simba47533

aus Saarbrücken
Platz #50 • 89,233 Punkte
Ich, von "RK" zu "GG" übergewechselt, bin auch in kulinarischer Hinsicht "polyglott". Durch meinen Beruf über viele Jahre in so ziemlich der ganzen Weltgeschichte herumgekommen habe ich mich sehr für die jeweils landestypischen Küchen und Gerichte interessiert , dabei auch viele "Blindversuche" gemacht sprich alles gegessen was mir vorgesetzt wurde,... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 206 Bewertungen
108571x gelesen
3723x "Hilfreich"
3494x "Gut geschrieben"
3.5 Durchschnitt bei
206 Bewertungen
5 Sterne
37 Bewertungen
37
4 Sterne
97 Bewertungen
97
3 Sterne
51 Bewertungen
51
2 Sterne
18 Bewertungen
18
1 Stern
3 Bewertungen
3
simba47533 hat Da Grifo Ristorante e Pizzeria in 66125 Saarbrücken bewertet
"Wird das "unser neuer Italiener ums Eck" sprich nicht weit von unserer Behausung entfernt? Es hat fast den Anschein."

Geschrieben am 14.12.2018 | Aktualisiert am 16.12.2018
In den Räumen unseres früheren Lieblingsgriechen, der im letzten Jahr irgendwie den Sittich gemacht hatte, herrschte über ein Jahr hinweg Grabesruhe. Kein neuer Gastrobetrieb wollte sich hier, aus welche Gründen auch immer, häuslich niederlassen; der Laden war schlichtweg tot, obwohl die dortige Lage für einen Gastrobetrieb  an sich nicht schlecht ist. Ein grosser bewirtschafteter Parkplatz fussläufig in der Nähe, wobei ich glaube, dass es dort abends nichts mehr kostet. Mit Carmelo Grifo war dann vor wenigen Monaten ausgerechnet ein Italiener so... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Zum Ochsen in 66606 Sankt Wendel bewertet
"Scheinbar wird die Küchenbrigade in der Vorweihnachtszeit regelmässig krank!"

Geschrieben am 14.12.2018 | Aktualisiert am 14.12.2018
Besucht am 14.12.2018
Heute waren wir auf dem Weihnachtsmarkt in Sankt Wendel; wie üblich wollten wir den Marktbesuch mit einem Mittagessen im "Zum Ochsen" krönen. Leider standen wir einmal mehr vor verschlossener Tür und im Fenster hing das uns mittlerweile schon vertraute handgefrickelte Schild "WEGEN KRANKHEIT  GESCHLOSSEN".  So langsam drängt sich mir ein ganz bestimmter Verdacht auf, dass man nämlich auf das stressige Vorweihnachtsgeschäft entweder nicht mehr angewiesen ist oder es sich nicht mehr antun will. Da wäre die "Krankheit" ein guter Vorwand, den Laden während des Weihnachtsmarktes einfach geschlossen zu halten. Passiert das alljährlich bekommt das Ganze doch ein gewisses Geschmäckle, also küchentechnisch einen Hautgout. Dies vor allem wenn pünktlich zum 17.12. eine Art Wunderheilung eintreten sollte und der "Ochsen" wieder seine Pforte öffnet.
[Auf extra Seite anzeigen]

PetraIO und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Restaurant Dubrovnik in 66111 Saarbrücken bewertet
"Restaurant Dubrovnik in der Kupfergasse unter neuer Leitung"

Geschrieben am 11.12.2018 | Aktualisiert am 11.12.2018
Obwohl der Geschäftsübergang Anfang November fließend war, hat sich doch einiges in dem urigen Restaurant geändert. "Wir haben die Speisekarte verkleinert, weil wir grossen Wert auf frische Produkte legen", sagt Georgi. Außerdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis angepasst worden und die Preise wurden kundenfreundlicher gestaltet. Serviert werden typische Fleischgerichte aus Kroatien und verschiedene Fleischsorten vom Grill. Das Geflügel- und Schweinefleisch kommt von Höfen mit zertifizierter Freilandhaltung, das Rindfleisch aus Argentinien und das Lamm aus Neuseeland. Jedes Fleischgericht hat etwa 250 Gramm pro... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Globus Güdingen in 66130 Saarbrücken bewertet
"Diesmal keinen Eiersalat ........"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2018 | Aktualisiert am 10.12.2018
Besucht am 10.12.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Meine Frau hatte entdeckt, dass es heute im Restaurant vom "Globus" Grünkohl geben würde; da wir ohnehin vorhatten, im "Globus"-Handelshof einige Kleinigkeiten zu besorgen, bot sich an, das dortige Kaufen mit einem schnellen Besuch im Restaurant  zu verbinden. Dieses Restaurant hatte ich seit April 2017 wirklich gemieden; der Grund dafür sprich der total versaute und widerwärtige Eiersalat hatte dafür ausgiebigst gesorgt. Näheres zu diesem Besuch sowie zum Ambiente und der damals angetroffenen Sauberkeit kann man im letzten Bericht nachlesen; hier... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Selbst ich, eigentlich Nichtfrühstücker, habe hier etwas zu mir genommen ............ Und es war lecker!"

Geschrieben am 25.11.2018 | Aktualisiert am 26.11.2018
Besucht am 25.11.2018 17 Personen
Vorab: Ich habe über "Daten fehlerhaft?" in "Adress- und Kontaktdaten" versucht, aus "Frühstücksmascher" "Frühstücksmacher" zu machen. Dort steht es jetzt korrekt, hier beim Namen des Betriebes halten sich nach wie vor die "Frühstücksmascher". Seis drum. Laut Homepage sind die Öffnungszeiten wie folgt: Täglich 7:00- 11:00 bzw. Sa, So und an Feiertagen 7:00 - 14:00. Allerdings weist ein Schild im Durchgang vom Neugässchen zu den Hotelräumlichkeiten darauf hin, dass es ab Oktober 2018 andere Öffnungszeiten gibt. Da wäre es meiner Ansicht nach... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Forsthaus Neuhaus in 66115 Saarbrücken bewertet
"Das umgemodelte "Forsthaus Neuhaus" in neuem Gewande und unter neuer Führung"
Verifiziert

Geschrieben am 24.11.2018 | Aktualisiert am 24.11.2018
Besucht am 23.11.2018 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 103 EUR
Meine Frau und ich waren zuletzt hier als das "Forsthaus Neuhaus" noch von Frau Krautkrämer und ihrem geschäftlich wie auch privat verbundenen Partner  Khalid Arabe betrieben wurde; lang, sehr lang ists her. Nachdem  beide sich vom Forsthaus verabschiedet hatten, um im vormaligen  "Kuntzes  Handelshof", über Jahrzehnte eine Top-Adresse weit über die Grenzen Sarbrückens hinaus, ihr Restaurant "L´Arganier" zu eröffnen (mittlerweile gehen beide Herrschaften geschäftlich wie auch privat eigene Wege), war das Forsthaus zumindest in gastronomischer Hinsicht über sehr viele Monate... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Im kleinen Restaurant - Eight Elements GmbH in 66119 Saarbrücken bewertet
"Das "kleine Restaurant" unter neuer Leitung nunmehr mit kulinarisch stark italienischem Touch"

Geschrieben am 18.11.2018 | Aktualisiert am 19.11.2018
Besucht am 18.11.2018 Besuchszeit: Mittagessen 24 Personen
Erstmals nach dem Pächterwechsel haben  wir das "Im kleinen Restaurant" auf dem Saarbrücker Reppersberg wieder besucht; Anlass war ein runder Geburtstag, zu dem wir als Gäste und langjährige Freunde des ganz in der Nähe wohnenden Jubilars geladen waren. "Klein" ist es nach wie vor, allerdings ist aus dem vormaligen Café ein Restaurant "Sonnenküche & Weinbar", was auch immer das bedeuten mag, geworden. Wir waren gespannt. Die Öffnungszeiten sind Mo - Fr : 11:30 - 14: 30 sowie Di - Sa... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung
keine Wertung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Uhu-Pavillon im Wildpark Saarbrücken in 66123 Saarbrücken bewertet
"Unverhofft landeten wir im Saarbrücker Wildpark"

Geschrieben am 11.11.2018 | Aktualisiert am 12.11.2018
Besucht am 11.11.2018 2 Personen Rechnungsbetrag: 9 EUR
Eigentlich wollten wir heute  in der St.Ingberter "Alte Schmelz" den dort alljährlichen stattfindenden internationalen Gourmet-Markt besuchen, uns dort ein paar Austern nebst passendem Getränk zuführen und dem Blieskasteler Sternekoch Cliff Hämmerle ein wenig beim Schaukochen zusehen. Dafür wären wir aber recht spät drangewesen, weshalb Frau Simba stattdessen für den im Internet angekündigten Flohmarkt am Saarbasar votierte. Dort angekommen standen wir so gut wie allein auf weiter Flur: kein Flohmarkt weit und breit, stattdessen gähnende Leere! So schnell gaben wir uns... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat La Bastille in 66111 Saarbrücken bewertet
"Die frischen Bouchot-Muscheln aus der Bucht von Mont Saint Michel waren fast perfekt....."
Verifiziert

Geschrieben am 07.11.2018 | Aktualisiert am 08.11.2018
Besucht am 07.11.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 23 EUR
Meine Herzallerliebste war heute mit Freundinnen beim Thai in St.Ingbert. Nach Thai in Saarbrücken war mir indes nicht, allerdings hatte ich kürzlich beim Vorbeilaufen am "La Bastille" gesehen, dass wieder Muscheln im Angebot sind; ist ja schliesslich auch die Zeit dafür. Reserviert hatte ich nicht, aber für eine Einzelperson lässt sich immer noch ein Plätzchen finden sofern man vor dem Zwölfuhrläuten aufkreuzt. Wie ich einmal mehr erleben durfte wurden Leute, die fünfzehn Minuten oder noch später nach mir kamen, bereits... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
simba47533 hat Siam in 66111 Saarbrücken bewertet
"Diesmal war mein Hauptgericht wirklich sehr scharf! Strebt die Küche "back to the roots" an, Rückkehr zur echten Thai-Küche?"
Verifiziert

Geschrieben am 31.10.2018 | Aktualisiert am 31.10.2018
Besucht am 31.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 16 EUR
Frau Simba war mit Freundinnen unterwegs und nachdem sie mit ihnen kürzlich in Folge zweimal im "Siam" gewesen war und das dort Aufgetischte kräftig gelobt hatte, musste ich doch auch einmal wieder im "Siam" einfallen. Mein Gott, ist das wirklich fast vier Jahre her (siehe Bericht vom November 2014), dass ich dort zuletzt zu Gast war? Muss wohl. Über Ambiente, Sauberkeit, Service und Preis/Leistung habe ich damals zur Genüge berichtet; hier hat sich nichts geändert ausser dass die heutigen beiden freundlichen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.