Zurück zu Gosch · Schlemmer-Eck
GastroGuide-User: Maja88
hat Gosch · Schlemmer-Eck in 25980 Sylt bewertet.
vor 3 Jahren
"Zu Gast beim Fischpapst"
Verifiziert

Geschrieben am 28.12.2017
Besucht am 10.07.2017 2 Personen Rechnungsbetrag: 51.5 EUR
Einmal zu Gast beim Norddeutschen Fischpapst das muß sein.Bei einem Aufenthalt in Sylt kein Problem denn hier ist Gosch gleich mit einigen Fischrestaurants und Buden vertreten.
Wir waren in der Schlemmerecke ,diese findet man in der Friedrichstrasse,das ist einer der Fußgängerzonen in Sylt.
Die Auswahl ist sehr groß ,auch der Andrang läßt auf gute leckere Speisen schließen.
Beim Ambiente besteht etwas Nachbesserungsbedarf  ( ungemütliche hohe Bistrostühle und Tische im Außenbereich,ständiges Kommen und Gehen  dadurch unruhige Atmosphäre  )man merkt das dieses Lokal hauptsächlich auf Laufkundschaft und " schnellen Hunger" programmiert ist.
Wir entschieden uns für Scallops mit Knoblauchbutter und Baguette-spitze.
Thainudeln mit Garnelen  in Kokossahnesauce-leicht scharf-sehr gut.
Garnelen im Knuspermantel mit süß-saurer Chilisauce-lecker
Paella mit frischen Meeresfrüchten-prima
sehr gut gefallen hat uns das man fast alle Gerichte als kleine oder Große Portion haben kann,-je nach Appetit oder gg. als Vorspeise.
Dazu genossen wir frische Rhababerbrause und das seltene Norddeutsche " sonnige Wetter " .
So macht Urlaub doppelt Spaß .
Das Schlemmer Eck verdient seinen Namen zu Recht.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.