AndiHa

aus Winnenden
Platz #34 • 123,393 Punkte
Gutes Zaziki braucht nicht viel. Joghurt, etwas Salz und Pfeffer und natürlich Knoblauch. Die Basis muß aber stimmen. Und das ist Joghurt und kein Quark. Und beim Joghurt auch nicht die 1,5%-Plörre sondern mindestens 10%-iges. Dann ist es auch egal ob Gurkenraspel drin sind oder nicht.

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 170 Bewertungen
59122x gelesen
3376x "Hilfreich"
3315x "Gut geschrieben"
3.2 Durchschnitt bei
170 Bewertungen
5 Sterne
13 Bewertungen
13
4 Sterne
61 Bewertungen
61
3 Sterne
76 Bewertungen
76
2 Sterne
19 Bewertungen
19
1 Stern
1 Bewertungen
1
AndiHa hat Akropolis in 71364 Winnenden bewertet
"Leider nur noch "irgendein Grieche""
Verifiziert

Geschrieben am 07.01.2018 | Aktualisiert am 07.01.2018
Besucht am 27.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Fast Dreieinhalb Jahre ist es her, daß ich dieses Haus, damals noch bei RK, erstmals besucht und bewertet hatte. Damals „ganz nett“ bewog uns aber seither nichts mehr wirklich nochmals einzukehren. Warum auch immer. Ein „Schnäppchen“ namens Gutscheinbuch lies uns aber mal wieder aufhorchen. Oha, ist es schon im Gutscheinbuch? Gutes oder schlechtes Zeichen?   Im Netz kursieren mittlerweile viele Bewertungen. Und davon nicht nur 5- oder 1-Sterner. Ausreisser nach oben und unten wurden subjektiv ausgefiltert und es blieb ein Bild, welches gar nicht sooo... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat Gasthof Lamm in 73663 Berglen bewertet
"Starke Hausnummer im Gutbürgerlichen Bereich"
Verifiziert

Geschrieben am 03.12.2017 | Aktualisiert am 03.12.2017
Besucht am 31.10.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 43 EUR
Reformationstag. Erstmals und einmalig gesamtdeutscher Feiertag. Meiner Frau war nach gutbürgerlich. Speziell, aber nicht nur, mal wieder einen Salat der aus verschiedenen separat angemachten Einzelsalaten besteht. So wie ihn kein Grieche, Italiener, Balkanese oder sonst wer kann. Nur eben der gute Schwabe (Ausnahmen in anrainenden Bundesländern natürlich inbegriffen). Jau, es war Dienstag. Gerne gehaltener Ruhetag in solchen Gasthäusern. Da war etwas Suchen angesagt. Erst ein Telefonat brachte Aufhellung, daß im Lamm in Birkenweißbuch natürlich an Feiertagen ebenfalls die sonntäglichen Öffnungszeiten gelten. Durchgehend... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat Distelhäuser Pils am Markt in 74336 Brackenheim bewertet
"Der Dielenboden knarrt von alten Zeiten und guter Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 26.11.2017
Besucht am 12.11.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 36 EUR
Ich habe meine Schwiegermutter um die Ecke gebracht. Nach diesem lang ausholenden, für manchen erstrebenswerten, aber allgemein vermutlich äußerst schwach ankommenden und natürlich ironisch gemeinten Intro will ich mal etwas präziser werden.   Also ich habe sie von Backnang nach Brackenheim gebracht. Ist ja von dort schon um die Ecke. Irgendwie.   Schwiegermutter hatte einen Vortragstermin in einer Kirchengemeinde in Brackenheim-Dürrenzimmern. Aufgrund des sehr netten Wetters (heftige Windböen und Starkregen) bat sie uns sie dorthin zu begleiten bzw. zu fahren. Sonntags 14:30. Aufenthaltsdauer: ca. 1,5h. Für eine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat Western Grill in 73614 Schorndorf bewertet
"Die Lage rechtfertigt die Leistung nicht. Aber man kennt ja die Eltern"
Verifiziert

Geschrieben am 05.11.2017 | Aktualisiert am 05.11.2017
Wir waren zum Einkaufen in Schorndorf und nahmen Töchterlein mitsamt deren Freundin mit, da diese dort etwas bummeln und sich noch mit einer weiteren Freundin treffen wollten. Da man mit hungrigem Magen tunlichst nicht einkaufen sollte wollten wir zwei Alten noch gleich etwas Habhaftes zwischen die Kiemen bekommen. Wir ließen die beiden Mädels direkt am Bahnhof (hier sehr zentral gelegen) aus dem Auto springen und wollten uns gerade noch umschauen wo es eine Parkmöglichkeit gäbe als wir einen 30 Minuten Parkscheiben-Parkplatz direkt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat La Fontana in 73630 Remshalden bewertet
"Anlaufschwierigkeiten nach Umzug sind nicht selten. Aber in der Küche sollte es schon flutschen..."
Verifiziert

Geschrieben am 04.11.2017
Besucht am 01.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 43 EUR
Das La Fontana in Endersbach haben wir mittlerweile recht oft besucht. Immer gerne wenn es mal auch Muscheln oder Spaghetti aus dem Parmesanlaib oder einfach eine sichere Anlaufstelle sein sollte, dann suchten wir dieses Haus auf. So auch dieses Mal mit guten Freunden die uns auch schon ein paar Mal dorthin begleitet hatten. Kurzer Anruf um die Mittagszeit ob es auf 18 Uhr noch Platz für 4 Personen gäbe. Wie damals auch die Antwort: „Das bekommen wir hin“. Vorweggenommen kann ich sagen,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat La Piazetta in 71522 Backnang bewertet
"Eher zum Trinken und Treffen denn zum Essen zu empfehlen"
Verifiziert

Geschrieben am 03.10.2017 | Aktualisiert am 03.10.2017
Besucht am 23.09.2017 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 46 EUR
Das Haus fällt immer auf wenn man durch Backnang fährt. Teilt sich eine zentrale Einfallstraße doch nach der Bahnbrücke genau vor dem Neubauensemble in dem diese „Bistrorante-Pizzeria“ untergebracht ist. Nach Besuchen in bekannt guten Häusern war uns mal wieder nach etwas Risiko. Auch wer Google-Bewertungen für bare Münze nimmt sollte eine gewisse Risikofreudigkeit aufweisen. Damit nicht genug packten wir mit der Schwiegermutter noch ein weiteres gewisses Restrisiko mit ein. Spaß beiseite, mit ihr kann man durchaus auf die Gass’ und sich sehen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Orange und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat Peter's Imbiss in 86508 Rehling bewertet
"Wenn Hax'n schöner sind als Beine (Holladriöö)"
Verifiziert

Geschrieben am 08.09.2017 | Aktualisiert am 08.09.2017
Besucht am 17.08.2017 Besuchszeit: Mittagessen 6 Personen
Epilog Tag 5 unseres Aufenthaltes in Oberbayern war angebrochen. Tag der Heimfahrt. In der noch dünn bewerteten Gegend mit Namen 5-Seen-Land rund um Starnberger- und Ammersee (nebst Wörthsee, Pilsensee und Weßlinger See) fanden wir in den von uns besuchten Häusern Licht und Schatten vor. Natürlich war kein Schwerpunkt auf regionale Küche gesetzt. So wir diese besuchten waren wir zufrieden bzw. begeistert. Alleine, es fehlte irgendwie die geliebte Hax’n. Ich erspähte sie schon, dies aber in einem Haus in sehr prominenter Lage am... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat Pizzeria La Fattoria in 82229 Seefeld bewertet
"Nette Lage, schöne Terrasse, gute Pasta, schwaches Holladriöö"
Verifiziert

Geschrieben am 02.09.2017 | Aktualisiert am 02.09.2017
Besucht am 16.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 64 EUR
Prolog Tag 4 unseres Kurzurlaubes im Fünfseenland in Oberbayern. Der Aufenthalt war in einer Pension mit ÜF und die Hauptmahlzeiten sollten auswärts eingenommen werden. Soweit der Plan. Geplant war auch ein formidables Wetterchen und insoweit hatte es durchaus hingehauen. Spät frühstücken, eine Kleinigkeit unternehmen, nachmittags war ich dann mit dem Fahrrad eine mehr oder weniger große Runde unterwegs und dann… …ja dann. Dann sollte es mittags und/oder gegen Abend was zu essen geben. Hier gab es auch ausreichend Restaurants und Wirtschaften aber mit der Netzpräsenz und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat Cafe-Bistro Huttner in 82266 Inning am Ammersee bewertet
"Nettes Bistro mit gemütlicher Terrasse"
Verifiziert

Geschrieben am 27.08.2017 | Aktualisiert am 28.08.2017
Besucht am 16.08.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 22 EUR
Tag 4 unseres Kurzurlaubes im Fünfseenland in Oberbayern. Den Vormittag über fuhren meine Lieblingsfrau und ich durch die schöne Hinterlandschaft an den heiligen Berg. Um 11 Uhr dort angekommen schauten wir uns an und dachten, was sollen wir um diese Zeit eigentlich hier? Zu früh für überteuerte Haxn und ebenfalls zu früh für eine Mass. So reduzierten wir unseren Aufenthalt in Andechs auf den Einkauf flüssiger und fester Souvenirs für die Hüter des heimischen Hauses und des ebenfalls daheimgebliebenen Hundes. Anschließend... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
AndiHa hat Zum Sepperl in 82229 Seefeld bewertet
"Geht doch! Holleri du dödl di, diri diri dudl dö!!!"
Verifiziert

Geschrieben am 25.08.2017 | Aktualisiert am 25.08.2017
Besucht am 15.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 39 EUR
Prolog Tag 3 unseres Kurzurlaubes im Fünfseenland in Oberbayern. Der Aufenthalt war in einer Pension mit ÜF und die Hauptmahlzeiten sollten auswärts eingenommen werden. Soweit der Plan. Geplant war auch ein formidables Wetterchen und insoweit hatte es durchaus hingehauen. Spät frühstücken, eine Kleinigkeit unternehmen, nachmittags war ich dann mit dem Fahrrad eine mehr oder weniger große Runde unterwegs und dann… …ja dann. Dann sollte es mittags und/oder gegen Abend was zu essen geben. Hier gab es auch ausreichend Restaurants und Wirtschaften aber mit der Netzpräsenz und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.