carpe.diem

aus Wernau
Platz #6 • 429,457 Punkte
Ich bin weder Gastronom, Koch, Sommelier noch Ernährungsberater, habe mir von allem nur autodidaktisch ein Grundwissen angeeignet. Ich liebe gutes Essen und Trinken in jeder Form, wobei mir allein Geschmack zu wenig ist (den kann man auch auf von mir nicht akzeptierte Arten erreichen). Als Hobbykoch befasse ich mich vorwiegend... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 200 Bewertungen
108017x gelesen
4822x "Hilfreich"
3063x "Gut geschrieben"
3.8 Durchschnitt bei
200 Bewertungen
5 Sterne
45 Bewertungen
45
4 Sterne
106 Bewertungen
106
3 Sterne
40 Bewertungen
40
2 Sterne
9 Bewertungen
9
1 Stern
0 Bewertungen
carpe.diem hat Brauhaus zum Schwanen in 73728 Esslingen am Neckar bewertet
"Der neue Schwanen ein Muss für Schwaben und dem Rest der Welt empfohlen"
Verifiziert

Geschrieben am 19.02.2017 | Aktualisiert am 19.02.2017
Besucht am 19.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Fazit (für schnelle LeserInnen vorab) Ein Schwäbisches Restaurant besonderer Güte, das ich nur wärmstens weiterempfehlen kann. Der Schwanen ist wieder einen Besuch wert. Komme gerne wieder. Lage, Ambiente (5*), Angebot Das Traditionsgasthaus im ehemaligen Pfleghof des Klosters Denkendorf liegt mitten in der Altstadt, am Blarerplatz, womit die Parkplatzsituation bereits ausreichend beschrieben ist. Aber der kleine Sparziergang von einem der Parkhäuser am Altstadtring lohnt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Brauhaus zum Schwanen in 73728 Esslingen am Neckar geschrieben
"Unter neuer Leitung neu geöffnet"

Geschrieben am 18.02.2017 | Aktualisiert am 18.02.2017
Das Traditionsgasthaus wurde am 15.02.2017 eröffnet unter der neuen Leitung des gebürtigen Esslingers Rudolf Reutter, der die beliebte Weinstube Schellenturm in Stuttgart zu dem gemacht hat, was sie heute ist. Er ist über die Grenzen hinaus bekannt für seine "original schwäbische Küche" und hat sogar Tim Mälzer mit seinen Maultaschen in die Schranken gewiesen. 
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat Rose · Bio-Hotel in 72534 Hayingen bewertet
"Die Rose im neuen Gewand - kaum wiederzuerkennen"
Verifiziert

Geschrieben am 12.02.2017 | Aktualisiert am 12.02.2017
Besucht am 12.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 28 EUR
Geschichte, Lage Die Rose wird seit 1950 als Bio-Restaurant mit Demeter-Zertifizierung geführt.  Aus der, dem früheren Demeterhof angehängten Bauernwirtschaft, haben sich das erste Bio-Hotel in Deutschland, eine Demeter Manufaktur und ein respektables Speiserestaurant herausgemausert. Die Küchenleitung obliegt derzeit Simon Tress, seines Zeichens ehemaliger Captain der Jugendnationalmannschaft der Köche. Sein wohl wichtigster Leitgedanke „Traditionelles mit Innovativem verbinden“ schlägt sich in allen seinen Kreationen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat Ganesha · Tandoori Restaurant · Fine Dining in 73230 Kirchheim unter Teck bewertet
"Sehr empfehlenswerter neuer Inder"
Verifiziert

Geschrieben am 08.02.2017 | Aktualisiert am 08.02.2017
Besucht am 08.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 10 EUR
Endlich gibt es in Kirchheim wieder ein empfehlenswertes indisches Restaurant mit der gepflegten Küche des Punjab. Für Insider, das Lokal ist der Nachfolger des früheren Kulinair. Mit dem Pkw über den Altstadtring Alleenstrasse (Richtung Lenningen, Dettingen) leicht zu erreichen. Mit etwas Glück kann man am Roßmarkt direkt vor dem Haus parken. Ansonsten nächstes Parkhaus am Schweinemarkt. Ambiente (3*) Die Einrichtung ist indischer... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Felix · Clubrestaurant in 10117 Berlin geschrieben
"Lukas Bachl neuer Küchenchef"

Geschrieben am 08.02.2017
Der bisherige Sous Chef des Lorenz Adlon Esszimmer ist jetzt für die Küchenleitung im Felix zuständig. Weitere bemerkenswerte Stationen seiner Vita: Mooshof Bodenmais, Hotel im Wasserturm Köln,Traube Tonbach, 
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und Siebecko finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Café Hahn in 56072 Koblenz geschrieben
"Renommierter Live-Club in Rheinland Pfalz"

Geschrieben am 07.02.2017
Das Cafè Hahn in Koblenz ist seit über 35 Jahren ein fester Bestandteil der deutschen Musik-Club-/ und Kleinkunstszene und zählt zu den renommiertesten Live-Clubs in Rheinland Pfalz
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und Siebecko finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat Tinis in 73230 Kirchheim unter Teck bewertet
"Schnuckelig kleines Café zum Verlieben"
Verifiziert

Geschrieben am 07.02.2017
Besucht am 06.02.2017 1 Personen Rechnungsbetrag: 5 EUR
Fazit (für schnelle LeserInnen vorab) Das neue Tinis liegt zentral in der Altstadt, gegenüber dem historischen Rathaus. Empfehlenswert für die kleine Kaffeepause oder einen Snack zwischendurch. Das Ergebnis meines Besuchs verlangt nach Wiederholung Ambiente (4*) Schon die Außengestaltung einladend. Die Einrichtung eine gelungene Kombination zwischen schlichter, kreativer Moderne und heimeliger Kaffeehausatmosphäre. Verlockt zum Verhocken (längerer Aufenthalt). Service (4*) Die Inhaberin und ihre Bedienung sind sehr... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Panorama-Hotel Honey-Do in 73037 Göppingen geschrieben
"Panoramarestaurant vorläufig geschlossen"

Geschrieben am 04.02.2017 | Aktualisiert am 04.02.2017
Wegen Personalmangel ist das Panoramarestaurant vörläufig geschlossen. Siehe: http://www.honey-do.de/
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat einen Beitrag zum See Hotel & Restaurant Die Ente in 68775 Ketsch geschrieben
"Sternekoch Tommy R. Möbius verlässt "Die Ente""

Geschrieben am 31.01.2017
Der Sternekoch Tommy R. Möbius verlässt zum 25.02.2017 "Die Ente". Er und seine Frau wollen demnächst in Schwetzingen etwas Neues, nie Dagewesenes eröffnen. Mehr wurde dazu noch nicht bekanntgegeben. Sein Nachfolger wird der bisherige Sous-Chef Christian Kesselring. Wer mehr dazu wissen möchte: https://www.facebook.com/search/top/?q=Tommy%20R.%20M%C3%B6bius&init=mag_glass&tas=0.39528353534198946&search_first_focus=1485849292289
[Auf extra Seite anzeigen]

Maja88 und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Maja88 findet diesen Beitrag gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Boilerman Bar · Altes Hafenamt · 25hours Hotel in 20457 Hamburg geschrieben
"Geplante Wiedereröffnung April 2017"

Geschrieben am 24.01.2017
Nach dem Brand vom 15. Juni 2016 ist die Wiedereröffnung im April 2017 geplant
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.