Zurück zu Ristorante Da Franco
GastroGuide-User: TotalLecksch
hat Ristorante Da Franco in 89073 Ulm bewertet.
vor 6 Jahren
"Super Italiener, feine Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2015
Besucht am 16.05.2015
Nach einer Stadtbesichtigung incl. Marktbesuch kam der Hunger. Da kam die Empfehlung von Karibiksonne210 gerade recht. Es war schon nach 14 Uhr und wir waren dankbar über die durchgehenden Öffnungszeiten von Da Franco. Auch das Wetter war für die schöne Terrasse bestens  geeignet. Als wir ankamen wurden wir von einem männlichen Kellner freundlich begrüßt und gefragt, ob er den Sonnenschirm für uns öffnen soll. Selbst hier draußen waren die Tische schön mit weißen Stofftischdecken eingedeckt.
Die Getränke kamen sehr schnell und die Speisen wurden zügig aufgenommen.
Die Speisekarte enthält auch einige Empfehlungen. Einige davon nehmen wir.
2 x Antipasto mediterran a 13,50
1 x Stracciatella  4,50
Zu den Vorspeisen wird frisches warmes Pizzabrot gereicht, ebenso noch italienisches Weißbrot.
Die Suppe ist riesig und traditionell gemacht – sehr schmackhaft.
Der Vorspeisenteller für 2 Personen ist himmlisch, selbst zu dritt fast nicht zu schaffen.
Büffelmozzarella,  Tintenfisch, gegrilltes Gemüse, Schinken, Melone. a 13,50
Ausnahmslos 4 Punkte für die Vorspeisen.
 
Hauptgerichte:
2 x Linguine Vongole a 13,50
Super schmackhaft, frischer Tomatensoße mit Kirschtomaten, viele Muscheln
1 x Pappradelle gambero pesto a 14,50
Das Pesto frisch und hausgemacht,  viele  Riesengarnelen ,Nudeln al dente.
1 x Trigolini Bietola, hausgemachte Ravioli mit Rote Beete Füllung in Mohnsamen-Butter-Soße
Auch hier ganze 4 Punkte für die Speisen.
 
Einen solchen Italiener würde ich mir in unserer Region wünschen!!!
 
Wir kommen bestimmt wieder.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Karibiksonne210 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.