Budapest
(1)

Große Brüdergase 1, 02625 Bautzen
Restaurant Biergarten
Zurück zu Budapest
GastroGuide-User: Jenome
hat Budapest in 02625 Bautzen bewertet.
vor 5 Jahren
"Eines der besten Restaurants in Bautzen"
Verifiziert

Geschrieben am 25.02.2015
Besucht am 06.06.2014
Allgemein:
Ein besonderer Tag verlangt nach einem besonderen Essen. Da dieser Freitag so ein Tag war, hatten wir im Restaurant Budapest einen Tisch vorbestellt um einen schönen Abend zu verbringen. Etwas versteckt aber gut ausgeschildert in einer Seitengasse, liegt das Restaurant malerisch gelegen in einem Innenhof. Parkplätze sind rar, aber auf dem Hauptmarkt ausreichend vorhanden und nur 2 Minuten entfernt.
Das Restaurant selber ist geschmackvoll und rustikal eingerichtet, wir nahmen jedoch bei diesem herrlichen Wetter im Blätterüberdachten Biergarten Platz. Die Begrüßung vom Chef persönlich war freundlich und uns wurde sofort ein Platz gewiesen. Die Frage nach den Getränken folgte alsbald, wobei uns einige Empfehlungen gegeben wurden. Die Speisekarte folgte ebenfalls gleich dannach, und diese war umfangreich mit ungarischen Speisen bestückt. Auch andre Geschmacksrichtungen(irisch?) wurden angeboten. Die Preise sind für Bautzen etwas stolz und liegen im Schnitt bei 15,-€ wobei die 20,-€ Marke leicht geknackt werden kann.
Wir bestellten Lachsfilet gegrillt, Dorade gerillt, Budapester Grillteller mit verschiedenen Steaks sowie ein Zigeunersteak. Als Vorspeise gab es bei uns Ungarische Fischsuppe und Ungarische Gulaschsuppe. Die Suppen waren reichhaltig, die Gulaschsuppe seeeehr stark gewürzt. Für meine kleine Tochter(11) etwas zu heftig. Die Hauptspeise wurde gleichzeitig begonnen herzurichten, denn der Wirt grillte unmittelbar neben uns die Fische auf einem großen Holzkohlegrill und erzählte viel über ungarische Rezepte und seine Frischetheorie. Die Steaks wurden in der Küche hergerichtet. Eine Überraschung war das Zigeunerstek. Dieses war nicht mit der obligatorischen Zigeunersoße sonder mit sehr viel Knoblauchstücken angerichtet. Laut Aussage vom Wirt wäre das wohl so das originale Zigeunersteak. Jedenfalls "stank" meine große Tochter die dieses Steak verzehrte, wie eine ganze Kompanie von Z......  Ihr hat es aber sehr lecker geschmeckt, und wir haben ja Fensterheber im Auto ;-)  Die Fische waren optimal gar gebraten, der Grillteller vom feinsten. Die Portionen waren mehr als ausreichend und in diesem wunderschönen Biergarten verbrachten wir einen angenehmen Abend.
Auf alle Fälle ist das Budapest einen Besuch wert!
Bedienung:
Freundlich, zuvorkommend, sehr gut beraten und immer um das Wohl seiner Gäste bemüht. Sehr gut!
Das Essen:
Wir bestellten Lachsfilet gegrillt, Dorade gerillt, Budapester Grillteller mit verschiedenen Steaks sowie ein Zigeunersteak. Als Vorspeise gab es bei uns Ungarische Fischsuppe und Ungarische Gulaschsuppe. Die Suppen waren reichhaltig, die Gulaschsuppe seeeehr stark gewürzt.  Die Hauptspeise wurde gleichzeitig begonnen herzurichten, denn der Wirt grillte unmittelbar neben uns die Fische auf einem großen Holzkohlegrill und erzählte viel über ungarische Rezepte und seine Frischetheorie. Die Steaks wurden in der Küche hergerichtet. Eine Überraschung war das Zigeunerstek. Dieses war nicht mit der obligatorischen Zigeunersoße sonder mit sehr viel Knoblauchstücken angerichtet. Laut Aussage vom Wirt wäre das wohl so das originale Zigeunersteak. Jedenfalls "stank" meine große Tochter die dieses Steak verzehrte, wie eine ganze Kompanie von Z......  Die Fische waren optimal gar gebraten, der Grillteller vom feinsten. Die Portionen waren mehr als ausreichend. Alles richtig lecker!
Das Ambiente:
Das Restaurant rustikal und hübsch eingerichtet, der Biergarten mit seinem Blätterdach herrlich romantisch. Man fühlt sich in den Urlaub versetzt.
Sauberkeit:
Alles tiptop!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


BuMü und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

BuMü und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.