Nicko1998

aus Ladenburg
Platz #389 • 3,234 Punkte
Badische, schwäbische und bayerische Küche sind meine Favoriten. Besonders mag ich die auf Kiefernzapfen gebratenen Coburger Bratwürste - die besten in der Republik gibts bei der Bratwurstbude der Metzgerei Vietz am Parkplatz der Therme Bad Rodach in Oberfranken. Wenn wir meist um Pfingsten dort sind, komme ich da nicht vorbei. Update:... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 34 Bewertungen
18044x gelesen
73x "Hilfreich"
31x "Gut geschrieben"
3.8 Durchschnitt bei
34 Bewertungen
5 Sterne
5 Bewertungen
5
4 Sterne
21 Bewertungen
21
3 Sterne
5 Bewertungen
5
2 Sterne
3 Bewertungen
3
1 Stern
0 Bewertungen
Nicko1998 hat Metzgerei Mandlmeier in 94227 Zwiesel bewertet
"Mandlmeier - der beste Metzger in Zwiesel"
Verifiziert

Geschrieben am 30.07.2016
Sehr gute Metzgerei mit Wurstwaren, die zur Spitze zählen. Und auch die heiße Theke ist sehr empfehlenswert. Wir probierten den Leberkäse (spitze!!!), die Fleischpflanzerl und die Hähnchenschlegel.
[Auf extra Seite anzeigen]
Nicko1998 hat Maccaroni in 96450 Coburg bewertet
"Beste Pizza / Pasta in Coburg"
Verifiziert

Geschrieben am 02.06.2015
Besucht am 30.05.2015
Leider hatte unsere Pizzeria in Bad Rodach Betriebsferien. Also gings mal wieder ins Maccaroni, welches wir von früheren Coburg-Aufenthalten gut kennen. Wir wurden freundlich begrüßt und zu einem Tisch am Fenster begleitet. Wir bestellten Pizza Salami (Holzofen) und Lasagne al forno. Beides schmeckte sehr gut, wie wir es ja vom "Maccaroni" auch kannten. Leider hatte der schöne Biergarten wetterbedingt geschlossen, aber das Lokal ist auch sehr gemütlich. Wenn Pizza/Pasta in Coburg, dann ins "Maccaroni"!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Nicko1998 hat einen Beitrag zum Cafè Storchnest in 96476 Bad Rodach geschrieben
"Lokal geschlossen"

Geschrieben am 02.06.2015
Lokal ist bereits seit einigen Jahren geschlossen!
[Auf extra Seite anzeigen]
Nicko1998 hat Müller's Weinstube in 69198 Schriesheim bewertet
"Restaurant mit guter Küche und Eigenbauweinen"
Verifiziert

Geschrieben am 19.04.2015 | Aktualisiert am 20.04.2015
Besucht am 11.04.2015
Die Weinstube Müller ist unser Stammlokal in Schriesheim an der Bergstraße. Wie bei allen guten Lokalen ist auch hier eine Reservierung empfehlenswert. Das dazugehörige Weingut Müller ist bekannt für seine mehrfach ausgezeichneten Eigenbauweine, die im Lokal zu zivilen Preisen ausgeschenkt werden. Für Bierliebhaber bietet man vom Fass Fürstenberg Pilsner und Paulaner Hefeweizen. Bei unserem letzten Besuch hatten wir zweimal Kalbsrahmschnitzel mit hausgemachten Spätzle (ca. 15 Euro). Das Fleisch war wie immer butterzart und schmeckte super. In den kälteren Monaten ist immer mittwochs Schlachtfest.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Nicko1998 hat St. Georgenberg in 96476 Bad Rodach bewertet
"Herrlich gelegenes Ausflugslokal mit Blick auf Bad Rodach und die Therme"
Verifiziert

Geschrieben am 19.04.2015
Besucht am 29.05.2014
Herrlich gelegenes Ausflugslokal auf dem Georgenberg mit einem der schönsten Biergärten Oberfrankens.   An Sonn- und Feiertagen gibts die obligatorischen Braten mit Coburger Klößen, zum 1. Mai, zu Himmelfahrt und zu Pfingsten werden Bad Rodacher Bratwürste auf offenem Feuer gegrillt. Die sind wirklich etwas besonderes und schmecken unvergleichlich gut. An manchen Feiertagen gibts Livemusik, meist von den Heldburger Stadtmusikanten.   Der Trip auf den Georgenberg ist jedes Jahr entweder an Himmelfahrt oder am Pfingstmontag ein absolutes Muss! Anstieg ist recht einfach (ca. 30-40 Minuten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Kaus und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Kaus und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
Nicko1998 hat Würzburger Hof in 68526 Ladenburg bewertet
"Gutbürgerliches Lokal mit sehr gutem Essen, dabei nicht abgehoben"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2015 | Aktualisiert am 18.04.2015
Besucht am 14.03.2015
Der Würzburger Hof ist ein alteingesessenes Restaurant nahe der Ladenburger Altstadt, welches seit Jahrzehnten in Familienbesitz ist. Vor Jahrzehnten waren wir dort mal Stammgäste, haben das Lokal aber aus unerfindlichen Gründen aus den Augen verloren. Auf Empfehlung von Freunden haben wir es aber vor einigen Wochen wieder entdeckt - und waren begeistert! Leider ist es wie in den meisten guten Restaurants: Ohne rechtzeitige Reservierung läuft nichts. Und "rechtzeitig" will heißen mindestens eine Woche zuvor. Wir hatten bei unserem Besuch einmal Kalbssteak au four... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


First findet diese Bewertung hilfreich.

First findet diese Bewertung gut geschrieben.
Nicko1998 hat Friedrichsfelder Hof in 68229 Mannheim bewertet
"Gelungene Geburtstagsfeier"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2015
Besucht am 07.03.2015
Wir feierten Anfang März 2015 in diesem Restaurant mit acht Personen Geburtstag. Rechtzeitige Reservierung ist unbedingt empfehlenswert, denn das Lokal ist meist ausgebucht. An Hauptspeisen wurden verzehrt: (Kleines) Cordon Bleu (Kalbfleisch), Kalbsrückensteak mit Kräuterkruste, Rumpsteak mit gedünsteten Zwiebeln, Rumpsteak mit Kräuterbutter, Wildkabeljau mit Kräuterbutter sowie diverse Vorspeisen und Desserts. Die Weinauswahl ist recht ansprechend. Man führt diverse badische Weine, u.a. auch aus Durbach und vom Kaiserstuhl. Im Ausschank gibts Parkbräu Pilsner und Valentins Weißbier. Alle Speisen waren vorzüglich, der Service aufmerksam und sehr freundlich. Leider kann man das Lokal nicht spontan aufsuchen - wir versuchten dies bereits zweimal und hatten Pech - alles belegt bzw. reserviert.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Nicko1998 hat Hotel Traube Oberstdorf in 87561 Oberstdorf bewertet
"Nach Großbrand wieder aufgebaut - schönster Biergarten von Oberstdorf"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2015
Besucht am 12.08.2013
Im Januar 2014 ist das Hotel-Restaurant Traube, auch bekannt als Dorfwirt, komplett niedergebrannt. Ursache war die Explosion eines Heizpilzes im Biergarten. http://hotel-traube.de/index.php Mittlerweile wurde das Objekt abgerissen und völlig neu aufgebaut. Fast alle der alten Kastanien im Biergarten überlebten den Brand. Wir urlauben im August d.J. wieder in Oberstdorf und sind gespannt, wie das Ganze jetzt aussieht. Da der Küchenchef derselbe blieb, dürfte wohl auch die Küchenleistung stimmen und der Bewertung von 2013 entsprechen: Allgemein Wie immer bei Ankunft in Oberstdorf führt uns der Weg... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Nicko1998 hat Zum Goldenen Löwen in 69214 Eppelheim bewertet
"Recht großes, immer gut besuchtes Lokal mit gutem Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2015
Besucht am 15.03.2014
Allgemein Wir waren eingeladen zu einer Geburtstagsfeier. Es war unser erster Besuch im "Löwen" - wir waren angenehm überrascht! Bedienung Service war aufmerksam und schnell, obwohl das Lokal an diesem Abend ausgebucht war. Auch die Beratung zur Auswahl der Weine war vorbildlich. Das Essen Rumpsteak mit Pfefferrahmsoße und Rösti, Rumpsteak mit Kräuterbutter und Pommes. Obwohl die Frage nach der Zubereitung unterblieb, waren die Rumpsteaks medium gebraten und butterzart. Auch die anderen Teilnehmer der Feier hatten keinerlei Beanstandungen. Neben einer optimalen Weinauswahl gibts Biere der Welde-Privatbrauerei aus... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO findet diese Bewertung hilfreich.

PetraIO findet diese Bewertung gut geschrieben.
Nicko1998 hat Weinstube Mathis in 76889 Klingenmünster bewertet
"Weinstube mit besonderem Flair"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2015
Besucht am 25.03.2014
Allgemein Kleine, aber recht gemütliche Weinstube mit "Weinscheuer"-Ambiente, in der man sich wohlfühlen kann. Nebenzimmer ist vorhanden, welches überwiegend zu Weinproben genutzt wird, so auch am heutigen Abend. Nach Ende der Weinprobe konnten auch Gäste den Raum nutzen, denn das Lokal war komplett belegt. Bedienung Wir wurden sehr aufmerksam bedient. Unser Gastgeber ist aber auch Stammgast dort, wie viele der Gäste, die heute vor Ort waren. Man kennt sich! Das Essen Essen war sehr gut. Wir hatten einmal die Spezialität, das "Königskotelett" (riesig - reicht bequem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung