Carsten1972

aus Rheine
Platz #30 • 138,300 Punkte
Ich bin ohne jeden gastronomischen Hintergrund, koche für mein Leben gerne und liebe es mich von jeglicher Küche verwöhnen zu lassen. Als Projektingenieur in der Erdöl- und Gasindustrie muss ich viel reisen und komme häufig in die erfreuliche (manchmal nicht so erfreuliche) Situation, außer Haus essen zu müssen und freue... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 232 Bewertungen
106411x gelesen
6227x "Hilfreich"
5911x "Gut geschrieben"
3.8 Durchschnitt bei
232 Bewertungen
5 Sterne
42 Bewertungen
42
4 Sterne
140 Bewertungen
140
3 Sterne
47 Bewertungen
47
2 Sterne
3 Bewertungen
3
1 Stern
0 Bewertungen
Carsten1972 hat Klapperburg in 56814 Beilstein bewertet
"Ein Cafe lebt vom Ambiente ....."
Verifiziert

Geschrieben am 13.10.2017 | Aktualisiert am 13.10.2017
...und von leckeren Kuchen. Beides gilt hier uneingeschränkt. Nach einem Lunch im Hotel Lipmann hatten wir noch Verlangen nach einem Dessert in Form von Kuchen und Kaffee. Sucht man dafür ein schönes Café, dann ist man in Beilstein gut aufgehoben. Man läuft schnell daran vorbei, aber schaut man nach links die Treppe hoch, sieht man das: Sieht smypathisch aus, also die Treppe hoch und rein, und hoffend, an einem Freitagnachmittag einen Tisch zu bekommen. Öffnet man die Tür, weiß man, es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Haus Lipmann Alte Mosel Weinstuben in 56814 Beilstein bewertet
"Gutes Mittagessen"
Verifiziert

Geschrieben am 13.10.2017 | Aktualisiert am 13.10.2017
Am Freitag, den 6. Oktober beendeten wir in Moselkern unsere Moselsteigwanderung 2017 von Traben Trabach nach Moselkern. Ca. 125 wundervolle Kilometer die Mosel hinab. Viele nette Gasthäuser haben wir kennen gelernt und viele wunderbare Weine probiert. Nach dem wir den Eltzbach von Burg Eltz kommend wieder an in Moselkern abgestellten PKW angekommen waren, hatten wir den Plan, noch nach Bruttig zu fahren um ein paar Flaschen des eindeutigen Wochensiegers in Sachen Riesling von der Mosel, nämlich Paul Schunk zu erwerben,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Schlossstube im Schloß-Hotel Petry in 56253 Treis-Karden bewertet
"Küche top......."
Verifiziert

Geschrieben am 11.10.2017
Besucht am 05.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 215 EUR
...der Rest des gastronomischen Gesamtpakets hinkt etwas hinterher. Letzte Übernachtung unserer Moselsteigwanderung 2017 in Karden, links an der Mosel gelegener Ortsteil von Treis-Karden. Wieder waren wir anstrengende 27 km von Cochem hergewandert und kamen von den Weinbergen herab in den Ort. Das Gebäudeensemble ist im kleineren Ortsteil nicht zu übersehen und so standen wir schnell am Eingang. Gegen 17 Uhr traten wir ein am Donnerstagabend und warteten erst einmal sehr lange darauf, dass sich jemand unserer annahm zum einchecken. Das tat... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Zom Stüffje in 56812 Cochem bewertet
"Das war eine allerfeinste positive Überraschung"
Verifiziert

Geschrieben am 09.10.2017 | Aktualisiert am 09.10.2017
Besucht am 04.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 150 EUR
Moselsteigwanderung 2017, vierte Etappe von Briedern nach Cochem. Meine Frau und ich hatten uns im Hotel "Cochemer Jung" einquartiert, im Prinzip ein Hotel Garni mit einer Bistrobar unten drunter. Nachdem wir ausgehfein waren spazierten wir durch das uns Beiden bisher unbekannte Cochem. Kulinarisch ist das Terra Incognita. Es gibt eine Ausnahme, die Auberge du Vin im Lohspeicher, aber die schließt eh bald, und am Mittwoch hat man gar nicht geöffnet, leider, wie wir vor der Tür stehend fest stellten. Wohin nun, der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

trebor und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Weinhaus Lenz in 56820 Briedern bewertet
"Gutbürgerliches Gasthaus"
Verifiziert

Geschrieben am 09.10.2017 | Aktualisiert am 09.10.2017
Besucht am 03.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 80 EUR
Moselsteigwanderung 2017, von Bremm nach Briedern, wieder etwas über 20 Kilometer durch die Weinberge an der Mosel. Irgendwann abends waren meine Frau und ich dann im kleinen Ort Briedern, hier hatten wir uns im Weinhaus Lenz einquartiert. Direkt an der Mosel liegt das Gasthaus, nur eine kleine Straße liegt zwischen Terrasse und Fluss. Von außen ist das Weinhaus Lenz ein schlichter alter Gasthof. Schön die Terrasse und der Wintergarten vor dem Haus mit Blick auf die Mosel, die aber leider nach... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Weinhaus Berg in 56814 Bremm bewertet
"Familiär und liebenswürdig geführtes Weingut und Hotel"
Verifiziert

Geschrieben am 08.10.2017 | Aktualisiert am 08.10.2017
Besucht am 02.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 95 EUR
Ende der Moselsteig 2017 Etappe von Zell kommend in Bremm. Wir hatten anstrengende 22 km in den Beinen, der Moselsteig windet sich unglaublich schön, aber auch unglaublich anstrengend durch die Moselhänge von Zell nach Bremm. Froh waren wir, als wir über der Mosel die Hänge des Calmonts (steilster Weinberg Europas) vor dem Weinhaus Berg erblickten, welches wir uns als Unterkunft für die kommende Nacht auserkoren hatten. Am nächsten Morgen sollte es über den Calmont weiter gehen, aber erstmal waren wir müde... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Onkel Toms Hütte in 56859 Bullay bewertet
"Eine der vielen Strausswirtschaften am Moselsteig...."
Verifiziert

Geschrieben am 08.10.2017 | Aktualisiert am 08.10.2017
..aber auch eine der sympathischen. Unsere zweite Moselsteig 2017 Etappe von Zell nach Bremm, die Mosel hinab. Das Wetter war durchwachsen seid dem Start morgens in Zell. Gegen Mittag waren in Höhe Bullay, beziehungsweise in den Hunsrückhügeln über Bullay. Am Weg kam ein Schild wie gerufen für eine Mittagsrast! Mit dem Hinweis, das der Montag vor dem 3. Oktober außerhalb der normalen Ruhr Tage geöffnet sei! Fein! Also 250 Meter vom Weg abgewichen und unsere Schritte zu Onkel Toms Hütte gelenkt.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Wein- und Sektgut Day in 56856 Zell bewertet
"Hier muss man hin, wenn man in Zell ist!"
Verifiziert

Geschrieben am 07.10.2017 | Aktualisiert am 07.10.2017
Besucht am 01.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
Die erste Etappe hatten meine Frau und ich geschafft, wir waren von Enkirch über den Moselsteig wieder in Zell. Und wir hatten Hunger nach einem langem Marsch durch die Weinberge und bewaldeten Hänge der Mosel. Wo wir hinwollten stand schon fest! Denn einen Abend zuvor hatten wir nach dem Essen im Schlosskeller in Zell noch der Strausswirtschaft des Weingutes Day einen Besuch abgestattet. Die Straußwirtschaft liegt am Weg zum Collisturm so hatten wir auch gleich den Einstieg in die zweite Etappe... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Hotel Reiler Hof in 56861 Reil bewertet
"Kurzer Stop Over für einen feinen Lunch"
Verifiziert

Geschrieben am 07.10.2017
Besucht am 01.10.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 50 EUR
Irgendwo hatte ich es schon mal gesagt, unsere Moselsteigwanderung 2017 sollte von Traben Trabach nach Moselkern gehen. Aber kein Hotelier in Traben oder Trabach wollte uns für eine Nacht beherbergen, dem 3. Oktober sei Dank. Also planten wir um auf zwei Übernachtungen in Zell und eine zusätzliche Schifffahrt die Mosel hoch nach Traben Trabach und dann ab in die erste Etappe von Traben Trabach (wir steigen aber schon in Enkirch aus) nach Zell Mosel. Mittags waren wir in Reil und hielten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Authentisch uralt, aber nicht verstaubt...."
Verifiziert

Geschrieben am 07.10.2017 | Aktualisiert am 07.10.2017
Besucht am 30.09.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Moselsteigwanderung von Traben Trabach nach Moselkern, die Erste! Samstag waren wir angereist, das Auto in Moselkern geparkt, und dann per Bahn und Bus nach Zell, Mosel. Eigentlich wollten wir die erste Nacht in Traben Trabach verbringen, aber in keinem Hotel war angesichts der Feiertagswoche eine einzelne Übernachtung buchbar....somit planten wir zwei Nächte in Zell ein, um den Abschnitt von Traben Trabach nach Zell zu erwandern. Dann waren wir im Schlosshotel Zell, direkt neben dem jetzt beschriebenen Schlosskeller. Ganz links ist noch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.