Zurück zu Abacanto
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Abacanto in 53123 Bonn bewertet.
vor 6 Jahren
"Trendige TexMex-Bar zum Feiern, Abhängen und Essen"

Geschrieben am 17.02.2015
Besucht am 12.03.2012
Allgemein

Die Tapas-Bar liegt im ersten Stock einer kleinen Einkaufspassage nebst anderen Lokalitäten in der Duisdorfer Fussgängerzone. Parkplätze sind abends in der Nähe verfügbar.
Das Restaurant mit umfangreicher spanischer, Steak- und Tex-Mex-Karte ist urig-rustikal, etwas stimmig-schummrig und jung eingerichtet; an den Holztischen lässte es sich gut zechen, essen und naschen. Trotz qurlig-gut besuchter Auslastung hatten die jungen, charmanten Bedienungen die Lage einigermaßen im Griff - es kann hier auch schon mal etwas lauter zugehen.
Die auch einzeln erhältlichen Tapas sind auf dem Tapasteller mit großem Preisvorteil kombiniert. Nach akzeptabler Wartezeit erhielt unsere größere Gruppe fast alle Speisen gleichzeitig; mit Brot und Dipp (vorher eingedeckt) konnte man den ersten Hunger bereits bei vernüftiger Qualität stillen!
Was wurde gegessen:
Tapasplatte 12,50€; Kölsch 0,3l 2,20€, MaiTai 7,50€

Gegrillte Champignons, 2 Sorten Fischchen (gegrillt und eingelegt), Seranoschinken, frittierte Poppers, eine Grillwurst, Patatas, Fleischbällchen und Aioli etc. waren solide-schmackhaft ordentlich und rustikal; lediglich die Hähnchenkeule war etwas muffig-langweilig.
 
Flippiger, gemütlicher Laden mit ordentlicher Service- und Küchenleistung. Unkompliziert, trendy und gut geeignet auch zum Abhängen...
 
Bedenkenlos empfehlenswert und freundlich-jung-familiär.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung