seelachsfilet und eine kleine Portion Pommes. Kaum ausgesprochen, die Getränke waren gerade serviert, stand die Tomatensuppe schon auf dem Tisch. Sehr heiß! – Mikrowelle(?). Ich hasse Mikrowellen, aber das kann natürlich niemand erahnen – es bleibt aber noch eine Vermutung.

Die Suppe, geschmacklich keine Offenbarung aber okay, ist noch nicht halb leer, da bekommen wir unser Seelachsfilet inkl. Ofenkartoffel bzw. als Sonderwunsch (war problemlos möglich) mit Pommes serviert. Hoppla, das ging mir eigentlich doch etwas zu schnell. Und dazu auch gleich noch die Extra-Portion Pommes. Äh, sollte doch eigentlich erst nach der Suppe kommen. Wir nehmen´s erst einmal hin. Also isst der Jüngste Pommes mit Tomatensuppe – warum nicht? Könnte vielleicht mal ein Gericht auf ´ner Kinderkarte werden…

Zu unserem Seelachsfilet: wir sind in Haffkrug, das Restaurant heißt Ostseepanorama und bekommen
Tiefkühlware auf den Teller? Auch für den Preis von 11,90€ nicht zu akzeptieren. Lieber Wirt: eröffnen Sie ein Restaurant 500km von der Ostsee entfernt – dann passt´s – auch bei dem Preis. Die Ofenkartoffel ist gut, das Sour Creme schmeckt nicht allen.
Wir machen den Kellner noch auf unser kleines Problem aufmerksam: die Pommes sind inzwischen kalt, die Suppe gerade ausgelöffelt. Kein Problem: die Pommes verschwinden, es klingelt, und nach ca. 45 Sekunden finden wir unsere Pommes richtig heiß wieder vor uns. Klasse. Aber: ich hasse Mikrowellen und das wird sich auch nicht mehr ändern!

Fazit:
* Ambiente kann man mit leben – okay
* Sauberkeit: wir haben hier noch keine Saison. Wie sieht das Restaurant aus, wenn es voll ist?
* Service in Ordnung. Tut sein Bestes.
* Mikrowelle im Restaurant – ich kann und will mich auch gar nicht daran gewöhnen
* P-L-Verhältnis: mangelhaft! Kaum Leistung für viel Geld!
* Einmal und dann - NIE wieder…
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.