Gast im Haus

aus Bad Schönborn
Platz #97 • 40,016 Punkte
Als begeisterter Hobbykoch habe ich einen gewissen Anspruch ans Kochen und geniessen. Daher erwarte ich auch, dass ein "Profi" entsprechend seiner Restaurant-Klasse einen Anspruch an sich und sein Team in Küche und Service stellt. Das gilt von der Imbissbude bis zum Sterne-Restaurant - natürlich mit deutlichem Anstieg. Haute cuisine kann... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 89 Bewertungen
49983x gelesen
2092x "Hilfreich"
2036x "Gut geschrieben"
3.8 Durchschnitt bei
89 Bewertungen
5 Sterne
20 Bewertungen
20
4 Sterne
55 Bewertungen
55
3 Sterne
14 Bewertungen
14
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
Gast im Haus hat Landgasthof zum Starz in 88239 Wangen im Allgäu bewertet
"Best of Landgasthof die Dritte"

Geschrieben am 29.07.2018 | Aktualisiert am 30.07.2018
Besucht am 01.07.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 11 EUR
Landgasthof zum Starz, Bahnhof Ratzenried,  Landgasthof die dritte.   Wenige hundert Meter nach der Autobahnausfahrt Wangen Nord der BAB 96, da, wo die L321 in die L320 nach Wangen übergeht, steht fast right in the middle of nowhere …. So könnte diese Rezension für einen kleinen Geheimtipp beginnen, der sich an die vielen Nutzer der BAB 96 Memmingen –Lindau et vice versa wenden würde, die hier tagtäglich im Fern- und Reiseverkehr daran vorbeirasen, vom Urlaub Träumen  und oder schleichen (Sorry Leute,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Turbo und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Pizzeria da Diana in 88239 Wangen im Allgäu bewertet
"Noch top secret - Wangens italienische Unterwelt"
Verifiziert

Geschrieben am 01.05.2018
Besucht am 01.05.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Ich gehe sehr ungern in Kellerlokale – zu dunkel, zu feucht zu muffig – das sind meine Vorbehalte aus Erfahrungen. Deshalb habe ich bis heute die kleine unscheinbare Türe zwischen dem Hotel Mohren-Post und dem Cafe Flügeler gemieden, die in die Pizzeria Da Diana hinab führt – eine Treppe hinab in die Unterwelt von Wangen. Die Stufen sind angenehm zu gehen obwohl mit  Teppichbelegen belegt. Was mich da im Kellerraum erwartet verblüfft mich: die Luft ist besser und frischer als... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Keeshond und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Blaue Traube in 88239 Wangen im Allgäu bewertet
"Klar schwäbisch"
Verifiziert

Geschrieben am 30.04.2018 | Aktualisiert am 30.04.2018
Besucht am 30.04.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
   Um die Ecke der Herrenstraße, kurz vor dem stattlichen Frauenturm der alten Stadtbefestigung, zweigt  die Zunfthausgasse ab. Direkt gegenüber dem Zunfthaus, dem Gebäude der Festspiele Wangen, steht das Hotel-Restaurant „Blaue Traube“ der Familie Kresser. Mir ist das Restaurant durch die Aufsteller vor dem Restaurant-Eingang aufgefallen, die von recht anspruchsvoll klingenden bis zu einfachen Speisen der schwäbisch-- internationalen Küche jeweils ein Tages-Angebot ankündigten. Heute wurden Maultaschen mit Bärlauchsoße zu 9,80 € angeboten. Das ist nicht so meins, da stehe ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Rössle in 88239 Wangen im Allgäu bewertet
"Handwerklich gut gemachte tradtionelle, regionale Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 23.04.2018
Besucht am 22.04.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Wenn man die A96 in Richtung Lindau – Bodensee an der Ausfahrt 6, „Wangen Nord“ verlässt und dann auf der L321/L320 nach Wangen fährt, dann kommt nach knapp 4km der aus kaum zwanzig Häusern bestehende Weiler Oflings – dessen Ursprung eine historische Turmhügelburg aus dem 1200 Jahrhunderts des Klosters St. Gallen ist, die um 1340 der Familie Hüss von Wolflins (=Oflings) als Lehen gegeben wurde. Vor 1510 kam die Burg in Besitz der Reichsstadt Wangen, und Ende des 19ten Jahrhunderts... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Fidelisbäck in 88239 Wangen im Allgäu bewertet
"Eine exzellente Überraschung"
Verifiziert

Geschrieben am 11.04.2018
Besucht am 10.04.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 7 EUR
Der Fidelisbäck ist eine Institution in Wangen, die (sofern man Platz findet) für  Besucher der hübsch herausgeputzten Altstadt von Wangen ein absolutes Muss ist so etwas wie es der Maulaffenbäck in Würzburg ist. Bekannt ist der Fidelisbäck für seinen Leberkäse – genaugenommen ein Fleischkäse, den die Metzgerei Joos aus der Unterstadt liefert. Dazu gibt es hier bereits eine wunderschöne Kritik von Minitar – der eigentlich nichts hinzuzufügen wäre, ja, wenn nicht neben den Standardangeboten (die zusammen mit den auf dem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Mohren-Post in 88239 Wangen im Allgäu bewertet
"Teil 2 zur letzten Rezi oder: Der Parkplatz entscheidet!"
Verifiziert

Geschrieben am 04.04.2018
Besucht am 02.04.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 16 EUR
Frühling in Wangen- d.h. die gesamte Innenstadt verwandelt sich in ein großes Freiluft-Cafe-Eisdielen-Restaurant – da, wo die Woche vor Ostern noch die Parkplätze für das Hotel waren stehen nun hinter einem eisernen kunstschmiede-Gitterzaun angenehme Terrassenmöbel und Tische und warten auf Gäste, die sich am Ostermontag Nachmittag  noch am Mittagessen erfreuen oder schon Kaffee trinken. Für mich als Hotelgast ein Problem – ich stehe dort mit Koffern und Taschen zwar nur hundert Meter entfernt, aber via Kopfsteinpflaster nicht gerade begeisternd. Dennoch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Arbil in 69115 Heidelberg bewertet
"Nur ein Döner macht uns schöner!"
Verifiziert

Geschrieben am 01.04.2018
Besucht am 31.03.2018 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 32 EUR
Ostersamstag – der Vater will sich bei seinem Jüngsten für Karfreitag revanchieren, und dessen Bruder verspürt gegen Mittag so etwas wie Hunger. Am Frühen Morgen hatte mich der „Kleine“ –(obwohl unser Familiengrößter) zu meinem freundlichen Autohaus kutschiert, das meinen Karosse eine Woche lang für Wartung (und was man mir noch in Hinblick auf stattlichen Kilometerstand aufgeschwatzt hatte) in den Händen hatte, um mir kurz vor Wochenende und nachdem Alles gemacht war, telefonisch mitzuteilen, dass man aus Versehen falsche Fahrzeugdaten für... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Berghof Weinäcker in 69251 Gaiberg bewertet
"Lecker essen - ein guter Platz für einen Familienausflug"
Verifiziert

Geschrieben am 01.04.2018 | Aktualisiert am 01.04.2018
Besucht am 30.03.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Mein Sohn lädt mich am Karfreitag zum Essen ein – er ist Stroh- ich ohne Stroh. Wir hatten beide keine Lust auf das alljährlich zwar sehr gute „Karfreitagsfischessen“ vom Anglerverein – Zanderfilet in einer wirklich guten Panade, die das Geheimrezept des Mitglieds ist, der sie ansetzt.  Aber dieses Jahr, nein, da die Nachfrage immer immens hoch ist, müsste man zu einer Zeit Mittag essen, zu der wir sonst gerade das Frühstück beenden. Also auf und Neues entdeckt. Das Wetter bedeckt, nicht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Shaggie und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Landgasthof Adler in 88239 Wangen im Allgäu bewertet
"Eine Perle der Kochkunst und Gastlichkeit"
Verifiziert

Geschrieben am 24.03.2018 | Aktualisiert am 25.03.2018
Besucht am 21.03.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 53 EUR
Eigentlich habe ich keinen Anlass an diesem Mittwoch, es ist die reine Neugier, natürlich auch die Pflichterfüllung gegenüber meinen Gastro-Kritikerfreunden heute der Ansage meines Geschäftsführers zu folgen, „Wenn Sie mal richtig lecker essen gehen, wollen, da müssen Sie mal zum Adler nach Deuchelried – was die da machen – unglaublich!“     Schaut man in Google, heißt es da bei den Michelin-Testern 2018 „Sie mögen regionale Küche und auch asiatische Einflüsse hier und da? Die aus frischen, guten Produkten zubereiteten Gerichte nennen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Gast im Haus hat Essighaus in 69117 Heidelberg bewertet
"Gutbürgerliche Martinsgans-Schenkel mitten in Heidelberg"
Verifiziert

Geschrieben am 12.11.2017
Besucht am 11.11.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 36 EUR
11.11. – für die einen Faschingsbeginn, für Andere Geburtstag und für wieder andere Namenstag – also in jedem Fall ein Tag zu feiern. Wir sind morgens früh aufgestanden, um jemand früh fast noch vor dem Aufstehen gratulieren zu können – und wenn mir jemand zu der Zeit gesagt hätte – Martinstag – da gibt es doch Martinsgans – hätte ich noch gesagt, ja, früher vielleicht.   Aber nun, wir haben gratuliert und so im Reden sagt mein Sohn, wie ist das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.