Jenome

aus Ohorn
Platz #24 • 192,237 Punkte
Auch ich bin frustrierter RK´ler und nun mit einer neuen Heimat......am Anfang etwas irritiert, aber mittlerweile finde ich mich auch hier ganz gut zurecht. Beruflich bin ich oft unterwegs und daher auch öfters mal in gastronomischen Einrichtungen anzutreffen. Viel mehr liebe ich es aber mit meiner Frau und Freunden die kulturellen... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 124 Bewertungen
93557x gelesen
2255x "Hilfreich"
1659x "Gut geschrieben"
3.6 Durchschnitt bei
124 Bewertungen
5 Sterne
31 Bewertungen
31
4 Sterne
47 Bewertungen
47
3 Sterne
36 Bewertungen
36
2 Sterne
9 Bewertungen
9
1 Stern
1 Bewertungen
1
Jenome hat Gasthaus zur Altstadt in 01662 Meißen bewertet
"Uriges Gasthaus in der Meißner Altstadt"
Verifiziert

Geschrieben am 21.09.2017 | Aktualisiert am 21.09.2017
Besucht am 04.09.2016 Besuchszeit: Abendessen 30 Personen Rechnungsbetrag: 50 EUR
Gemeinsam mit unseren Freunden buchten wir eine „Sagenhafte Biertour“ durch Meißen, wo wir durch allerhand Gastros kamen, um die verschiedensten sächsischen Biersorten zu verkosten und kennenzulernen, aber auch um mehr über die Geschichte des sächsischen Brauwesens zu erfahren. Nach einer knapp 2 stündigen Tour durch die Meißner Altstadt und einen Abstecher zur Albrechtsburg waren wir natürlich alle ganz schön hungrig. Aber auch daran hatte der Veranstalter gedacht, und so war unsere letzte Station das „Gasthaus zur Altstadt“ im Herzen von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung
keine Wertung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Spielzeugschachtel in 09548 Seiffen/Erzgebirge bewertet
"Auch Gastro kann man im Spielzeugdorf Seiffen"
Verifiziert

Geschrieben am 21.09.2017 | Aktualisiert am 21.09.2017
Besucht am 05.08.2017 4 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Das letzte Ferienwochenende in Sachsen veranlasste uns zu einer ausgiebigen Tour durch das Erzgebirge. Natürlich darf da auch ein Besuch im Spielzeugdorf Seiffen nicht fehlen. Natürlich ist es sicher schöner im Winter, aber auch im Sommer laufen die vielen Schnitzereien auf Hochtouren. Da soviel zuschauen natürlich auch hungrig macht, entschieden wir uns kurzerhand zu einem Kaffeetrinken in Seiffen. Die Auswahl an Cafes und Restaurants ist natürlich groß, aber der Name „Spielzeugschachtel“ imponierte uns, und so saßen wir flugs auf der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Mokkamilcheisbar in 02991 Lauta bewertet
"Typisches DDR Eis in DDR Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 21.09.2017 | Aktualisiert am 21.09.2017
Besucht am 25.06.2017 2 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Ein wunderbarer Sommersonntagnachmittag Ende Juni veranlasste meine Frau und mich zu einer ausgiebigen Fahrradtour durch das aus ehemaligen Tagebaulöchern neu erschaffene Lausitzer Seenland. Die Kinder waren mit ihrem Gymnasium die ersten beiden Ferienwochen auf Rügen, und so hatten wir seit langen mal wieder Zeit nur für uns beide. Nachdem wir also unsere Fahrradrunde gedreht hatten, machten wir uns auf den Heimweg. An der B96 zwischen Senftenberg und Hoyerswerda befindet sich das kleine Gartenstädtchen Lauta. Hier, unmittelbar am Ortseingang, hat sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Schwalmwellis und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Gasthof Weißig in 01328 Dresden bewertet
"Die Tagliatelli mit hausgemachtem Grill-Paprika-Pesto verbauen die 5 Sterne"
Verifiziert

Geschrieben am 30.08.2017 | Aktualisiert am 30.08.2017
Besucht am 05.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 62 EUR
Das letzte Schulferienwochenende in Sachsen nutzten wir, um mit den Kindern noch einmal einen Ausflug ins nahe Osterzgebirge zu unternehmen. Der Tag war durchgeplant, und am Abend wollten wir im heimischen Garten gemütlich grillen. Schwere Gewitter auf während unserer abendlichen  Heimfahrt machten diesen Wunsch aber schnell zu nichte. Also beschlossen Frauchen und ich, auf dem Nachhauseweg eine entsprechende Gastro aufzusuchen, und dort das Ferienende ausklingen zu lassen. Nett gedacht, aber nicht bedacht, dass an diesem Samstag ja auch der Schuleingang... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Bernie-Bo und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Erlebnisrestaurant Schwerelos in 01069 Dresden bewertet
"Ein schöner Tag-man hätte ihn woanders verbringen sollen"
Verifiziert

Geschrieben am 29.08.2017 | Aktualisiert am 29.08.2017
Besucht am 06.06.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 115 EUR
Der wichtigste Tag, den ein Ehemann niemals vergessen sollte, neben dem Geburtstag der Frau, der Kinder und der Schwiegereltern, ist natürlich der Hochzeitstag. Da ich ein hoffentlich guter Ehemann bin, habe ich natürlich unseren wichtigsten Tag im gemeinsamen Zusammenleben nicht vergessen. Zur Tradition gehört dazu natürlich auch, die geliebte Ehefrau mitsamt der Kinder auszuführen. Natürlich dann nicht in die Dorfkneipe um die Ecke, nein es muss schon mal was Außergewöhnliches sein. Nach umfangreicher Suche in unserer Umgebung viel mir doch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Carte Blanche Theater GmbH in 01099 Dresden bewertet
"In "Zora´s" Welt- das "Buba Mara" fehlt"
Verifiziert

Geschrieben am 28.08.2017 | Aktualisiert am 29.08.2017
Besucht am 18.06.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 65 EUR
Nach über zwei Jahren Abstinenz stand mal wieder ein Besuch in Dresdens berühmtesten Travestie-Theater, dem „Carte Blanche“ von Zora Schwarz an.  Die Karten waren schon lange gekauft, um die Gastro brauchten wir uns eigentlich keine Sorgen machen, betreibt doch Zora auf dem gleichen Grundstück auch das „Backstage Hotel“, sowie das kroatische Restaurant „Buba Mara“. Da es in Dresden leider kein weiteres, zumindest mir nicht bekannten, kroatisches Restaurant mehr gibt, freuten wir uns mal wieder auf die kroatische Küche im „Buba Mara“.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Lindenhof - Radeberg in 01454 Radeberg bewertet
"Frische, gutbürgerliche Küche-so solls sein"
Verifiziert

Geschrieben am 22.08.2017 | Aktualisiert am 22.08.2017
Besucht am 11.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 5 Personen Rechnungsbetrag: 98 EUR
Nachdem unserer Trauerfeier in Roßwein so langsam aber sicher ausgeklungen war, waren wir auf dem Weg in unsere Oberlausitzer Heimat. Aber typisch Freitagabend - rings um Dresden gab´s mal wieder unzählige Staus auf den deutschen Highways. Also entschlossen wir uns über die Landstraße den Heimweg anzutreten, und unterwegs noch irgendetwas zum Abendbrot zu uns zu nehmen. Wir kamen durch viele Dörfer, vorbei an vielen geschlossenen Kneipen. Die Gesichter meiner vier Mitreisenden wurden immer länger, die Bäuche knurrten schon deutlich nach... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat Weinberg in 04741 Roßwein bewertet
"Typisch kleine Gartenkneipe"
Verifiziert

Geschrieben am 22.08.2017
Besucht am 11.08.2017 Besuchszeit: Feier 30 Personen
Ein eher unschönes Ereignis führte uns an diesem Nachmittag nach Roßwein in die kleine Gaststätte „Weinberg“ . Der Onkel meiner Frau hatte seinen Kampf nach kurzer, schwerer Krankheit verloren, und wie so üblich trafen sich nach der Beerdigung Freunde, Wegbegleiter und Verwandtschaft zu einem kleinen Kaffee, um sein Leben noch einmal Revue passieren zu lassen. Da die Gastronomie in Roßwein sehr kläglich ist, und diese kleine Kneipe unmittelbar an Onkel´s Schrebergarten anschließt, war es auch logisch, hier zu feiern. Inmitten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung
keine Wertung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Jenome hat einen Beitrag zum Trattoria La Piazza in 02625 Bautzen geschrieben
"Spanien ade´-kroatische und mazedonoische Küche ole´"

Geschrieben am 18.08.2017
Die letzten Tage vor der Neueröffnung werden noch stressig. Das weiß Zijah Osmani. Hat er doch in der Region schon mehrere Gaststätten eingerichtet, so in Putzkau und in Kamenz. Sein Ziel ist es, die „Trattoria La Piazza“ am 25. August zu öffnen. Da bleibt noch einiges zu tun. Viel Zeit hatte er nicht, nachdem am 1. Juli die Tinte unter seinem Mietvertrag getrocknet war. In den Räumlichkeiten an der Hohengasse 16, die älteren Bautzenern noch unter der Bezeichnung „Goldenes Lamm“ bekannt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

uteester findet diesen Beitrag gut geschrieben.
Jenome hat einen Beitrag zum Zur Hohen Dubrau in 02906 Quitzdorf am See geschrieben
"Seit einem Vierteljahrhundert werden in Steinölsa wieder die Gäste bewirtet"

Geschrieben am 08.08.2017
Sonntags ist es in der Gaststätte „Zur Hohen Dubrau“ in Steinölsa fast immer voll. An diesem Wochenende wird dort aber wahrscheinlich noch mehr los sein als sonst. Denn die Gaststätte feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Und zum Feiern hat Inhaberin Simone Schröter auch allen Grund. Denn obwohl ihre Gaststätte etwas abseits der Hauptstraße liegt und somit weder viele Touristen noch Durchgangsverkehr zufällig vorbeikommen, läuft das Geschäft. Das war aber nicht immer so. „Ich habe recht blauäugig angefangen“, erinnert sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 4 andere finden diesen Beitrag hilfreich.