Alte Feuerwache
(1)

Oppener Straße 115, 52146 Würselen
Restaurant Sternerestaurant Partyservice
Zurück zu Alte Feuerwache
GastroGuide-User: Justnowever
hat Alte Feuerwache in 52146 Würselen bewertet.
vor 6 Jahren
"Sternerestaurant mit großem Bistrobereich"

Geschrieben am 23.02.2015
Besucht am 31.12.2014
Wie bereits im Vorjahr buchten wir auch zum Silvester 2014 einen Tisch für 2 Personen zum Kulinarischen Jahreswechsel in Kurt Podobnik's Restaurant Alte Feuerwache, Würselen.

Veranstaltungsbeginn war um 19:00 Uhr,. Das Arrangement beinhaltet ein 5 Gänge Menü mit kulinarischer Einstimmung (4x), Leckeres frisches Brot mit gesalzener Butter sowie Aperitif, Champagner begleitende Weine, alkoholfreie Getränke, Biere, Kaffee, Naschwerk und Mitternachtsschmankerl.

Als wir kurz vor 19:00 Uhr im Restaurant eintrafen, wurden wir sehr freundlich von Frau Podobnik begrüßt.

Unsere Mäntel wurde uns abgenommen und wir wurden zu unserem Tisch geführt.

Nachdem wir Platz genommen hatten wurde wir nach unseren Wünschen bezüglich eines Aperitifs befragt.

Unverträglichkeiten bei Nahrungsmittel wurden nochmals hinterfragt.

Der Aperitif und auch Mineralwasser wurde zeitnah und wohltemperiert serviert.

Drei verschiedene frische Brotsorten wurden mit einer Salzbutter auf den Tisch gestellt und auch stetig nachgereicht.

In der Zeit von ca. 19:15 - 19-55 Uhr wurden dann nach und nach die 4 kulinarischen Einstimmungen serviert.

Diese waren allesamt ein Traum. Die servierte Auster war frisch und schmeckte angenehm..

Gegen ca. 20:10 Uhr wurden im Rhythmus von ca. 35 Minuten die Menüfolge serviert. Diese ist den beigefügten Bildern zu entnehmen. Ein Geschmackserlebnis. Passende Weine wurden dazu gereicht.

Zu Kaffee/ Espresso wurde feines Naschwerk (Pralinen) gereicht.

Kurz vor Mitternacht wurde der Champagner zum Anstoßen serviert.

Leider mussten wir aus gesundheitlichen Gründen, das Mitternachtsschmankerl auslassen.

------
Freundlich, aufmerksam, kompetent - einem Sternerestaurant entsprechend

Sehr angenehmer Service- Vielen Dank!!!

( Auch für die Worte an die "Zuspätgekommenen"(19:55uhr) - fanden wir sehr angemessen)

------
Wir hatten, wie auch im Vorjahr ein super leckeres Silvestermenue das jeden Cent wert war. Alle Speisen waren perfekt abgestimmt. Es war ein Genuss diese zu Essen. Nachdem man sie gegessen hatten, hatte man immer noch noch einen leckeren Geschmack im Mund.

Insbesondere das Rinderfilet vom US Beef mit Gänseleber war so perfekt zart gegart, dass man gar kein Messer zum Schneiden des Fleisches benötigt hätte. Medium gegart ohne das Blut beim Schneiden austrat. Ein wahrer Genuss.

Einzig und alleine Nachtisch - ein Ragout mit Zitrusfrüchten in Vanillesud und Gewürzschokolade gratiniert und Panne Cotta mit Rosenwasser aromatisiert und Yuzu Zitronensorbet entsprach nicht unserem Geschmack. Aber zu diesem Zeitpunkt waren wir schon sehr gesättigt.
------
Geschmackvoll gestaltet, einem Sternerestaurant entsprechende Atmosphäre auch im großen Bistro-Bereich
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.