Zurück zu Kaiser Garden China-Restaurant
GastroGuide-User: Trüffeline
hat Kaiser Garden China-Restaurant in 34117 Kassel bewertet.
vor 6 Jahren
"Das Restaurant befindet sich in der..."

Geschrieben am 24.05.2014
Das Restaurant befindet sich in der Kurfürstengallerie links neben dem oberen Haupteingang und verfügt über ca. 150 – 200 Sitzplätze.Die Einrichtung ist eher gediegen als modern.Es wird Essen a la Carte, aber auch Büffet angeboten und zwar eines mit fertigen Speisen für 6,90 € mittags und eines mit frischen Zutaten für 10,90 € , wofür man nicht all zu viel erwarten darf.Das Restaurant ist auf Massenabfütterung ausgerichtet.
Das Restaurant ist nicht mehr so gut besucht wie früher.

Das Buffet bietet keine Überraschungen – man findet täglich die gleichen Speisen vor, so oft man das Lokal besucht. Es werden eingelegte und frische Salate bzw. Rohkost angeboten.
Weiterhin eine ganze Reihe Frittiertes, wie Tintenfischringe, Pommes, Teigtaschen, Gemüse, neben dem Salat wenig vegetarisches , aber wenigstens ein Gericht mit Tofu , so dass man sich aus den ca. 6 – 8 verschiedenen Gerichten mit Huhn, Rind – oder Schweinefleisch einen bunten Teller zusammenstellen kann.Die panierten und fritierten Hähnchenfiletstücke schmecken besonders gut und sind sehr beliebt, das Entenfleisch ist leider sehr zäh und trocken.
Zum Dessert werden gebackene Bananen, frisches Obst , Kuchen, etc. … angeboten.
Die Speisen sind sehr aromatisch, was dafür spricht, dass sehr viel Natriumglutamat verwendet wird. Eine raffinierte Würzung vermisse ich allerdings. Demgemäß tue ich mir das Essen hier nicht mehr an, denn es gibt genügend Alternativen im Umfeld. Ich bin der Meinung, dass die Qualität im Laufe der Zeit sehr nachgelassen hat.

Der Service ist stets nett und unaufdringlich. Getränke und Rechnung werden immer sehr schnell gebracht.

Was mir weiterhin nicht so gut gefällt ist auch noch der Umstand, dass das Restaurant nicht sauber und gepflegt wirkt.

Daher sind leider nur 2 von 5 Sternchen drin.