carpe.diem

aus Wernau
Platz #3 • 634,121 Punkte
Ich bin weder Gastronom, Koch, Sommelier noch Ernährungsberater, habe mir von allem nur autodidaktisch ein Grundwissen angeeignet. Ich liebe gutes Essen und Trinken in jeder Form, wobei mir allein Geschmack zu wenig ist (den kann man auch auf von mir nicht akzeptierte Arten erreichen). Als Hobbykoch befasse ich mich vorwiegend... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 247 Bewertungen
265155x gelesen
6210x "Hilfreich"
4061x "Gut geschrieben"
3.9 Durchschnitt bei
247 Bewertungen
5 Sterne
65 Bewertungen
65
4 Sterne
128 Bewertungen
128
3 Sterne
43 Bewertungen
43
2 Sterne
10 Bewertungen
10
1 Stern
1 Bewertungen
1
carpe.diem hat KücheBar 68 · Quadrium in 73249 Wernau bewertet
"Auch à la Carte nicht überzeugend"
Verifiziert

Geschrieben am 21.04.2019 | Aktualisiert am 23.04.2019
Besucht am 21.04.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 19 EUR
Motivation & Ambiente (3*) Dem Rat von Wanderer7 folgend habe ich kurzfristig entschlossen mein Ostermahl In KücheBar 68 einzunehmen. Nachdem ich tel. (13:30 h) auf die Zeit nach 14:30 h vertröstet worden war, trudelte ich dort um 14:30 h ein. Gähnende Leere. Ob alle Gäste es wohl eilig hatten? Weiter fiel mir auf, dass die Deko für Ostern sehr spartanisch ausgefallen war. Drei verhungerte Stiele mit Palmkätzchen und einer Sukkulente auf den Tischen ließen den Schluss zu, dass man sich hier... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Paulaner am Viadukt in 74321 Bietigheim-Bissingen geschrieben
"Bis auf Weiteres geschlossen"

Geschrieben am 19.04.2019 | Aktualisiert am 19.04.2019
Siehe Hinweis auf der Internetseite: http://www.paulaner-bietigheim.de/
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester findet diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Lili's Roof Garden · Sofitel Frankfurt Opera in 60313 Frankfurt am Main geschrieben
"Neuer Name "Lili's Roof Garden""

Geschrieben am 18.04.2019
Lili's Bar zieht aufs Dach un heißt ab 16.05.2019 "Lili's Roof Garden
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester findet diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Medinis · Haus Bischofsstab in 18209 Bad Doberan geschrieben
"Italienisch vom Feinsten"

Geschrieben am 18.04.2019
Meisterkoch Luigi Frascella - bisher Chefkoch im legendären Londoner Private Members Club "Harry's Bar" in Mayfair - wird seine excellente italienische Spitzenküche vorwiegend mit regionalen Produkten des "Bio-Gut Vorder Bollhagen" (https://www.oekolandbau.de/) fortsetzen. 
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester findet diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat Argo in 73730 Esslingen am Neckar bewertet
"Unverändert gut, wie eh und je"
Verifiziert

Geschrieben am 17.04.2019 | Aktualisiert am 17.04.2019
Besucht am 14.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Fazit für schnelle LeserInnen vorab Hervorragende Küche wie eh und je. Eine Taverne die Fernweh schafft. Für Liebhaber authentisch griechischer Küche ein Muss.   Lage, Ambiente, Sauberkeit und Service unverändert gegenüber meiner Bewertung vom 12.01.2015   Das Essen Neu sind monatlich wechselnde interessante Tagesangebote. Diesmal stand auf der Karte ·        Arnisio Kotsi Brézé (17,90 €,  Lammhinterhaxe in Rotwein geschmort auf Ratatouille nach Art des Hauses) Schon der Anblick beim Servieren löste einen Tsunami im Gaumen aus. Der erste Biss ein Traum. Butterzartes, sehr saftiges Fleisch mit herrlichem Lammgeschmack. Der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Romantikhotel zur Schwane · Gourmetrestaurant Weinstock in 97332 Volkach geschrieben
"Küchenchef Steffen Szabo"

Geschrieben am 11.04.2019
Bayern jüngster "Srernekoch" wird das neue Gourmetrestaurant Weinstock leiten.
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester findet diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Klostergasthof in 82346 Andechs geschrieben
"Wiedereröffnung unter neuer Leitung im April 2019"

Geschrieben am 08.04.2019
Der Klostergasthof wurde von Manfred Heissig und Ralf Sanktjohanser ab 2019 übernommen und soll nach Abschluss der Renovierungsarbeiten noch im April wiedereröffnet werden.
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
carpe.diem hat Weinstube Kachelofen in 70173 Stuttgart bewertet
"Echte schwäbische Weinstube, trotz griechischer Führung"

Geschrieben am 05.04.2019 | Aktualisiert am 05.04.2019
Besucht am 04.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 24 EUR
Lage und Ambiente (4*) Die altehrwürdige, urig, schwäbische Weinstube Kachelofen am Eberhards Brunnen gibt es noch. Auch wenn die Betreiberin dem Namen Anatoli Psomiadou nach vermutlich griechisch ist, ist es gelungen den Charakter einer originalen Schwäbischen Weinstube zu erhalten und Speisen anzubieten, wie es schwäbischer nicht geht. Das Lokal ist Partner von Green Chefs (Näheres siehe: https://green-chefs.de), einer Organisation, die für Fairness und Verantwortung in der Gastronomie steht. Die Verwendung regionaler Waren hoher Qualität steht auf ihrem Banner. Namensgeber ist der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


enjaunddusty und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat Gasthaus Ochsen in 73257 Köngen bewertet
"Eine Wirtschaft, wie ich sie liebe"

Geschrieben am 30.03.2019
Besucht am 29.03.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 21 EUR
Lage und Ambiente (4*) Mein in den letzten Tagen beleidigter Gaumen forderte nachdrücklich Satisfaktion. Da fiel mir ein, dass ich noch keine Rezension über die neue Wirkungsstätte von Oli Döber, den Ochsen in Köngen, geschrieben habe, den der ehemalige Betreiber des Albblick vor einem Jahr erworben hat. Der Ochsen liegt sehr zentral in unmittelbarer Nähe des Köngener Schlosses, sehr verkehrsgünstig angebunden an die A 8, ca. 15 Minuten entfernt vom Flughafen Stuttgart und der Messe. Das Gebäude ist ein modernisierter Fachwerkbau. In... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Fränkin und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
carpe.diem hat einen Beitrag zum Waldblick in 79674 Todtnau geschrieben
"Wiedereröffnung April 2019"

Geschrieben am 29.03.2019
Nach abgeschlossenem Umbau planen die neuen Pächter-Fam. Rastetter-das Restaurant ab Mitte April wieder zu eröffnen
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.