Hanseat1957

aus Bremen
Platz #41 • 112,177 Punkte
Als regelmäßiger Essengeher auch in anderen Städten als meiner Heimatstadt Bremen habe ich vor einigen Jahren Restaurant-Kritik.de als verlässliches Portal schätzen gelernt, das mich auch animiert hatte, selber Kritiken zu schreiben. Nach dem Aus von RK bin ich - wie viele andere ambitionierter Kritiker aus RK-Zeiten - zu GG gewechselt. Meine... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 231 Bewertungen
121313x gelesen
2747x "Hilfreich"
2719x "Gut geschrieben"
3.6 Durchschnitt bei
231 Bewertungen
5 Sterne
4 Bewertungen
4
4 Sterne
152 Bewertungen
152
3 Sterne
74 Bewertungen
74
2 Sterne
1 Bewertungen
1
1 Stern
0 Bewertungen
Hanseat1957 hat Luisa's Fischer Treff in 27472 Cuxhaven bewertet
"Leider ein Reinfall: Service und Küche schlecht"
Verifiziert

Geschrieben am 03.06.2016 | Aktualisiert am 05.06.2016
Besucht am 02.06.2016 2 Personen Rechnungsbetrag: 55 EUR
Allgemein: Eigentlich sollte Luisa`s Fischer Treff die erste Einkehr unserer Cuxhavenwoche am vergangenen Samstag sein. Doch mehrere Versuche, von Bremen aus telefonisch zu reservieren, schlugen fehl – es hob einfach keiner zu üblichen Zeiten ab. Mit dem Fahrrad durch den Fischereihafen streifend, entdeckte ich dann Luisa`s Fischer Treff und es war Mittagsbetrieb. Nichts wie rein und für den Donnerstagabend reserviert. Die Westlage mit vielen Sonnenstunden hatte das eher kleine Restaurant am Abend gut erwärmt, so dass wir auf der Terrasse Platz nahmen. Meiner... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat El Greco in 27476 Cuxhaven bewertet
"Sehr großzügiger Grieche in Duhnen mit aufmerksamem Service und schmackhafter Küche - Empfehlenswert"
Verifiziert

Geschrieben am 02.06.2016
Besucht am 01.06.2016 2 Personen Rechnungsbetrag: 69 EUR
Allgemein: In der Kritik über Ruis Taverne bemerkte ich noch, dass es in Cuxhaven keine stabile Szene portugiesischer Restaurants gebe. Ruis war ein Lichtblick und O Cantinho im alten Fischereihafen sollte ein zweiter werden. Zu Fuß von Duhnen bis zum O Cantinho (1:50 h!) betreten wir kurz vor 18:00 das urige Restaurant, um bedeutet zu bekommen, dass man abends gar nicht geöffnet habe, nur mittags. Die sehr schlecht deutsch sprechende junge Frau erzählte etwas von ihrem Mann, der in Portugal sei …... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat Fontana de Trevi in 27472 Cuxhaven bewertet
"Gleichbleibend gute Standards in gediegenem Ambiente und mit nettem Service"
Verifiziert

Geschrieben am 01.06.2016
Nach zwei Jahren sind wir wieder in der Fontana de Tervi eingekehrt. Im Service dieselben Kräfte und unsere blonde Bedienerin flott und freundlich und immer noch gerne mit der großen Pfeffermühle zugange. Das Preisniveau wie 2014. Die Scheibe Bruschetta vom Haus vorab dieses Jahr richtig knusprig und auch das Brot deutlich besser mit krosser Kruste. Die georderten Standards (Tomatensuppe, 6,00 €, Vitello Tonnato, 11,80 €, Funghi ripieni, 9,00 €, Pizza Diavolo, 8,70 € und die Pizza Prosciutto mit Rucola, 9,80 €) waren befriedigend bis gut. Das VT hätte thuniger sein dürfen und die Diavolo war nicht zum Fürchten. Auf den Tischen gute kleine Salz- und Pfeffermühlen. Zum Schärfen wurde ein Öl mit Chilisamen gebracht. Für Cuxhaven also eine sichere Adressen. Gut besucht war die Fontana, so dass eine Reservierung angezeigt ist.
[Auf extra Seite anzeigen]

PetraIO und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat Zum Park in 27472 Cuxhaven bewertet
"Immer noch empfehlenswert für Grillklassiker der Balkanküche"
Verifiziert

Geschrieben am 31.05.2016
Wie schon vor zwei Jahren ausführlich von mir beschrieben, ist das Restaurant eine sichere Adresse für leckere Balkanküche. Heuer haben Bohnensuppe (4,00 €), Tsatsiki (3,70 €), Grillbrot mit Knoblauch (1,50 €), Pola-Pola (10,50 €) und der Grillteller (mit Sonderwunsch Leber statt Schweinekotelett, 13,50 €) ohne Schwächen überzeugt. Wie die Speisen, sind auch die Getränke günstig bepreist: 0,5 l Krombacher 3,80 €, das Weizen 0,5 l gibt es für 3,50 € und der sehr ordentliche und kalte slowenische Rosé stand mit 3,80 € für 0,2 l auf dem Bon.
[Auf extra Seite anzeigen]

Siebecko und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko findet diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat Rui's Taverne in 27472 Cuxhaven bewertet
"Kleines Restaurant mit sehr eigener Note und einer Fischküche mit portugiesischer Handschrift"
Verifiziert

Geschrieben am 30.05.2016
Besucht am 29.05.2016 2 Personen Rechnungsbetrag: 84 EUR
Allgemein: Im Zweijahresturnus sind wir in Cuxhaven gespannt, ob portugiesische Kulinarik stattfindet. Trotz einer portugiesischen Gemeinde mit 1.800 Mitgliedern, deren erste Vertreter vor gut 50 Jahren von der Fischindustrie angeheuert worden waren, hat sich keine stabile Restaurantszene herausgebildet. Dieses Jahr lässt es sich aber ganz gut an. An Ruis Taverne am Anfang der Marienstraße mit der wohl kleinen Variante des Lotsenhauses, sind wir schon vor zwei Jahren vorbeigegangen und haben einen Blick in das puppenstubenhafte Restaurant geworfen. Warum wir nicht einkehrten –... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat Seeterrassen in 27472 Cuxhaven bewertet
"Empfehlenswerte Fischküche in hellem Ambiente mit bestem Ausblick"
Verifiziert

Geschrieben am 29.05.2016
Besucht am 28.05.2016 2 Personen Rechnungsbetrag: 69 EUR
Allgemein: Wieder in Cuxhaven. Am ersten Abend soll es dann klassisch (zumindest für mich) Fisch geben. Das Angebot an Fischrestaurants mit traditioneller Küche ist unüberschaubar groß und so gilt es, die Spreu vom Weizen zu trennen. Hier haben wir uns heuer auf den Kollegen Huck verlassen, der in seiner Kritik von den Seeterrassen einen guten Eindruck vermittelte. Wir können das bestätigen. Es ist die Mischung aus Küche, Interieur und Ausblick, die das Restaurant kennzeichnen. Als wir unsere Reservierung am Samstag etwas  nach 18:00... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat Gaststätte Adria in 28790 Schwanewede bewertet
"Zeitreise: Am 06.03.1987 eröffnen Stana und Petar Brinc das Restaurant Adria in Schwanewede. Noch gibt es Jugoslawien. Heute firmiert das Adria als "kroatisch", ansonsten dürfte die Zeit ziemlich stehen geblieben sein. Das hat nicht geschadet, denn die Kl"
Verifiziert

Geschrieben am 17.05.2016
Besucht am 16.05.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 53 EUR
Allgemein: An den Bremer Norden grenzen viel Wald und Flur, die ich gerne mit dem Fahrrad erkunde. Rückzu bin ich schon des Öfteren am unscheinbaren Adria in Schwanewede vorbeigefahren. Ich habe es auch als Jugo identifiziert gehabt, aber es sah wenig einladend aus. Ein zweiter Restaurantbesuch an Pfingsten bot nun einen Slot, das Adria zu wagen und wir haben es nicht bereut. Wie schon in anderen Balkanrestaurants beobachtet, taucht man auch im Adria in die Vergangenheit ein. Mit uns unternahmen am Pfingstmontag... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat La pr1ma Casa in 28757 Bremen bewertet
"Ein gastronomisches Start up en miniature mit Standards der italienischen Pizza- und Pastaküche. Engagiert und durchaus schmackhaft ist, was auf den Teller kommt, aber die Einmannküche strapaziert die Geduld der Gäste"
Verifiziert

Geschrieben am 15.05.2016
Besucht am 14.05.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 57 EUR
Allgemein: In Bremen-Nord gibt es eigentlich keine Gourmetfinessen. Aber eine solide Samstagabendverpflegung beim Griechen, Italiener, Türken, Jugo und mit Hausmannskost ist gewährleistet. Einen ambitionierten (Fisch)Akzent hatte Marcus Nielebock in seinem Miniaturrestaurant am Vegesacker Utkiek setzen wollen. Nun, das reüssierte an dem Standort oder in der Räumlichkeit offensichtlich nicht. Seit Kurzem haben zwei Köche diese sehr kleine Gastronomie übernommen und das La prima Casa daraus gemacht. Laut Zeitung ist Denis Lanz der Wirt. Wir waren neugierig, ob das La prima Casa eine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat Stumm's Brauhaus in 66538 Neunkirchen/Saar bewertet
"Kleines Brauhaus mit netter Atmosphäre, gutem hellen Bier und passender Küche mit saarländischer Hausmannskost"
Verifiziert

Geschrieben am 13.05.2016
Besucht am 10.05.2016 1 Personen Rechnungsbetrag: 20 EUR
Allgemein: Wieder in Neunkirchen und nach meinem Ausflug in die deftige, elsässische Küche (vgl. Kritik Auberge de la Cigogne), folgte ich einer Empfehlung des Saarschmeckers und kehrte in Stumm´s Brauhaus ein, um saarländischer Küche zu frönen. Ich kann die Empfehlung für Stumm´s Brauhaus nachvollziehen und bekräftigen. Am besuchten Dienstagabend füllte sich die Hauptebene des kleinen Brauhauses schnell. Das Publikum überwiegend einheimisch und man hörte (ich sehr gerne) saarländisches Schwätzen, ergänzt um auswärtige Kollegengruppen aus dem nahe gelegenen Holiday Inn Express. Eine Reservierung ist... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Hanseat1957 hat Zur Moorlosen Kirche in 28719 Bremen bewertet
"Wiederholungsprüfung: Küche mit ordentlicher Hausmannskost, aber ein überforderter, hilfloser Service, der die Geduld der Gäste strapaziert"
Verifiziert

Geschrieben am 06.05.2016
Besucht am 05.05.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 49 EUR
Allgemein und Service: Vatertag = Bier und "Biernahrung". Diese Gleichung sollte in der Ausflugsgaststätte An der Moorlosen Kirche aufgehen. Im Mai vor zwei Jahren konnte ich eine gut zufriedenstellende Bewertung mit knapp vier Sternen in den wesentlichen Kategorien abgeben. Heuer fällt das Ergebnis schlechter aus. Die Gaststätte liegt am Ende aller Wege durch das Werderland und von der Burger Brücke aus sind es sicherlich um die 10 Kilometer, die man am Deich von Lesum und Weser oder durch die Wiesen am Stahlwerk... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Immer wieder gern und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.