Zurück zu Tante Jenny
GastroGuide-User: nistelboy37
hat Tante Jenny in 25813 Husum bewertet.
vor 8 Jahren
"Als ich vor ein paar Tagen in Husum..."

Geschrieben am 20.05.2013
Als ich vor ein paar Tagen in Husum war und so am Hafen längs schlenderte, bekam ich Lust auf ein leckeres Mittagessen. Da es Mittagszeit war beschloß ich bei "Tante Jenny" einzukehren.
Diese Restaurant liegt direkt am Hafen und man kann dort sowohl drinnen als auch bei gutem Wetter draußen sitzen. Ich betrat das Restaurant weil ich mich drinnen hinsetzen wollte, draußen war es ziemlich windig. Das Restaurant ist ziemlich urig eingerichtet und es hängen unter anderem viele alte maritime Bilder von Husum an der Wand. Auc h die Decke und die Tische waren teilweise sehr maritim dekoriert.
Begrüßt wurde ich von einem älteren Mann der hier wohl die Bedienung war. Er brachte mir sofort die Speisekarte als ich an einem Tisch platz nahm. Ich bestellte mir die Folienkartoffel mit Kräutercreme und Krabben. Dazu hatte ich ein leckeres Alsterwasser bestellt.
Ich bekam ziemlich schnell mein Alsterwasser und es dauerte auch nicht lange bis ich mein Essen bekam. Ziemlich enttäuschend fand ich den kleinen überschaubaren Haufen an Krabben - da hatte ich mir schon etwas mehr erhofft. Schließlich war ich ja hier an der Nordsee.
Das Essen selbst war lecker, nur leider war ich hinterher noch nicht so richtig satt.
Nachdem ich fertig war mit essen und auch bezahlt hatte, habe ich dann noch die Toiletten aufgesucht. Diese befinden sich hier im 1. Stock, nachdem man eine Holztreppe hinauf geht. Wie gut das ich gut zu Fuß bin...., für Gäste mit Gehbehinderung eher nicht so geeignet. Oben war auch noch ein Restaurantraum und auf der anderen Seite die Toiletten, die aber sauber waren.
Danach verließ ich das Restaurant wieder um meinem Bummel durch Husum fortzusetzen.