Zurück zu Café Thumel 1504
GastroGuide-User: Peter3
hat Café Thumel 1504 in 33602 Bielefeld bewertet.
vor 5 Jahren
"Szenebistro in der Bielefelder Altstadt!"

Geschrieben am 19.01.2015
Besucht am 19.01.2015
Heute Morgen war ich schon früh in Bielefeld unterwegs und hab mir ein bisschen die Innenstadt angeschaut. Ab und zu muss man sich ja mal auf den Weg machen, wenn der Bauernhof zu einsam wird. In der Altstadt entdeckte ich das Thummel 1504, die Atmosphäre hat mir gleich gut gefallen, nicht nur wegen des schrägen Typen der von der Wand lacht. Parken ist in den umliegenden Parkhäusern kein Problem.
Bedienung
Die Bedienung hinter der Theke war freundlich und flott unterwegs. Man muß sich den Kaffee und die belegten Barguettes nämlich selber holen. 


Das Essen
Offene verglaste einsehbare Küche, kleine Karte mit Frühstücksangeboten, versch. Sandwich und die süße Abteilung. Ich hatte ein Schinkensandwich, Rührei und Cappuccino.


Das Ambiente
Tolles Ambiente mit offener Steinstruktur, kleinen Bistrotischen. Die SW Fotos sind einsame Spitze, siehe den zahnlos lächelnden Typen. Im Fenster gibt es Bistroplätze mit Blick nach draußen, "sehen und gesehen werden". Auch schöne Aussenplätze unter der Markise. Zeitungen und Zeitschriften liegen bereit. Für einen Euro kann man gebrauchte Taschenbücher und Romane kaufen, wird dann für einen guten Zweck gespendet. 
Die Atmoshäre ist Szenemäßig, die Einrichtung und die Details ganz nach meinem Geschmack.



Sauberkeit okay 
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gernundgut und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.